Beim ersten mal nicht gekommen :/

General Information

Mein erstes Mal Es war der 30.08.2012 um 15:30 als sie zu mir kam, wir begrüßten uns und gingen hoch in mein Zimmer. Sie war zum ersten mal bei mir und schaute sich deshalb erst mein Zimmer mal an dann entdeckte sie meine Xbox, und fragte ob wir eine Runde zocken können. Ich habe verwundert nochmal nachgefragt ob sie das ernst meinte was sie bejahte. Also zockten wir ca. 10min. als sie dann sagte dass sie keine Lust mehr hat und ob wir Fernsehen schauen wollten. Also schaltete ich den Fernseher ein und sie kuschelte sich an mich, sie legte ihren Kopf auf meinen Schoß und fing an mich an den Beinen zu streicheln, da ich nicht so recht wusste was ich tun sollte fing ich an ihren Kopf und Rücken zu Streicheln. Aber als sie dann mit ihrer Hand in meine Hose, bis zum Penis ,ich ihr auch an die Brüste und ihren Hintern. Schnell war uns beiden klar dass es heute passieren wird und ich fragte sie ob sie mit mir schlafen will was sie bejahte. Sie drehte sich mit dem Kopf zu mir und wir küssten uns sehr heftig was uns beide schon ziemlich angeturnt hatte dann standen wir auf und zogen uns gegenseitig aus, ich öffnete ihre Hose und sie griff in meine rein und massierte meinen Penis während ich noch damit beschäftigt war ihr, ihr T-Shirt und BH auszuziehen. Als ich es dann geschafft hatte lag sie sich auf mein Sofa und wollte dass ich in sie eindringe aber mein Penis war noch nicht komplett steif deshalb hat sie ihn erst noch kurz geblasen. Danach stand er wie eine Eins ich holte also ein Kondom aus meinem Nachttisch was ich mir schnell über stülpte und dann ging es auch schon los ich legte mich über sie und glitt in sie rein. Sie fing heftig an zu stöhnen und ihre Brüste wackelten unter mir hin und her was mich sehr erregt hat. Nach ca. 5 Minuten hat sie mich gefragt ob wir das ganze vielleicht lieber auf den Boden verlegen wollen weil es auf meinem Sofa nicht so gut geklappt hat. Also legte sie sich auf den Boden und spreizte ihre Beine und ich drang erneut in sie ein. Nach etwa 10 Minuten fragte sie mich ob sie vielleicht nach oben soll was mir sehr gelegen kam da ich schon ziemlich aus der Puste war. Sie setzte sich also auf mich drauf und fing an sich vor und zurück zu bewegen was ein super Gefühl war. Nach einer Minute kam sie das erste mal und lies sich fallen und lag einfach auf mir um sich kurz zu entspannen, als sie so da lag streichelte ich ihren Po und Rücken. Nach ein paar Minuten rappelte sie sich wieder auf und ritt weiter und kam dabei noch einmal. Ich fragte sie ob wir mal Doggy versuchen sollten das kam ihr glaub ich sehr gelegen weil sie glaub ich schon sehr aus der Puste war als drehte sie sich und ich führte meinen Penis in sie ein. Dann fing ich an ihn immer schneller rein und raus zu bewegen dabei stöhnte sie so laut wie die ganze Zeit nicht und brach dann wieder unter lautem Gestöhne zusammen. Sie sagte mir dass sie nicht mehr kann und wir hörten auf. Ich bin in der ganzen Zeit nicht einmal gekommen was ich sehr schade fand aber trotzdem war das das schönste Gefühl aller das ich je hatte. Wir zogen uns dann an sie ging kurz ins Bad. Danach sind wir raus gegangen und haben uns an einen Tisch gesetzt und haben den Skatern im Park zugeguckt.

erstes Mal Geschichte information

Added by
danielbal
Aufrufe
1.456

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren