Beim ersten Date...mit einem Jungen!

General Information

Alles fing damit an, dass ich Daniel auf meiner Community (für Jungs, die auf Jungs stehen :zwinker: ) angeschrieben habe. Sein Profil gefiel mir und ich konnte, wie sich später rausstellte, auch sehr gut mit ihm schreiben. Er antwortete mir stets recht ausführlich auf meine Nachrichten, woran ich merkte, dass er ebenfalls Interesse an mir hatte. :smile:Dass er 6 Jahre älter als ich war, störte mich nicht. Schließlich waren wir beide erwachsen und verstanden uns gut - wenn auch erstmal nur übers e-Mail schreiben.Mit der Zeit wollten wir den anderen gerne kennenlernen und verabredeten uns an einem Samstagnachmittag. Ich weiß noch genau, dass ich ein bisschen angespannt war, jemanden neues kennenzulernen. Als ich Daniel zum ersten Mal vor mir sah, war diese Unruhe allerdings verflogen. Er machte von Anfang an einen sympathischen Eindruck auf mich und wir gingen in ein nahes Café mit gemütlichen Liegesofas.Anfangs haben wir nur etwas miteinander geplaudert und Daniel hat mich zum Lachen gebracht. :grin:Ich genoss seine Nähe und fühlte mich angenehm geborgen.Irgendwann sahen wir uns eine zeitlang in die Augen. Ich merkte, wie mein Verlangen nach Daniel stieg. Schließlich näherten sich unsere Gesichter einander und Daniel begann, mich ganz zärtlich zu küssen. Schon das fühlte sich einfach nur wundervoll an und wir vergaßen die ganzen anderen Leute um uns herum, die uns wahrscheinlich angestarrt haben - oder auch nicht.Abends hat er mich dann zu sich nach Hause - eine gemütliche Studenten-WG - mitgenommen und wir haben unseren Austausch von Zärtlichlkeiten weitergeführt. Währenddessen zog mir Daniel langsam meine Hose aus und sagte, ich solle ihm Bescheid geben, wenn er zu weit geht. Doch ich wollte es, weil es sich so wahnsinnig schön anfühlte. :smile:Er zog mir auch langsam meine Unterhose aus und begann, mir einen zu blasen. Es war ein ganz kribbeliges Gefühl und ich ließ mich fallen. Streichelte nur noch durch Daniels Haare und genoss den Moment. Auch jetzt war Daniel wieder ganz zärtlich zu mir und stimulierte meine Sinne auf seine sanfte, liebevolle Art. Als ich dann (sehr intensiv!) gekommen war, küssten wir einander noch ein bisschen länger.Auch wenn mein erstes Mal ziemlich spontan und anders als in meinen Vorstellungen gewesen ist, habe ich es doch sehr genossen.:smile:Daniel und ich sind etwa zwei Monate später zusammen gekommen. Leider hat unsere Beziehung nicht sehr lange gehalten, aber inzwischen habe ich es ganz gut verkraftet und habe unsere gemeinsame Zeit sehr positiv in Erinnerung. :smile:

erstes Mal Geschichte information

Added by
TeddifornianTiger
Aufrufe
4.338

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren