Bei der Selbstbefriedigung erwischt...

General Information

Mein erstes Mal fand an einem Freitag statt. Ich kam nach 7 Stunden Schule gestresst nach Hause, aß etwas und verkroch mich dann auf mein Zimmer, wo ich mich erstmal ins Bett legte. Eigentlich wollte ich mich ausruhen, vielleicht sogar ein paar Stündchen schlafen, aber meine Hände wanderten zwischen meine Beine und wie das halt so ist, überkommt einen die Lust und ich hab mich selbstbefriedigt (Details dazu muss ich ja nicht erläutern :rolleyes: )Also ich war gerade so richtig dabei, als plötzlich meine Zimmertür aufging und mein Freund (mit dem ich zu diesem Zeitpunkt 4 Monate zusammen war) ins Zimmer trat. Ich erschrak total und zog mir meine Decke hoch bis zur Nase und wurde knallrot :ashamed:. Mein Freund schloss die Tür und grinste. "Stör ich?", fragte er, immer noch grinsend. Ich stammelte irgendwas in Richtung "Nein". "Das nächste Mal solltest du die Tür abschließen sagte er augenzwinkernd und drehte den Schlüssel im Schloss. Dann kam er auf mich zu, setze sich auf die Bettkante und gab mir einen Kuss auf die Stirn. "Hallo Schatz", flüsterte er. Und obwohl wir vorher noch nie intim miteinander wurden konnte ich mich in diesem Moment einfach nicht mehr zurückhalten. Seine Stimme, sein Lächeln,sein Geruch, sein Stirnkuss und vorallem meine eh schon vorhandene Lust auf Sex in diesem Moment konnte ich nicht unterdrücken und ich zog ihn zu mir aufs Bett. Er lag auf mir und wir küssten uns heftig. Ich sagte ihm, dass ich mit ihm schlafen möchte und er antwortete, dass er das ganz schön fand und sich freuen würde. Dann zog ich ihm sein Shirt und seine Hose aus und legte sie neben meine Anziehsagen, die ich ja schon ausgezogen hatte, wegen meiner Solo-Sex-Aktion :zwinker:Mein ganzer Unterleib kribbelte wie verrückt, da unsere nackten Körper nur noch von einer Decke getrennt wurden. Wir küssten uns noch weiter, bis mein Freund dann die Decke nahm und sich selbst auch noch darunter zu legen. Und als ich seinen steifen Penis durch die Boxershorts fühlte, seine warme Haut auf meiner spürte, dachte ich, dass ich gleich platzen würde vor Erregung. :love:Ich strich über seinen Rücken während er meinen Körper mit seinen Händen entlangfuhr bis er zwischen meinen Beinen war und mich dort streichelte, was einfach nur der hammer war *_*Ich flüsterte ihm ins Ohr, dass ich JETZT mit ihm schlafen wollte und er zog sich seine Boxershorts aus. Und dann, voll süß, nahm er meine Hand und legte sie mit seiner Hand um seinen Penis, damit wir ihn gemeinsam noch etwas streicheln konnten. Mit seiner anderen Hand streichelte er mich noch weiter. Dann führten wir seinen Penis zusammen in mich ein. Als ich ihn dann losließ, damit er ihn noch weiter einführen konnte, krallte ich mich an seinem Rücken fest. Dann legte er sich auf mich und wir nahmen uns ganz fest in den Arm und wir bewegten uns langsam und wurden dann immer schneller. Anfangs war es etwas unangenehm, aber dann war es einfach nur noch richtig schön :love:Wir küssten uns die ganze Zeit und umarmten uns. Leider kam mein Freund schon nach wenigen Minuten. Aber als er dann "fertig" war streichelte er mich noch so lange, bis ich auch einen Orgasmus hatte. Das war der beste Orgasmus, den ich je hatte. :zwinker:Es hätte zwar etwas länger dauern können, weil ich auch gerne noch andere Stellungen ausprobiert hätte, aber das haben wir dann die Male danach gemacht :zwinker: Es war auf jeden Fall ein unvergesslicher Nachmittag :herz:

erstes Mal Geschichte information

Added by
Guest
Aufrufe
16.901

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren