Ausgenutzt

General Information

mein erstes mal...darauf bin ich leider ganz und gar nicht stolz, und ich schreibe es hier, weil ich hoffe, dass ich dadurch einem anderen mädchen so etwas ersparen kann... oder so halttja angefangen hat alles als ich bei meinem besten freund war...wir gingen wiedermal spazieren und da lernte ich auch christoph kennen (ebenfalls 15) ein freund von meinem besten freundich verliebte mich wirklich augenblicklich in ihm und er behauptete auch in mich verliebt zu sein....aber mein bester freund hat zu mir gesagt, sabine bitte lass dich auf den nicht ein, der ist ein arschloch, der betrügt jede seiner freudinnen und fickt jede woche mit einer anderenokay, also bin ich christoph aus dem weg gegangen, ich habe es zumindest versucht...nach 2 monaten habe ich ihn zufällig wieder getroffen... ich war noch immer verliebt in ihm...und von da an telefonierten wir ziemlich viel, und er erzählte mir so süße sachen, dass ich mir gedacht habe, dass er gar nicht so ein arschloch sein kann wie alle behaupteten und dass er sich vielleicht auch geändert hatgut, also war ich 2 wochen mit ihm zusammen, habe aber für mich selber beschlossen, nicht mit ihm zu schlafen...zumindest nicht am anfang unserer beziehunger wollte immer nur ficken jedes mal, und war sauer wenn ich ihn nicht ran lies, also machte er schlusss....mein herz war gebrochen, er war also wirklich nur mit mir zusammen gewesen um zu ficken.... ich war sooo verliebtnoch nie war ich so trauriggut wieder 2 monate später rief er mich an... er fragte ob ich nicht zu ihm kommen wolle und dass ich ihm eigentlich noch einen fick schuldig seiich habe mir gedacht, dass ich ihn vielleicht zurück bekommen könnte wenn ich mit ihm schlafen würde... ich war doch so verliebt, ich konnte nicht mehr ohne ihmalso bin ich zu ihm gefahrenwir sind sofort in sein zimmer gegangen, und oh wunder wir haben die ersten 20 minuten geredet...ganz normal, über die schule und so... dann auf einmal ging er auf und sperrte die türe zu, ich sagte noch zu ihm:"du brauchst nicht zusperren" er meinte nur, dass er nicht will das wir gestört werdendann kam er zu mir küsste mich und fing an mich auszuziehen. am anfang werrte ich mich noch, ein bischen, aber ich kann das nicht, ich konnte mich nicht mehr gegen seine küsse wehren, ich liebe ihn doch so, und ich dacht dass ich ihn zurück bekommen könnte....also lag er bald nur noch mit einer boxershort bekleidet auf mir, ich hatte ebenfalls nur noch einen string aner schaute mich mit seinen blauen augen an... ich wollte sagen, dass ich das eigentlich nicht wolle, was da geschah, doch sofort wenn ich meinen mund aufmachte spürte ich seinen lippen auf meinen, verdammt, wie soll ich mich gegen jemanden wehren den ich über alles liebtedas geht doch nichter glitt mit seiner hand unter meinen string und fingerte mich, dann zog er seine short aus und meinen string und drang langsam in mich ein, ich hatte leichte schmerzen, denn er war sehr vorsichig, wirklich, er hat geschaut das er mir nicht wehtat, zumindest nicht körperlich, denn meinem herzen hatte er schon längst schlimme schmerzen zugefügtich weiß nicht wie lang er brauchte bis er kam, ich habe keine ahnung, nur es kam mir zu lange vorich bin nicht gekommen, ich habe eigentlich abgesehen von den leichten ziehen am anfang gar nichts gespürtich habe gehoftt, das wir wieder zusammenkommenam nächsten tag habe ich erfahren, dass er kurz nachdem ich weg war von ihm, eine neue freundin hatte, er is so ein verdammt notgeiles arschlochwieso muss ich ihn so liebenich war bereit damals für mein erstes mal, aber ich hätte es mit jemand anderenerleben müssen, jemand der mich genauso liebt wie ich ihnich hänge noch immer an christophaber seitdem habe ich mir verboten ihn wieder zu sehen, auch wenn mein herz darunter leidetaber es wird besser

erstes Mal Geschichte information

Added by
july
Aufrufe
3.815

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren