Auf einer Party mit einem Bekannten

General Information

Wir kannten uns seit vier Wochen. Bei unserer 1. Begegnung küssten wir uns schon, doch er wollte nichts Ernstes. Erst war ich sehr enttäuscht und sauer. Dann ging er für 2 Wochen in sein Herkunftsland. Er wollte sich wieder melden. Als er wieder da war, meldete er sich natürlich nicht. Doch ich stellte mir immer noch vor, wie es wäre mit ihm zu schlafen, denn das wollten wir beide. Mir war es inzwischen nicht mehr wichtig ihn als Freund zu haben. Wir sahen uns auf einer Party im Jugendhaus wieder. Wir tanzten und küssten uns. Dann gingen wir eine Weile vor die Tür und redeten. Wir küssten uns wieder sehr lange. Da ich die Leute kenne, die im Jugendhaus wohnen, konnte ich uns ein Zimmer organisieren. Wir waren beide nüchtern, was echt von Vorteil war. Er war auch 17, doch ich ging davon aus, dass er keine Jungfrau mehr war. Er sollte das gleiche auch von mir denken. Wir setzten uns auf die Matratzen und redeten lange. Dann küssten wir uns leidenschaftlich und er massierte meine Brüste. Ich zog ihm sein T-Shirt aus und wir legten uns hin. Er zog mir mein T-Shirt aus und machte meine Hose auf. Ich tat das gleiche bei ihm. Wir hatten nur noch Unterwäsche an. Ich holte aus meiner Tasche ein Kondom, als ich merkte, dass er schon steif war. Ich zog es ihm über und er zog mir mein Höschen aus. Ich hatte mich zum Glück komplett rasiert, so konnte er mich ohne Probleme liebkosen und drang dann ganz behutsam in mich ein, während wir uns küssten... Es tat kein bisschen weh! Er bemerkte auch nicht, dass ich noch Jungfrau war. Wir bewegten uns in völliger Harmonie. Wir kamen beide zum selben Zeitpunkt! Es war perfekt. Wir treffen uns nun immer noch sehr oft, um zu reden und um miteinander zu schlafen.

erstes Mal Geschichte information

Added by
Judith
Aufrufe
1.899

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren