Angst............aber das Vertrauen war stärker

General Information

Eigentlich war es nicht mein erstes Mal, es war das zweite Mal aber ich fang einfach von vorne an, damit ihr wisst, warum der Titel:Ich war mit meinem Freund zusammen gekommen nach einem schönen Rennwochenende. Wir kannten uns schon zwei Jahre, doch er redete nichts mit mir!Wir küssten uns schon in der ersten Nacht, nach zwei Monaten kam der erste Pettingversuch. Ich wusste nicht wie schön so enger Kontakt mit einem männlichen Wesen sein konnte.Weitere zwei Monate leckte er mich das erste Mal und ich bekam den ersten richtigen Orgasmus, es war wunderbar. Wir waren jetzt schon 4 Monate zusammen und hatten oft - falsch - er hatte oft Kontakt mit meiner Vagina, doch ich hatte panische Angst vor seinem Penis. Er dachte, ich hätte einen Anderen oder ich würde mich ekeln, ich hatte jedoch einfach nur Panikattacken wenn er meine Hand zwischen seine Schenkel legte. Ich fuhr zusammen und er konnte es sich einfach nicht verstehen.Ziemlich genau fünf Monate nachdem wir zusammen kamen, wollte ich es jedoch. Wir schliefen im Stall. Es war nach dem Adventreiten, viele lagen im beheizten Stüberl doch um 2 oder 3 Uhr kletterten wir auf den Heuboden.Wir redeten und sahen durch ein Fenster den Mond und die Sterne und ich wusste jetzt oder nie. Wobei ich zu diesem Augenblick eher auf nie tendierte!!!!!!!Wir sahen uns in die Augen, als er sich zu mir beugte und er und mir ins Ohr flüsterte: "Ich liebe dich!" Danach begann er an meinem Ohr zu knabbern, er zog mich an sich und küsste mich. Er zog mich aus und ich zeigte ihm, dass ich auch wollte, hab seinen Penis immer noch nicht einmal berührt. Wir streichelten uns immer wieder intensiv, ich konnte seinen Zunge zwischen meinem Beinen spüren, wie sie mit der Klitoris spielte. Er fuhr mir mit der Zunge herauf, küsste meine Brüste und meinen Hals, dann zog er seine Hose und Boxershort aus und ich sah das erste Mal seinen Penis. Ich hatte wieder eine panische Angst in mir und ich wusste nicht mehr, ob ich es immer noch wollte.Als er versuchte in mich einzudringen, liefen mir Tränen über die Wangen und er hörte sofort auf. Er fragte mich, ob er mir weh getan hätte, nein hatte er nicht aber Erinnerungen.........Ich erzählte ihm die Geschichte meines ersten Mals. Ich wurde vergewaltigt. Ich weinte unaufhörlich und er mit mir........wir sprachen 3 Stunden oder länger darüber, bis.........ich wusste, er war der Richtige und noch in derselben Nacht hatte ich einen Orgasmus, wie noch kein Mädchen vor mir und gleichzeitig fiel mir ein Stein vom Herzen!!!!!!!Es war sein erstes Mal!!!!!!!!!

erstes Mal Geschichte information

Added by
Patric
Aufrufe
1.901

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren