Anders, als jemals gedacht

General Information

Mein erstes Mal - hm, naja, eigentlich dachte ich früher einmal, mir wäre es wohl nie vergönnt an dem Kapitel Sex jemals aktiv teil zu nehmen. Aber es kam alles anders.Früher, um genau zu sein bis 18, war ich ziemlich dick und nich wirklich beliebt bei den Mädels. Lag wohl auch daran, dass ich gerne mal die ungeschminkte Wahrheit sage, auch wenn ich nicht gefragt werde. Nachdem ich seit 4 Jahren unglücklich verliebt war in meine ehemalige Tanzpartnerin, beschloss ich an meinem 18ten Geburtstag etwas zu verändern in meinem Leben. Es war irgendwie der Zeitpunkt dafür gekommen. Ich hatte mein Abi hinter mich gebracht und nun den Zivildienst vor mir. Da nun mal der erste Eindruck zählt musste ich also was an der Waage drehen. Dann kam der Zivi und ich habe in einem 3/4 Jahr ca. 30 Kilo abgenommen. Da merkte ich schon, dass sich meine Wirkung auf Frauen doch schon erheblich verändert hatte. So war ich dann eines Abends mit Freunden in einem Club und habe ziemlich tief ins Glas geschaut. Naja, eins kam zum anderen und ich landete bei einem Mädchen zuhause. Allerdings macht mir der Alkohol ein Strich durch die Rechnung und mein kleiner Freund hatte sich wohl schon schlafen gelegt und war nicht mehr wach zu bekommen.Nach dem Zivi ging ich dann in eine größere deutsche Stadt, um mein Studium anzugehen und auch hier hatte ich doch erstaunlicherweise immer mehr Erfolg bei den Mädels. Jedoch lies ich es nie bis zum Äußersten kommen.Dann war ich ein Wochenende zu Besuch in der Heimat und ging mit meinen Kumpels weg. Dort traf ich ein Mädchen, dass ich schon etwas länger, aber nur sehr flüchtig kannte. Naja, wir haben zusammen getanzt und es wurde immer heißer, so dass wir uns auch in dem Club relativ intim erkundeten. Irgendwann fragte sie mich, ob ich denn nicht mit zu ihr kommen wollte. Ich dachte mir, was hast du schon zu verlieren, also schau mal wie es ist. Ein Freund fuhr mich zu ihr und sie verschwand kurz im Bad. Als sie wieder kam, hatte sie nur einen knappen Slip und ein weites T-Shirt an. Wir legten uns auf ihr Bett und begannen mit einem ausgedehntem Vorspiel, was wohl auch dem geschuldet war, dass mein Kumpel schon wieder etwas schwächelte. Allerdings konnte sie das Vorspiel zweimal merklich genießen. Als ich merkte, dass es ihr gefällt, wurde aus dem "Kleinem" dann auch ein "Großer". Das Mädchen hatte einen tollen Körper, so dass ich mich auch gewundert hätte, wenn er wieder den Dienst verweigert hätte. Als dann alles soweit war, drang ich in sie ein. Es war irgendwie ein ungewohntes, aber gutes Gefühl. Alles in allem war es am Ende allerdings nicht besonders spektakulär. Liegt wahrscheinlich daran, dass man durch das ganze drumherum, was um Sex gemacht wird einfach viel zu große Erwartungen an das erste Mal stellt.Letztlich war es für uns beide nur ein Abenteuer. Sie wusste auch nicht, dass es mein erstes Mal war, aber ich denke schon, dass eine Frau das auch so merkt. Ich habe sie danach nur einmal wieder gesehen und habe sonst auch keinen Kontakt zu ihr.Vielleicht sollte man sein erstes Mal mit jemandem verbringen, den man wirklich liebt, aber ich denke, dass das gerade bei Jungen vielleicht so auch nicht so schlecht ist. Man weiß so besser was einen erwartet, wenn man es mit jemand tut, den man liebt. Ausserdem hab ich noch etwas gelernt. Egal was Frauen sagen, im ersten Moment sind Frauen genau wie Männer. Denn es geht ihnen genau so nur ums Äußere!!!

erstes Mal Geschichte information

Added by
Pierre
Aufrufe
2.156

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren