Amerikanisch für Anfänger

General Information

Hay ich wollte euch meine Geschichte erzählen.Ich heiße Katie und mein erstes mal war vor 2. Wochen.Mein bester bester bester Freund kommt aus Amerika kann flüssig Deutsch und er sieht so gut aus.Er beschützt mich immer und ist total Lieb zu mir.Leider Wohnen meine Mutter und sein Vater jetzt zusammen wir beide auch. Wir wohnen jetzt in einen großen Haus mit großen Zimmern. Meine Mom und sein Dad sind jetzt zusammen das heißt ich habe jetzt nicht nur einen besten Freund in den ich ein bisschen verknallt bin, ich habe jetzt einen Stiefbruder in den ich ein bisschen verknallt bin.Ich bin dünn und habe gerade mal eine Größe von 1,65m ich komm eindeutig nach meiner Mutter.Als ich in die Küche kam hat mein "American Dad" wie sollte es anders sein fette fette Burger gemacht. Kann ich mir gar nicht vorstellen das er denn einen Schlanken Sohn hat. Sein Vater hat auch nicht den feinsten Style, im Gegensatz zu seinen Sohn der sich immer Stylen und echt hübsch aussieht,was findet meine Mutter nur an den. Naja also er hat Burger gemacht und sagte frech zu mir "Denn musst nicht mehr die BH Größe Btragen". Ich hab den Penner so angeschrien und sagte" Halt deine Fresse was geht dich das an was ich trage". Und bin auf mein Zimmer gerannt Stiefbruder der übrigensGino hieß mir hinterher lief. Er sagte richtig süß:'Sorry was mein Vater das von sich gelassen hat. Dann bin ich mit Gino ins Schwimmbad gefahren.Ich hab mir ein Bikini angezogen von New Yorker mit der Flagge der USA.Als ich Gino sah oh mein Gott er sieht wirklich hübsch aus statt fett am Bauch ein leichtes Sixpack und leicht muskulöse Oberarme (sorry musste sein xD). Ich habe ihn sofort ein Kompliment gemacht. Er mir denn auch, haha.Er meinte ist das nicht unnötig im Winter ins Schwimmbad, darauf sagte ich wieso ist doch Cool.Aufeinmal schubste er mich ins Wasser und sprung hinterher, dann habe ich ihn durch das Wasser gejagt.Dann sah ich ihn nicht mehr ich dachte so: " Hä wo ist er?'. Aufeinmalspürte ich wie mich was von hinten umarmt, ich dreht mich um und das war Gino. Er lächelte mich an und hilt mich leichte im Arm und streichelte mein Arm, ich musste ihn einfach Küssen. Ich dachte er würde mich zurück Küssen. Doch er sah mich geschockt und Sauer an und sagte:'Was sollte das Katie ich und du.BIST DU BESCHEUERT MAN 1.WIR SIND BESTE FREUNDE 2.WIR SIND GESCHWISTER UND 3. Ich habe eine Freundin'. Ich war so geschockt und Traurig das ich andauernd in meinen Kopf dachte:"Nicht weinen!". Aber ich konnte meine Tränen nicht zurückhalten und musste Heulen, ich rannte schnell in die Umkleidekabine,zog mich um Schminkte mich schnell und trocknete ich meine Haare. Ich ging zur U-Bahn da es aber schon Spät war kam die Bahn nur alle 30min, also kam auch Gino rechtzeitig und setzte sich neben mich. Ich fing wieder an leise zu weinen. Kino sagte:"Nicht das ich dich scheiße finde im Gegenteil ich finde dich nett,süß,witzig,sexy em ich meinte intelligent,aber das geht nicht ich habe eine Freundin'. Dann kam die Bahn und da war ein besoffener Drin der die ganze Zeit rumgeschrien hat als der Penner zu mir kam hatte ich Angst, der Penner bedrängte mich ich sagte immer:'Lassen sie das'. Dann kam Gino und hat mich beschützt wie er es immer Tat. Als wir aussteigen mussten nahm Gino meine Hand ich zog meine Hand weg und sagte extra'Pass auf Gino du hast eine Beziehung und wir sind Stiefgeschwister'. Dann bin ich wütend schnell voraus gegangen. Als wir zu Hause ankamen war keiner da. Ich rannte in mein Zimmer setzte mich auf mein Bett. Ich machte laut Musik an das man mein Heulen nicht hört.Ich war so traurig und verletzt. 1.Woche verging und ich hatte immer noch Liebeskummer als ich hörte wie die Freundin von Gino mit ihm Schluss machte, weil er ehrlich zu ihr war und meinte sich in eine andere verliebt zu haben. Als sie rausging saß Gino weinend im Wohnzimmer, als ich denn auch ins Wohnzimmer ging saß ich mich neben ihn und sagte:'Jetzt fühlst wie das Sticht'. Und bin rausgegangen. 2. vergingen und es klopfte an meiner Zimmertür ich war nur in BH und Slip weil ich mich umziehen wollte. Ich machte trotzdem die Tür auf,es war Ginoer sagte süß:'Es tut mir leid ich wollte dich nicht Verletzen...'. Ich zog ihn in mein Zimmer und schließ die Tür zu. Ich zog mich weiter um und er meinte:Komm wir gehen ins Schwimmbad. Gesagt getan ich hatte diesmal ein Nominiert an der Schwarz war. Ich schubste ihn diesmal ins Wasser und er zog mich denn Ins Wasser. Aufeinmal hielt er mich fest streichelte mein Gesicht und Küsste mich leidenschaftlich. Ich war total erstaunt und sprang wie ein Kleinkind auf ihn drauf, fasste durch seine gestylten Haare und Küsste ihn ebenfalls. Er sagte:'Ich Liebe Dich'. Ich sagte 'Ich dich sich's.Wir küssten uns immer intensiver bis seinen Steifen Penis an meinen Oberschenkel spürte. Irgendwie machte es mich geil aber ihn war das unangenehm. Er ging Richtung Kabine ich ging ihm hinterher als er sich in seiner kleinen Kabine einschloss Klopfte ich er machte auch auf und schließte uns ein. Wir küssten uns bis er meinte komm wir gehen nachhause. Wir zogen uns um gingen nach Hause als wir da waren war wieder keiner da. Er trug mich in sein Zimmer und knutschten weiter wild rum. Ich saß mit meiner Körper nach vorne zu ihm auf seinen Schoß mit gespreizten Beinen (ich hoffe ihr wisst was ich meine). Ich spürte seinen Steifen Penis wieder. Ich zog sein T-Shirt aus und er meins beim BH hatte er Schwierigkeiten aber es ging. Dann zog er mir meine Röhrenjeans aus gut das wir uns vorher schon Schuhe und Socken ausgezogen haben. :zwinker: Als ich nur noch in Slip war zog ich seine Hose aus und seine Boxer und massierte seinen Lenkst er musste tiefer atmen und Stöhnen er meinte ich soll aufhören und legte mich sanft mit den rücken auf's Bett. Dann massierte er und Küsste meine Brüste er Küsste mich weitet hinunter und zog mein Slip aus und verwöhnte mich. Es war ein sehr tolles Gefühl ich Küsste ihn und er hörte auf dann holte er ein Kondom und fragte mich ob ich mir sicher bin. Ich sagte drauf ich weiß das du Vorsichtig bist und Küsste ihn. (Ich war noch Jungfrau er nicht) . Er meinte 'Ich Liebe dich und ich werde dir nicht weh tun. Er zog es sich über und dring vorsichtig in mich ein. Es ziepte leicht da hat er kurz aufgehört und Küsste mich, dann wurde er schneller und rhythmischer er Küsste mich immer wieder. Dann haben wir die Wiegestellung gemacht. Wir beide sind Gleichzeitig gekommen. Dann bin ich in seinen Armen eingeschlafen. Am nächsten Tag sind wir zusammen Duschen gegangen. Ich und Gino sind jetzt seit 2.Wochen zsm noch nicht lange aber ich weiß die Beziehung wird lange I <3 YOU SCHATZ

erstes Mal Geschichte information

Added by
Katiex3
Aufrufe
2.438

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren