<3

General Information

Nach der schule kam mein freund mit zu mir nach hause als ich die haustür aufgespeert hatte fand ich einen zettel von meiner mum auf dem tisch in dem stand das sie heute erst um 5 nach hause kommen würde und wir uns pizzen bestellen sollten also gingen wir in mein zimmer, setzten uns auf mein sofa und riefen beim pizzaservice an und bestellten zwie pizzen als mein freund den hörer aufgelegt hatte fragte ich:"und was machen wir jetzt?" mein freund grinste : " da hab ich schon so eine idee"...wir küssten uns und ich setzte mich auf seinen schoß wir knutschten ziemlich wild als er mein oberteil auszog und mit seiner rechten hand meine brüste massierte als er meine bh aufmachen wollte stand ich auf um das rollo runter zulassen es musste ja nicht jeder sehen was wir machten...er folgte mir zum fenster und küsste ich in den nacken indem moment klingelte es an der haustür der pizzalieferant ich wollte sie aufmachen aber mein freund sagte : " ich mach das schon süße" ich zog das rollo wieder nach oben und holte besteck und zwei teller aus der küche und ging wieder in mein zimmer nach einer minute kam mein freund wieder mit zwei pizzen in der hand und legte sie auf den schreibtisch ich nahm mir einen katon aber mein freund zog ihn mir wieder aus der hand stellte ihn wieder auf dem schreibtisch ging zum fenster und lies das rollo wieder nach unten "was wird das denn jetzt bitte ich dachte wir wollen essen...? "das können wir auch später noch machen" er lächelte gab mir einen kuss, hob mich hoch und legte mich vorsichtig auf mein bett er zog mir meinen bh uns seine hose aus er küsste und streichelte mich, ich spühre durch seine bocksershorts das er schon einen ständer hatte, langsam fuhr mit meiner hand in seine boxershorts legte meine hand um seinen penisspitze und bewegte sie vorsichtig auf und ab er artmete immer schneller und öffnete jetzt auch meine hose und streichelte mit seiner hand meine scheide die in zwischen schon sehr feucht war jetzt zog er mir auch noch meine hose und meinen tanga aus so das ich garnichts mehr an hatte er lächelte und fragte "willst du?" ich nickte und er stand auf um ein kondom aus seiner tasche zu holen, zog seine boxershorts nach unten, streifte es sich über und legte sich wieder über mich zu mir ins bett "ich bin ganz vorsichtig wenn's die weh tut sagst dus einfach dann hör ich auf ok?" "ok" langsam drang er in mich ein es tat im ersten moment zwar schon weh und ich zuckte zusammen aber nach etwa einer minute fing versuchte ich mich zu entspannen und es an sich gut an zu fühlen seine bewegung wurde immer schneller und nach einer weiteren minute kam er er stand auf ging zum mülleimer und warf das kondom hinein er lächelte "wie fandest dus ? " fragte ich "gut und du?" "ich auch" er küsste mich und legte sich neben mich ins bett ich schmiegte mich an ihn "ich liebe dich" ich dich auch" wir lagen noch ca 10 minuten einfach so im bett dann zog er sich an und ging...ca. 2 minuten nach dem er gegangen war bekam ich eine sms : es war wunderschön mit dir i <3 u

erstes Mal Geschichte information

Added by
milenamaus
Aufrufe
1.602

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren