√úbung macht den Meister

General Information

ich hatte mein erstes Mal vor einem Monat.Mein Freund war da 15 und ich bin schon seit einem halben Jahr mit Ihm zusammen.Vorgeschichte:Seit ich 13 bin masturbiere ich ca. 4mal pro Monat, meistens in der Dusche, was immer total toll ist. Ich kann es zwar nicht immer machen aber wenn ich es mache gehe ich meistens immer weiter und so hab ich mir eines Tages oder besser gesagt eines Abends mir mal meinen Finger in meine Scheide gesteckt es tat ein bisschen weh und ich hörte auf. Am nächstem Tag merkte ich das mein Jungfernhaeutchen weg war. Ich fuehlte mich irgendwie erleichtert weil ich mir immer Gedanken gemacht habe wie sehr es Weh tut wenn es beim Sex reisst.Jetzt aber zur "Hauptgeschichte":Ich und mein Freund sind im selbem Leichtathletikverein und haben meistens zusammen Training, so auch an diesem Tag. Es waren nur sehr wenige da an diesem Tag und die meisten haben sich schnell umgezogen und Wagenbach dem Training sofort weg. So auch er wie ich dachte. Ich brauchte etwas länger weil ich noch etwas mit meiner Trainerin wegekelnde bevorstehendem Wettkampf bereden musste. Normalerweise dusch ich immer zuhause aber da ja jetzt schon alle weg waren duschte ich in den duschen die bei der Umkleide waren. Ich war natuerlich nackt da ich ja dachte ich würde zuhause duschen. Und deswegen habe ich mich auch sehr erschreckt als plötzlich mein Freund reinkam und mich dann so sah. Er war nur mit einem Handtuch bekleidet und Fragte nach Duschgel weil er seines vergessen hatte. Seine ganzen Kumpel Ware schon alle weg und so musste er ja mich frage. Ich sagte ihm dann das ich keins habe weil ich ja wie gesagt zuhause duschen wollte. Ich hatte mich inzwischen mit einem Trikot bekleidet da fragte er ob wir nicht zusammen duschen wollten. Ich dachte mir schon auf was er hinaus wollte und willigte ein.er legte also sein Handtuch weg und Ich sah das er sichda unten ein bisschen rasiert hatte, ich wusste zu dem Zeitpunkt nicht das Jungs das machen. Er musste Lachen als er sah das ich auch rasiert war. Wir fingen also erst an uns unter der Dusche zu küssen, dann nahm ich seinen Penis der jetzt schon sehr steif war und streichelte ihn während er meine Scheide rieb, ich musste stoenen . Ich machte mir erst Gedanken ob er ein Kondom dabei hatte aber irgendwie hatte er eins da. Erzog es sich über und begann dann zärtlich in mich einzudringen ich kam noch bevor ihm und zog ausversehen das Kondom durch eine hastige Bewegung so das es riss, das war nicht weiter schlimm denn es war ja noch kein Sperma drin. Er fragte mich ob ich ihm ein blasen möchte und ich antwortete ja. Ich leckte erst seine Hoden dann nahm ich seinen Penis in den Mund und spielte mit der Zunge an seiner Eichel. Nach 2 Minuten kam er in meinem Mund zuerst fand ich das ein bisschen eklig aber danach irgendwie schön. Das war mein erstes Mal und ich bin immernoch glücklich mit ihm zusammen. Seit diesem Tag haben wir bis jetzt noch 4mal guten Sex gehabt. Ich wünsche allen einen guten Rutsch

erstes Mal Geschichte information

Added by
Unregistriert
Aufrufe
2.968

More in Erstes-Mal-Geschichten

Share this erstes Mal Geschichte

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren