Zyklusprobleme nach Absetzen der Pille

Benutzer154024 

Verbringt hier viel Zeit
Hey ihr Lieben :smile:

Nachdem ich die Pille nach 6 Monaten Einnahme abgesetzt habe, verhüte ich nun mit der Gynfix.
Meine Blutungen sind dabei weder stärker noch schmerzhafter als vorher geworden. Allerdings ist mein Zyklus nun total durcheinander, zum Beispiel ist meine Blutung jetzt zwei Wochen zu früh gekommen.
Denkt ihr das hängt eher mit der gynfix oder mit der Pille (was ich glaube, da gynfix den zyklus ja nicht beeinflussen soll/kann) zusammen? Habt ihr Tipps wie mein Zyklus sich schneller wieder normalisiert?
Achja: vor der Pille war ich ein Jahr lang untergewichtig & hatte meine Regel nur alle 8-12 Wochen... kann das jetzt trotz meines neuen gewichtes (BMI 19,3 :smile: ) auch ein Faktor sein?

Ich danke euch jetzt schon mal für eure Antworten! :smile:
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Benutzer

Gast
Das ist normal. Hat bei mir 4 Monate gedauert bis sich mein Zyklus wieder eingependelt hat.
Ob es Tipps gibt wie man den Zyklus normalisiert weiß ich leider nicht, aber wie gesagt das ist vollkommen normal das sich das er einpendeln muss nach dem absetzen :smile:
 

Benutzer142764  (25)

Benutzer gesperrt
Nur gehört, daher lieber auf die Profis hören:
Es gibt ja in der Apotheke frauentee, der soll soweit ich weiß auch helfen den Zyklus zu regulieren:smile:
 

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Lass deinem Körper Zeit, sich an die neue Situation zu gewöhnen. Mehr musst du nicht tun.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren