Zyklus um einen Tag verlängert - Schutz nach 7-tägiger Pause da?

L.F.  

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!
Ich hab mal eine Frage, und zwar habe ich meinen letzten Zyklus um einen Tag verlängert, da es da gar nicht passte, da ich ein Sportturnier hatte.Normalerweise hätte ich meine letzte Pille am Montag (letzte Woche) genommen. Nun habe ich also die letzte Pille (aus der neuen Packung) am Dienstag genommen - danach eben die 7-tägige Pause, ich werde also heute Abend wieder die erste Pille nehmen.
Nun habe ich ja den letzten Zyklus von 28 Tagen auf 29 verlängert und danach eben normal 7 Tage Pause gemacht. (da ich die eine Pille nun aus der neuen Packung genommen habe, wird folglich dieser Zyklus um einen Tag kürzer)
Ich denke eigentlich, dass der Schutz da ist, wollte mich aber vorher lieber nochmal bei euch erkundigen!

Also was meint ihr?
 

Numina   (33)

...!
Der Schutz ist da. Du kannst problemlos einen Tag länger nehmen. Ich denk mal du hast eine Micropille?
Solange du deine Pause normal gemacht hast ist der Schutz da.
 

bjoern   (49)

Verbringt hier viel Zeit
Ist alles im grünen Bereich, der Schutz ist gegeben.
Du darfst eine ganze Menge an Schiebereien machen (z.B. bis zu allerhöchstens sieben Pillen am Ende einer Packung weglassen), nur die Pause darfst Du nie verlängern. Aber das hast Du ja auch nicht gemacht.
 

L.F.  

Verbringt hier viel Zeit
Ok, danke - ich war mir eigentlich auch sicher, aber vorher fragen ist doch immer besser als wenns dann passiert ist :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren