Zwischenmenschliche Kommunikation

Benutzer84394 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

hab irgendwie momentan ein seltsames Gefühl. Und zwar habe ich das Gefühl, im Umgang mit anderen Menschen kein wirkliches Maß zu kennen.

Also nicht richtig einschätzen zu können, wie ich mit anderen Menschen umgehen sollte.

Z.B. haue ich manchmal ziemlich harte Urteile über andere raus, die für mich aber gar nicht verletzend gemeint sind, sondern mir eher wie neutrale Beurteilungen vorkommen.

Dann bin ich wieder zu zurückhaltend, dann scheinbar (?) wieder zu aufdringlich.

Manchmal lasse ich niemanden an mich ran, dann gebe ich wieder zuviel preis.

Oder bilde ich mir das bloß ein ?



Das macht mich irgendwie irre. Gehts noch jemandem so?

Außerdem habe ich furchtbare Probleme micht sinnvoll und verständlich auszudrücken. Oder kommt mir das alles nur so vor und ich bin bloß am durchdrehen?!
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Mir geht es auch so, zeitweise, personenbezogen. Some people just don't get me. Andere wiederum heben hervor, wie klar, sensibel, taktvoll und interessant ich mich ausdrücke. Ich habe mich mittlerweile damit abgefunden, kontrovers zu sein.

Geht es dir mit jedem so oder ist es eine Phase?
 

Benutzer39497 

Sehr bekannt hier
Stellt sich die Frage, ob es dabei um relativ fremde Menschen geht, oder ob dieses Gefühl der Unsicherheit in Bezug auf zwischenmenschliche Kommunikation auch bei guten Bekannten vorkommt.

Nicht nur Menschen sind verschieden, sondern auch die Situationen, in denen die eine oder andere Verhaltensweise mal mehr oder weniger erwünscht ist.

Manchmal sind klare Worte und unverblümte Kritik angesagt, manchmal sollte man sich diesbezüglich besser zurückhalten.

In gewissen Fällen wiederum kommst du mit Offenheit und einem forschen Auftreten weiter als mit Zurückhaltung. Manchmal eckst du damit aber auch an.

In manchen Situationen sollte man manche Menschen besser nicht zu nahe an sich ranlassen, in anderen wiederum kann man durchaus auch mal etwas von sich Preis geben, usw.

Es geht darum Situationen richtig einzuschätzen und sein Verhalten darauf abzustimmen. Das erfordert genaues Beobachten und intuitiv richtiges Einschätzen und Handeln. Manchmal tritt man dabei schon mal in ein Fettnäpfchen, was aber dabei helfen kann für die Zukunft zu lernen, um es das nächste Mal möglichst besser zu machen. Aber auch ähnliche Menschen und Situationen sind nie genau gleich, ja nicht einmal dieselben Menschen sind zu verschiedenen Zeitpunkten immer gleich, sondern wechseln ihre Ansichten und Launen, so dass es ganz natürlich ist, dass man sich hin und wieder falsch verhält.

Mit guten Bekannten, Freunden oder dem Partner sollte es eher seltener vorkommen, dass sich solche kommunikativen Schwierigkeiten ergeben, weil man in der Regel besser aufeinander abgestimmt ist und sich auch oft ohne Worte gut versteht und Stimmungen beim anderen sogar ablesen kann. Dennoch kommt es selbst in vertrauten Partnerschaften immer mal wieder vor, dass man aneinander vorbei redet und sich nicht genauso verhält wie der andere erwartet oder sich wünscht.

Du scheinst unsicher zu sein, weil du dich fragst, ob du dir das alles nur einbildest. Wenn andere dir jedoch das Gefühl geben, dass du dich falsch verhältst und du dieses Gefühl selber hast, wird da wohl schon was dran sein. Vielleicht solltest du es einfach nicht ganz so tragisch sehen, weil es anderen, wenn vielleicht auch nicht so oft, genauso ergeht. Vermutlich hattest du ja auch schon das Gefühl, dass andere Menschen sich ungeschickt im Umgang mit dir anstellen und nicht wissen, wie sie sich dir gegenüber verhalten sollen.

Was nicht bedeutet, dass du nicht versuchen sollst dein Feingefühl für bestimmte Situationen und Menschen zu trainieren, um zu erkennen welcher Umgang damit am angemessensten sein könnte.
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Das kommt mir doch ziemlich bekannt vor.
Denn ich habe auch den Eindruck, dass mir einfach das Gespür dafür fehlt, wie ich mit jemand Anderem umgehen soll, wenn ich ihn nicht gerade sehr gut kenne. Ich kann die Situation einfach nicht einschätzen und bin blind, was irgendwelche (vermutlich vorhandenen) nonverbalen Signale meines Gegenübers betrifft, anhand derer Andere vermutlich die Situation einschätzen können.

Nur bei Personen, die ich richtig gut kenne (gute Freunde, nahe Verwandte, usw.) kann ich die Situation richtig einschätzen. Denn da weiß ich einfach, wie derjenige tickt und muss das nicht durch irgendwelche unterschwelligen Signale herausfinden.

Aufgrund dieser Probleme fällt es mir auch sehr schwer, neue Kontakte zu knüpfen, Bekanntschaften zu schließen oder gar einer interessanten Frau näher zu kommen.
Aber ich weiß leider auch nicht, wie ich etwas an dieser Situation ändern kann...

Nur das Problem, sich sinnvoll und verständlich auszudrücken, kenne ich nicht. Das funktioniert bei mir eigentlich ziemlich gut - mal abgesehen davon, dass ich meinen Dialekt nicht gänzlich ausschalten kann, was ganz selten mal zu Missverständnissen mit Leuten aus Norddeutschland führt, die überhaupt nichts mit meinem Dialekt anfangen können.
 

Benutzer84394 

Verbringt hier viel Zeit
Geht es dir mit jedem so oder ist es eine Phase?

Habe das Gefühl, das nur ganze wenige Leute wirklich kapieren, wie ich etwas meine. Diese Leute gibt es schon, sind aber ziemlich selten.

Lotusknospe schrieb:
Ich habe mich mittlerweile damit abgefunden, kontrovers zu sein.

Das denke ich mir manchmal auch. Ich höre oft um 180° voneinander abweichende Meinungen über mich.
Nicht in allem, aber in vielem. Und das finde ich doch seltsam.


Was mir auch aufgefallen ist, ist dass viele Menschen meine Mimik oft vollkommen falsch deuten. Habe mich sogar schonmal gefragt, ob ich sowas wie autistisch bin, aber das glaube ich eigentlich nicht.

Hatte in meiner Jugend/Kindheit teilweise fast mehr ausländische als deutsche Freunde, und zwar ganz verschiedener Herkunft, z.T. auch Leute, die eben in einem ganz anderen Kulturkreis aufgewachsen sind.
Habe mich daher schon gefragt, ob ich mir vielleicht eine komische Mischmentalität angeeignet habe.
Aber das kanns doch auch nicht sein...

Ich glaube ich komme mit dem Thema allerdings nicht viel weiter.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren