Zweites Ansprechen

Benutzer183854  (21)

Ist noch neu hier
Hi, ich (m17) habe mich heute endlich dazu überwinden können, meinen Schwarm (w17) in der Pause anzusprechen.
Mit einem kurzen "Hi, können wir kurz reden" habe ich sie aus ihrer Gruppe entführen können und konnte ein Gespräch aufbauen.
An sich lief alles ganz in Ordnung, es gab keine peinliche Stille und wir haben uns bis zum Ende der Pause unterhalten können.
Leider habe ich jedoch das Gefühl, viel zu uninteressant gewesen zu sein. Wir haben über sehr viele Themen (Schule, Sport, Familie, etc.) gesprochen, sind jedoch immer sehr oberflächlich geblieben. Es war also zum Glück keine Art Interview, wir haben uns jetzt aber auch nicht gerade blind verstanden. Letztendlich war ich im Nachhinein glaube ich auch viel zu schüchtern und habe es auch nicht gepackt, sie mal zu necken oder ähnliches.

Es fühlt sich gerade so an, als würde ich das ganze am liebsten nochmal wiederholen und einige Dinge besser machen.
Außerdem befürchte ich, meine Chance durch unser +-interessantes Gespräch vergeben zu haben.
Immerhin gibt es noch Anzeichen von Kommunikation (Snapchat, sowas ähnliches wie WhatsApp aber nicht ganz so persönlich), ich glaube aber, dass ich nochmal aktiv werden muss, wenn daraus noch was werden soll.

Kommt jemandem meine Situation bekannt vor bzw hat jemand Tipps was ich nun machen soll?

Mache mir gerade einen riesen Kopf über all diese Dinge.
Eigentlich würde ich sie gerne nochmal ansprechen, aber es dauert noch 1,5 Wochen bis ich sie wieder sehe und da könnte der Kontakt vielleicht verloren gehen.
Ich wäre super dankbar für eine Antwort 🙏

Grüße, Felix
 

Benutzer175723  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich würde spontan das als Wink mit dem Zaunpfahl interpretieren und das nutzen um etwas flirty zu werden: zb "Ich würde dich auch ohne Hausaufgaben treffen😉" oder ähnliches schreiben, am besten mit deinen Worten. Bitte beachte, dass das bei mir selbst so noch nie geklappt hat. Vielleicht gibt die Damenwelt dazu noch einen Kommentar
 

Benutzer183854  (21)

Ist noch neu hier
Ich würde spontan das als Wink mit dem Zaunpfahl interpretieren und das nutzen um etwas flirty zu werden: zb "Ich würde dich auch ohne Hausaufgaben treffen😉" oder ähnliches schreiben, am besten mit deinen Worten. Bitte beachte, dass das bei mir selbst so noch nie geklappt hat. Vielleicht gibt die Damenwelt dazu noch einen Kommentar
Shit das wäre echt ne gute Idee gewesen. Hab ihr bereits die Nummer geschrieben, melde mich sobald ich was von ihr höre :smile:
 

Benutzer183854  (21)

Ist noch neu hier
SchafForPeace SchafForPeace du hast mir bisher am besten geholfen, deswegen tagge ich dich jetzt einfach mal in derselben Hoffnung :zwinker:

Jetziger Standpunkt:
-Videomeeting unter dem Vorwand einer "Gruppenarbeit" am Freitag (4 Leute, kann aber auch gut sein, dass 2 andere nicht kommen)

Mich verunsichert, dass sie sehr schwankend Interesse zeigt, manchmal mehr, ein anderes Mal weniger. Ich bin meistens der, der die Unterhaltungen beginnt und eher in Richtung flirten geht, worauf sie teils gut eingeht und teils ernsthaft antwortet.
Ich hab das Gefühl, dass dir Kommunikation seit Freitag, wo ich sie angesprochen habe, stückchenweise abnimmt. Bevor es dazu kommt, liefert sie aber doch immer wieder Gesprächsstoff.

Meine Idee wäre jetzt erstmal solange zu warten, bis von ihr aus was kommt.
Was hältst du davon?
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Mich verunsichert, dass sie sehr schwankend Interesse zeigt, manchmal mehr, ein anderes Mal weniger. Ich bin meistens der, der die Unterhaltungen beginnt und eher in Richtung flirten geht, worauf sie teils gut eingeht und teils ernsthaft antwortet.
Ich hab das Gefühl, dass dir Kommunikation seit Freitag, wo ich sie angesprochen habe, stückchenweise abnimmt.
Vielleicht passt ihr schriftlich nicht so zueinander, und reden klappt besser. Oder sie hat mal mehr, mal weniger Zeit zu schreiben. Oder mal mehr, mal weniger Lust dazu. Oder die traut sich einfach noch nicht, dir ihr Interesse deutlicher zu zeigen. Oder sie hat nicht so viel Interesse, bzw nicht die Art, wie du.
Ihre Reaktion auf einen Datevorschlag dürfte da aussagekräftiger sein :smile:

Meine Idee wäre jetzt erstmal solange zu warten, bis von ihr aus was kommt.
Was hältst du davon?
Falls sie zu denen gehört, die (sorry) so doof sind und sich nicht von sich aus melden wollen, weil sie gehört haben, dass das beim Kerl Desinteresse bewirkt, wäre es doof. Aber keine Ahnung, wie verbreitet der Glaube in deiner Altersklasse ist bzw wie sie da tickt. Vielleicht traut sie sich auch nur noch nicht, dich von sich aus anzuschreiben.
Denke, dass es ok ist wenn du dich mal 1 Tag oder so nicht meldest. Denke, da machst du auch dann nichts falsch.

Andererseits steh ich nicht auf solche "Taktiken"/"Spielchen".
Wenn dir danach ist, ihr zu schreiben, schreib ihr. Wenn dir danach ist, nach einem Treffen zu fragen (WE steht vor der Tür, noch ist sie vielleicht nicht verplant), frag sie.
Sie soll ja dich toll finden und keine verstellte Version von dir :smile:.
Wenn du dich zb jetzt zurück hältst, obwohl du das eigtl nicht willst, und sie diese Variante toll findet, müsstest du dich durchgehend weiter verstellen, wenn mehr aus euch wird oder dich "plötzlich" für dich normal verhalten, was für ihren Geschmack zu viel sein könnte. Beides wäre blöd, oder?
Daher tendier ich mehr zum Manselbstsein, was sowas angeht. Entweder, diese Sachen gefallen dem anderen an mir oder eben nicht :smile:
 

Benutzer183854  (21)

Ist noch neu hier
Vielleicht passt ihr schriftlich nicht so zueinander, und reden klappt besser.
Davon gehe ich auch aus.
Vielleicht traut sie sich auch nur noch nicht, dich von sich aus anzuschreiben.
Kann auch sein. Oder sie musste es bisher nicht.
Ich bekomme momentan auf einer App namens "Tellonym" (anonyme Fragen) komischerweise viele Fragen zum Thema Date, ich nehm an das ist vielleicht ne Freundin von ihr oder ihre Schwester. Kann aber auch Zufall sein.
Denke, dass es ok ist wenn du dich mal 1 Tag oder so nicht meldest. Denke, da machst du auch dann nichts falsch.
Ich nehme mir jetzt einfach kurzzeitig mehr Zeit für wichtigeres und denke mal an wichtigere Sachen.
Andererseits steh ich nicht auf solche "Taktiken"/"Spielchen".
Wenn dir danach ist, ihr zu schreiben, schreib ihr. Wenn dir danach ist, nach einem Treffen zu fragen (WE steht vor der Tür, noch ist sie vielleicht nicht verplant), frag sie.
Ich schaue mal wie es am Freitag so läuft :smile:
Mein WE ist zwar ziemlich verplant aber die Zeit kann man sich immer nehmen wenn man es möchte.
Wenn du dich zb jetzt zurück hältst, obwohl du das eigtl nicht willst, und sie diese Variante toll findet, müsstest du dich durchgehend weiter verstellen, wenn mehr aus euch wird oder dich "plötzlich" für dich normal verhalten, was für ihren Geschmack zu viel sein könnte. Beides wäre blöd, oder?
Daher tendier ich mehr zum Manselbstsein, was sowas angeht. Entweder, diese Sachen gefallen dem anderen an mir oder eben nicht :smile:
Coole Einstellung, ich denke damit fährt man ganz gut. Das merke ich mir mal :smile:

Vielen vielen Dank für deine ausführliche Antwort.
Genau so was in der Art habe ich gebraucht, vielleicht ist es auch nur der Zuspruch der mir Sicherheit gibt. Ich melde mich wieder wenns neues gibt :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren