Zwangsweise vom Partner getrennt...

Benutzer116974 

Öfter im Forum
Hallo,

mich würde mal interessieren ob ihr schonmal zwangsweise von eurem Partner getrennt wart...hier ein paar Fragen dazu:

WICHTIG: Mit getrennt ist nicht eine trennung gemeint, weil was nicht passt, sondern halt nicht beim Partner sein können, bzw ihn treffen...

1. Warst du schon einmal zwangsweise von deinem Partner getrennt über einen längeren Zeitraum?
2. Für wie lange warst du von ihm getrennt?
3. Warum wart ihr getrennt?
4. Hattet ihr kontakt während dessen zb mit telefon oder internet?
5. Womit genau hattet ihr kontakt?
6. Wie hast du dich während dieser Zeit gefühlt?
7. Warst du anders dauf bzw hast dich aufgrund dessen anders verhalten?
8. Bist du die Tage anders als sonst angegangen, in dieser Zeit?
9. War diese Zeit schlimm für dich?
10. Wie schlimm war sie auf einer Skala von 1 bis 10, 10 wäre das schlimmste?
11. Wie war die Zeit für deinen Partner?
12. Hat sich diese Zeit auf eure Beziehung ausgewirkt, positiv, negativ, oder nicht?
13. Welche Erfahrungen hast du aus dieser Zeit mitgenommen?

Es wäre schön wenn viele mitmachen :smile: ...viel Spaß und dankeschön.
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
In Fernbeziehungszeiten bis zu 5 Wochen, Kontakt via Skype, Email, SMS. War schon mies, v.a. jedes Mal der Abschied.
Aber man gewöhnte sich daran, es war ja eh nur für ein halbes Jahr.

Am Abend war ich auch mieser drauf, aber meistens nur in Woche 1.

Positiv war es nicht, v.a. da wir frisch verliebt waren.

Jetzt wohnen wir zusammen. Und nun bereitet es mir schon Unbehagen wenn ich dran denke, nächste Woche das erste Mal nach über einem Jahr nicht neben ihm zu schlafen für zwei Nächte. Himmel, ich bin ein Weichei geworden :grin:
 

Benutzer53338 

Meistens hier zu finden
1. Warst du schon einmal zwangsweise von deinem Partner getrennt über einen längeren Zeitraum?

Ja, das kam schon öfters vor bzw. kommt schon mal öfters vor.

2. Für wie lange warst du von ihm getrennt?

Unterschiedlich, ging von wenigen Tagen bis zu ein paar Monaten.

3. Warum wart ihr getrennt?

Wegen der Arbeit.

4. Hattet ihr kontakt während dessen zb mit telefon oder internet?

Telefon, Internetanschluss hatte er dann in der Regel nicht.

5. Womit genau hattet ihr kontakt?

s.o.

6. Wie hast du dich während dieser Zeit gefühlt?

Normal?

7. Warst du anders dauf bzw hast dich aufgrund dessen anders verhalten?

Ich habe meine Zeit alleine genossen.

8. Bist du die Tage anders als sonst angegangen, in dieser Zeit?

Hab die Nacht zum Tag gemacht.

9. War diese Zeit schlimm für dich?

Nein.

10. Wie schlimm war sie auf einer Skala von 1 bis 10, 10 wäre das schlimmste?

1

11. Wie war die Zeit für deinen Partner?

Arbeit ist halt Arbeit, es gibt schlimmeres.

12. Hat sich diese Zeit auf eure Beziehung ausgewirkt, positiv, negativ, oder nicht?

Nö, gar nicht.

13. Welche Erfahrungen hast du aus dieser Zeit mitgenommen?

Keine vermutlich, weil's mir egal ist.
 

Benutzer80894 

Verbringt hier viel Zeit
1. Warst du schon einmal zwangsweise von deinem Partner getrennt über einen längeren Zeitraum?
Jep.

2. Für wie lange warst du von ihm getrennt?
Vier Wochen war bisher das längste.

3. Warum wart ihr getrennt?
Er war mit seiner Familie im Urlaub.

4. Hattet ihr kontakt während dessen zb mit telefon oder internet?
Alle zwei, drei Tage Nachricht via Facebook. Als ich dann parallel auch im Urlaub war, haben wir auch mal ne ganze Woche nichts voneinander gehört.

5. Womit genau hattet ihr kontakt?
Siehe Frage 4.

6. Wie hast du dich während dieser Zeit gefühlt?
Gemischt, hab ihn teilweise schon sehr vermisst, dann ging es wieder.

7. Warst du anders dauf bzw hast dich aufgrund dessen anders verhalten?
War manchmal schon ziemlich ziemlich traurig.

8. Bist du die Tage anders als sonst angegangen, in dieser Zeit?
Nö, hab mich viel mit Freunden getroffen, aber das mache ich sonst auch.

9. War diese Zeit schlimm für dich?
Schon, ja..

10. Wie schlimm war sie auf einer Skala von 1 bis 10, 10 wäre das schlimmste?
Hm, kann ich so nicht sagen, das variierte je nach Stimmung.

11. Wie war die Zeit für deinen Partner?
Er hat mich sehr vermisst, genauso wie ich ihn auch sehr vermisst habe.

12. Hat sich diese Zeit auf eure Beziehung ausgewirkt, positiv, negativ, oder nicht?
Ich halte es jetzt besser aus, auch mal getrennt von ihm zu sein.
 

Benutzer113220 

Sehr bekannt hier
1. Warst du schon einmal zwangsweise von deinem Partner getrennt über einen längeren Zeitraum?
Ja
2. Für wie lange warst du von ihm getrennt?
3 Monate glaube ich.
3. Warum wart ihr getrennt?
Es war eine Fernbeziehung und ich konnte wegen schulischen Sachen nicht eher zu ihm.
4. Hattet ihr kontakt während dessen zb mit telefon oder internet?
Ja, das tägliche Telefonat musste schon sein, zwischendurch haben wir immer geschrieben.
5. Womit genau hattet ihr kontakt?
Telefon, Skype, ICQ, Mail...
6. Wie hast du dich während dieser Zeit gefühlt?
Etwas einsam, aber ich komme mit Fernbeziehungen und dem Nicht-sehen-können meistens ganz gut klar.
7. Warst du anders dauf bzw hast dich aufgrund dessen anders verhalten?
Nein.
8. Bist du die Tage anders als sonst angegangen, in dieser Zeit?
Auch nicht.
9. War diese Zeit schlimm für dich?
Nein.
10. Wie schlimm war sie auf einer Skala von 1 bis 10, 10 wäre das schlimmste?
2
11. Wie war die Zeit für deinen Partner?
Wesentlich schlimmer als für mich (was auch zur Trennung geführt hat)
12. Hat sich diese Zeit auf eure Beziehung ausgewirkt, positiv, negativ, oder nicht?
Negativ.
13. Welche Erfahrungen hast du aus dieser Zeit mitgenommen?
Dass täglicher Kontakt und kleine Gesten sehr wichtig sind.
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
Während meines Studiums, direkt am Anfang der Beziehung waren wir meist auf Grund der Entfernung bis zu 2 Wochen getrennt. Haben das über SMS, E-Mail und Skype überbrückt. Ideal war es ganz sicher nicht, vor allem da wir noch am Anfang der Beziehung standen. Desto wichtiger waren dann auch die gemeinsamen Stunden, was allerdings auch wieder bisschen Druck aufgebaut hat, dass es perfekt sein muss...Mein Freund hat das ganze wohl allerdings etwas lockerer gefunden als ich.

Nächstes Jahr werden wir das ganze nochmal unter verschärften Bedingungen mitmachen, da mein Freund ein Auslandsseemster machen wird.
 

Benutzer114645 

Verbringt hier viel Zeit
12. Warst du schon einmal zwangsweise von deinem Partner getrennt über einen längeren Zeitraum? ja da ich studium und er noch schule
2. Für wie lange warst du von ihm getrennt? insgesamt werden es 3 Jahre, sehen uns aber am Wochenende und in den Ferien
3. Warum wart ihr getrennt? Studium/Schule
4. Hattet ihr kontakt während dessen zb mit telefon oder internet? klar, sogar ganz schön viel
5. Womit genau hattet ihr kontakt? Telefon, Email, Briefe, Skype
6. Wie hast du dich während dieser Zeit gefühlt? manchmal hat man Sehnsucht, manchmal hat man starke Sehnsucht, manchmal ist es ok, kommt immer drauf an
7. Warst du anders dauf bzw hast dich aufgrund dessen anders verhalten? hab mich immer auf's Wochenende gefreut
8. Bist du die Tage anders als sonst angegangen, in dieser Zeit? nein
9. War diese Zeit schlimm für dich? nein
10. Wie schlimm war sie auf einer Skala von 1 bis 10, 10 wäre das schlimmste? 1/2
11. Wie war die Zeit für deinen Partner? ebenso
12. Hat sich diese Zeit auf eure Beziehung ausgewirkt, positiv, negativ, oder nicht? positiv, wir wussten immer, dass wir uns am Wochenende sehen können, das verbindet, schafft Sehnsucht aber auch Vorfreude - außerdem streitet man sich dann nicht
13. Welche Erfahrungen hast du aus dieser Zeit mitgenommen? noch ist sie nicht fertig.. Kleinigkeiten, wie nette Briefe im Briefkasten können den Alltag viel schöner machen...
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
1. Warst du schon einmal zwangsweise von deinem Partner getrennt über einen längeren Zeitraum?
Ja, von meinem damaligen Exfreund.

2. Für wie lange warst du von ihm getrennt?
Einmal ganze drei Monate

3. Warum wart ihr getrennt?
Fernbeziehung

4. Hattet ihr kontakt während dessen zb mit telefon oder internet?
Oh ja, sehr viel sogar. Tagtäglich. Anders wäre es auch nicht gegangen. Das hat zumindest ein bisschen gegen das Vermissen geholfen.

5. Womit genau hattet ihr kontakt?
Skype, Briefe, Päckchen, Telefon, msn, Mails

6. Wie hast du dich während dieser Zeit gefühlt?
Schrecklich. Noch nie habe ich einen Menschen so sehr vermisst.

7. Warst du anders dauf bzw hast dich aufgrund dessen anders verhalten?
Die ersten Wochen habe ich ziemlich gelitten. Irgendwann nimmt der Schmerz aber langsam ab.

8. Bist du die Tage anders als sonst angegangen, in dieser Zeit?
Traurig.

9. War diese Zeit schlimm für dich?
Oh ja.

10. Wie schlimm war sie auf einer Skala von 1 bis 10, 10 wäre das schlimmste?
10

11. Wie war die Zeit für deinen Partner?
Auch schlimm.

12. Hat sich diese Zeit auf eure Beziehung ausgewirkt, positiv, negativ, oder nicht?
An sich positiv, weil wir den anderen beim Wiedersehen mehr geschätzt haben.

13. Welche Erfahrungen hast du aus dieser Zeit mitgenommen?
Ich habe zum ersten Mal gespürt, wie es sich anfühlt, jemanden wirklich zu vermissen. Wie das einem das Herz zerreißen kann. Dass es wichtig ist, regelmäßig Kontakt zueinander zu haben, da die Liebe sonst erlischt.
Und dass ich eigentlich keine Fernbeziehung mehr haben möchte.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
1. Warst du schon einmal zwangsweise von deinem Partner getrennt über einen längeren Zeitraum?
- Ja.

2. Für wie lange warst du von ihm getrennt?
- 3 Monate.

3. Warum wart ihr getrennt?
- Auslandssemester.

4. Hattet ihr kontakt während dessen zb mit telefon oder internet?
- Ja.

5. Womit genau hattet ihr kontakt?
- Meist Skype.

6. Wie hast du dich während dieser Zeit gefühlt?
- Tendenziell eher schlecht.

7. Warst du anders dauf bzw hast dich aufgrund dessen anders verhalten?
- Ein wenig.

8. Bist du die Tage anders als sonst angegangen, in dieser Zeit?
- Nein.

9. War diese Zeit schlimm für dich?
- Ja.

10. Wie schlimm war sie auf einer Skala von 1 bis 10, 10 wäre das schlimmste?
- Damals habe ich es als 8 empfunden, heute würde ich 5 sagen.

11. Wie war die Zeit für deinen Partner?
- Auch eher uncool.

12. Hat sich diese Zeit auf eure Beziehung ausgewirkt, positiv, negativ, oder nicht?
- Negativ.

13. Welche Erfahrungen hast du aus dieser Zeit mitgenommen?
- Nie mehr Fernbeziehung, auch nicht für wenige Monate.
 

Benutzer69922 

Verbringt hier viel Zeit
1. Warst du schon einmal zwangsweise von deinem Partner getrennt über einen längeren Zeitraum?
Ja eigentlich jede Woche da er auf Montage ist, sonst einmal während einer meiner Spinnerreien wo ich für 3 monate in England war. (Ich hatte die Hoffnung das es mein Englsich aufmöbelt^^)

2. Für wie lange warst du von ihm getrennt?
5 Tage bis 3 Monate

3. Warum wart ihr getrennt?
Montage Sprachreise

4. Hattet ihr kontakt während dessen zb mit telefon oder internet?
Jepp

5. Womit genau hattet ihr kontakt?
Handy, Skype, Icq, WKW,

6. Wie hast du dich während dieser Zeit gefühlt?
Bei der Montage nicht anders wie sonst, aber in den 3 monaten schon ab und an mal ein emotionaler anflug von ich vermiss ihn^^

7. Warst du anders dauf bzw hast dich aufgrund dessen anders verhalten?
Ich war nen Biest gegenüber den Englischen Männern^^,

8. Bist du die Tage anders als sonst angegangen, in dieser Zeit?
Mhh bedingt aus der Situation herraus das ich dort eh ganz woanders war ja,

9. War diese Zeit schlimm für dich?
Nein( abgesehen von den emotionalen anflügen von ich vermisse ihn) ICh kann ihm vertrauen er mir.

10. Wie schlimm war sie auf einer Skala von 1 bis 10, 10 wäre das schlimmste?
1-2 mit stunden weißen aussetzern bei 10

11. Wie war die Zeit für deinen Partner?
Er hat glaube mehr drann zu knabbern gehabt, da er eh mehr eifersüchtig ist wie ich

12. Hat sich diese Zeit auf eure Beziehung ausgewirkt, positiv, negativ, oder nicht?
Mhh ich würde sagen Positiv, weil das Vertraeun noch mehr gestärkt wurde

13. Welche Erfahrungen hast du aus dieser Zeit mitgenommen?
Ich kann mcih auf meinen Patner verlassen
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
1. Warst du schon einmal zwangsweise von deinem Partner getrennt über einen längeren Zeitraum? Ja
2. Für wie lange warst du von ihm getrennt?1. 2 Monate, erst im Urlaub, dann einen Tag daheim und dann im Auslandpraktikum in NY. 2. In Fernbeziehungen hoechtens 2-5 Wochen lang, einmal war ich nach 2 Wochen Nichtsehens 3 Wochen im Urlaub.
3. Warum wart ihr getrennt? S.o.
4. Hattet ihr kontakt während dessen zb mit telefon oder internet? 1. Im Urlaub nur einmal kurz gemailt, im Auslandspraktikum oft, am Ende simste er mir dauernd, hat mich total vermisst, sonst ist er nicht so, unsere Handyrechnungen waren der Burner. 2. In Fernbeziehungen natuerlich immer per Tel, SMS, seltener Mail. Damals eher per Tel, jeden 2. Tag ziemlich lang, in einer Fernbez eher ueber lange Mails. In dem besagten Urlaub fast taeglich, habe mir eine Telkarte wegen ihm gekauft (war in Kanada) und ihn fast jeden Tag angerufen, er wollte so viel Kontakt.
5. Womit genau hattet ihr kontakt? s.o.
6. Wie hast du dich während dieser Zeit gefühlt? Zuerst ok, zum Ende hin schlechter. Muss meinen Freund nicht jeden Tag sehen und hoeren und hatte ja auch mehr Ablenkung als Jmd, der daheim ist und arbeitet.
7. Warst du anders dauf bzw hast dich aufgrund dessen anders verhalten? Ne
8. Bist du die Tage anders als sonst angegangen, in dieser Zeit? Ne
9. War diese Zeit schlimm für dich? Teils
10. Wie schlimm war sie auf einer Skala von 1 bis 10, 10 wäre das schlimmste? KA
11. Wie war die Zeit für deinen Partner? 1. Haette nie gedacht, dass er zum Ende hin so leidet. 2. Nich toll.
12. Hat sich diese Zeit auf eure Beziehung ausgewirkt, positiv, negativ, oder nicht? Ok,. die Zeit danach war intensiv. Nach 1. bin ich quasi vom Flughafen zu ihm, er hatte bei sich eine welcomeback-party veranstaltet, seine Leute eingeladen, mit seiner neuen Band mir was vorgespielt.
13. Welche Erfahrungen hast du aus dieser Zeit mitgenommen?VIele
 
L

Benutzer

Gast
1. Warst du schon einmal zwangsweise von deinem Partner getrennt über einen längeren Zeitraum? Ja.
2. Für wie lange warst du von ihm getrennt?
Während des Studiums Fernbez., maximal 4 Wochen.
3. Warum wart ihr getrennt?
versch. Städte
4. Hattet ihr kontakt während dessen zb mit telefon oder internet?
Telefon
6. Wie hast du dich während dieser Zeit gefühlt?
Ganz gut.
7. Warst du anders dauf bzw hast dich aufgrund dessen anders verhalten?
Nein.
8. Bist du die Tage anders als sonst angegangen, in dieser Zeit?
Nein.
9. War diese Zeit schlimm für dich?
Nein, ich hab mich auf die gemeinsamen Wochenenden gefreut, hab ansonsten auch mal meine Freiheit genossen.
10. Wie schlimm war sie auf einer Skala von 1 bis 10, 10 wäre das schlimmste? 5
11. Wie war die Zeit für deinen Partner?
Etwas schwieriger als für mich.
12. Hat sich diese Zeit auf eure Beziehung ausgewirkt, positiv, negativ, oder nicht?
Naja, man hat sich wie blöde aufs Zusammenziehen gefreut, also positiv.
13. Welche Erfahrungen hast du aus dieser Zeit mitgenommen?
Dass ich auch allein gut klar komme mit dem Wissen, dass immer jemand für mich da ist.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren