Pille zuviele Antworten aber kein Überblick

G

Benutzer

Gast
Hallo!

Habe mich soeben hier angemeldet um Antworten zu bekommen.

Es geht um folgendes.

am Mittowch,den 10.08.2011 hatte Ich ungeschützten Geschlechtsverkehr.
Am 11.08.2011 und am 12.08.2011 habe Ich wie gewohnt die Pille um 21:20 Uhr eingenommen.
Gestern,also Samstag der 13.08.2011,habe ich jedoch die Pille nicht einnehmen können,da Ich auf einem Geburtstag war und sie nicht dabei hatte.Eingenommen habe Ich sie dann nachts,der 14.08.2011 um 01:30 Uhr.....kaum eine Stunde vergangen,musste ich mich erbrechen,somit konnte sich die Pille,die Ich eh zu später Zeit eingenommen hatte sich nicht komplett abbauen.Ds ging die ganze Nacht so mit dem Erbrechen.

Vormittags um 11:44 Uhr habe Ich die Pille dann wd eingenommen,und heute abend werde Ich sie wie gewohnt um 21:20 einnehmen.

Um noch hinzuzufügen,Ich bin in der dritten Einnahmewoche,und in den Blister sind noch drei Pillen vorhanden(eigentlich sollten es vier sein aber eine habe Ich ja heute vormittag eingenommen)bis die Einnahmepause beginnt von 7 Tagen.Wäre es ratsam,nach diesen letzten drei Pillen,einfach die Pause wegzulassen und dann einen neuen 21TageBlister anzufangen?und besteht die Möglichkeit das ich schwanger bin?

Mit liebsten Gruß
 
B

Benutzer

Gast
Also die Pause wegzulassen hat in meinen Augen keinen Sinn.
Normal hat man, wenn du wie du sagst in der dritten Einnahmewoche bist, bis zu zwölf Stunden Zeit, die vergessene Pille nachholend einzunehmen. Nachdem du Erbrochen hast, sagst du hast du nochmal eine genommen? Wann war das, und hast du dich danach wieder übergeben, oder war dann alles oke?
 
G

Benutzer

Gast
so wie es oben steht habe die Pille heute nacht um 01:30 genommen,40min später erbrochen die ganze Nacht

habe dann vormittags um 11:44 eine genommen und heute abend wollte ich sie wd nehmen um 21:20 so wie Ich sie immer einnehme.

Und drei sind noch im Blister vorhanden,noch ist es ja nicht 21:20

---------- Beitrag hinzugefügt um 17:44 -----------

12 Stunden richtig aber hätte sie um 21:20 nehmen müssen was leider nicht ging Ich habe Sie um 01:30 eingenommen und die spätere dann nachgeholt um 11:44 weil Ich ja brechen musste nachdem Ich die um 01:30 genommen hatte,also sind's mehr als 12h
 
B

Benutzer

Gast
Die zwölf Stunden Spanne war damit ja schon um. Aber ich seh gerade, dass ich was überlesen habe in deinem ersten Threat. Du hast ja nachdem du Sex hattest, zwei Tage ganz normal die Pille genommen. ;-) Das macht die Sache natürlich um einiges leichter. Sperma kann sich bis zu 3 Tagen "halten" was also eine Schwangerschaft nicht komplett ausschließen würde, aber in deinem Fall würde ich mir da eher weniger Gedanken drum machen.
Du hast die Pille ja, nehme ich an, schon vorher auch immer regelmäßig genommen, oder?
Die Pille jetzt die letzten drei Tage natürlich ganz normal weiter nehmen!
Für die "Pille danach" wäre es dann vielleicht bei dir auch schon zu spät. Man hat eine maximale Einnahmezeit von 76Stunden nach dem Geschlechtsverkehr, wobei gillt, je früher, desto besser.
Sollten sich dann in der Woche Pause natürlich anzeichen einer möglichen Schwangerschaft zeigen, geh bitte sofort zu deinem Arzt. Aber jetzt erstmal keine Panik.
 

Benutzer27643 

Verbringt hier viel Zeit
Da du in der dritten Einnahmewoche bist kannst du entweder die Pause weglassen oder den gestrigen Tag als ersten Pausentag rechnen.

Der Schutz ist in beiden Fällen gegeben.

Eine Schwangerschaft wäre dann auch vollkommen ausgeschlossen.
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Wäre es ratsam,nach diesen letzten drei Pillen,einfach die Pause wegzulassen und dann einen neuen 21TageBlister anzufangen?

Bei einem Fehler in der dritten Einnahmewoche hat man immer zwei Möglichkeiten: Sofort in die Pause gehen und den Tag mit dem Fehler/Vergesser als ersten Pausentag zählen, oder noch mindestens 7 Pillen dranhängen, bevor man in die Pause geht. Beides erhält den Schutz und folglich gibt es auch kein Risiko, schwanger zu werden.
 
G

Benutzer

Gast
Ja habe sie immer eingenommen,ging halt nur darum weil ich brechen musste.
Im Internet stehen so viele Sachen,wie zb,man sollte Pause machen oder durchnehmen und du rätst mir die weiterhin zu nehmen und dann ganz normal die sieben Tage Pause zuzulassen und wenn Ich halt am dritten Tag der Pause meine Tage immernoch nicht habe und danach die Tage auch nicht dann besteht definitiv die Möglichkeit.
ich hatte vorgehabt morgen früh zum Frauenarzt zu gehen und mit ihr das zu besprechen was du mir jetzt geraten hast,das ist wirklich sehr nett von dir wirklich...

---------- Beitrag hinzugefügt um 18:04 -----------

@IN LOVE AND WAR

aber gilt der Schutz auch wenn Ich davor die Tage ungeschützten GV hatte?
 

Benutzer27643 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn du jetzt noch die drei Pillen nimmst und Pause machst ist dein Schutz bis zu den ersten 7 Pillen deines neuen Blisters weg.

Regelmäßige (jahrelange) korrekte Einnahme schützt NICHT, wenn man einmal einen Fehler macht. Dann kann der Schutz sofort weg sein.

aber gilt der Schutz auch wenn Ich davor die Tage ungeschützten GV hatte?
Wenn du so verfährst wie In Love And War geschrieben hat, dann ist dein Schutz nicht weggewesen und der GV war dann auch nicht ungeschützt.
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
du rätst mir die weiterhin zu nehmen und dann ganz normal die sieben Tage Pause zuzulassen

Nur noch mal zur Klarstellung: Entweder du zählst Samstag als ersten Pausentag und fängst dann nächsten Samstag wieder mit dem neuen Blister an, oder du nimmst jetzt noch mindestens 7 Pillen korrekt ein, bevor du eine Pause machst (du kannst natürlich auch der Einfachheit halber einen ganzen Blister dranhängen, wenn du willst).

EDIT:

aber gilt der Schutz auch wenn Ich davor die Tage ungeschützten GV hatte?

Ja natürlich, wenn du verfährst, wie ichs beschrieben habe, bist du durchgängig geschützt und kannst deshalb auch von dem GV am Mittwoch nicht schwanger werden.
 
G

Benutzer

Gast
ABER ICH HABE HEUTE VORMITTAG SCHON EINE GENOMMEN?sollte ich die jetzt gleich noch nehmen um 21:20 und dann pause machen?verstehe das nicht ganz ich hab noch drei drinne die kann ich doch nicht aussen vor lassen

---------- Beitrag hinzugefügt um 18:07 -----------

und sieben kann ich doch nicht einfach dranhängen wenn noch vom blister drei über sind und ich dann einen neuen blister anbrechen müsste um davon noch vier zu nehmen und dann 7 tage pause mache...dann bin ich aber nicht in den nächsten 21 tage drinne weil mir ja dann vom neuen blister vier fehlen
 

Benutzer27643 

Verbringt hier viel Zeit
Man kann nach 14 Pillen vorzeitig in die Pause gehen. Und ob du heute schon eine genommen hast ist nicht relevant, wenn du den gestrigen Tag als ersten Pausentag nimmst. Diese eine Pille war dann eben umsonst.

Alternativ kannst du auch einfach die Pause weglassen.
 
G

Benutzer

Gast
also nehme ich gleich wie gehabt um 21:20 eine der letzten drei Pillen ein beginne einfach die Pause sprich Sa wäre der erste gewesen,heute der zweite obwohl ich schon dann zwei pillen genommen habe und dann einfach weitere 5 tage verstreichen lassen drauf warten bis hoffentlich die Blutung einsetzt und dann wie gehabt einen neuen 21Tageblister anfangen...richtig?

---------- Beitrag hinzugefügt um 18:11 -----------

Sind aber mehr als 14 Pillen die schon berbraucht wurden
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
ABER ICH HABE HEUTE VORMITTAG SCHON EINE GENOMMEN?sollte ich die jetzt gleich noch nehmen um 21:20 und dann pause machen?verstehe das nicht ganz ich hab noch drei drinne die kann ich doch nicht aussen vor lassen

Wieso nicht, es gibt kein Gesetz, das dich zwingt, immer alle 21 Pillen aus einem Blister am Stück zu nehmen. :zwinker:

Du tust jetzt eins von beidem:

a) Du nimmst jetzt bis einschließlich Freitag keine Pille mehr und fängst dann am Samstag einen neuen Blister an (du kannst auch die drei übrigen aus dem alten Blister noch nehmen und dann den neuen anfangen, oder du behältst die drei übrigen als Reserve).

b) Du nimmst ab heute wie gewohnt noch mindestens 7 Pillen (können auch 9 oder 15 oder 21 sein, wie du willst) und machst danach Pause.
 

Benutzer27643 

Verbringt hier viel Zeit
Die heutige Pille brauchst du nicht nehmen. Du hast ja sozusagen die Gestrige "vergessen". Ob du jetzt noch eine nimmst oder nicht schadet auf keinem Fall deinem Schutz.

Und ja genau: Ohne den heutigen Tag noch 5 Tage Pause und somit dann am Samstag wieder beginnen.

Die drei Pillen kannst du dann als Ersatzpillen bei Durchfall oder Erbrechen nehmen. Gibt dann auch kein so großes durcheinander im Blister.

Sind aber mehr als 14 Pillen die schon berbraucht wurden
Das passt ja. Nach mindestens 14 Pillen darf man in die 7-tägige Pause gehen.
 
G

Benutzer

Gast
also belasse Ich es bei der Pille die Ich heute vormittag um 11:44 nach der Nacht des wilden kotzens (-.-) eingenommen habe,verzichte auf die Pille,die Ich gleich um 21:20 hätten nehmen müssen und mache bis einschließlich Freitag die Pause und fange dann den neuen Blister an

---------- Beitrag hinzugefügt um 18:18 -----------

Ich kann aber wie gesagt nicht schwanger sein,wenn Ich mittwochs Sex gehabt habe und die danach folgenden zwei Tage,also Donnerstag und Freitag die Pille eingenommen habe und den Sa nun als ersten Pausentag annehme...korrekt?

---------- Beitrag hinzugefügt um 18:20 -----------

Kann Ich die Pause auch bis Donnerstag machen?weil sa erste Tag Pause,So,also heute zwei pillen genommen,und dann mo bis einschließlich do pause machen das wären fünf tage einnahme pause
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Genau. (bezog sich auf den ersten Absatz)

(Zur Klarheit: Mit "ungeschütztem Verkehr" am Mittwoch, den 10. August meinst Du ohne Kondom, oder? Geschützt bist Du ja durch die Pille eh. Wenn Du bislang die Pillen immer korrekt genommen hattest - also vor dem gestrigen Problem - gab es kein "ungeschützt".)
 

Benutzer27643 

Verbringt hier viel Zeit
Kann Ich die Pause auch bis Donnerstag machen?weil sa erste Tag Pause,So,also heute zwei pillen genommen,und dann mo bis einschließlich do pause machen das wären fünf tage einnahme pause
Die Pause darf maximal 7 Tage lang sein. Kürzer bis hin zu weglassen ist kein Problem.

Kannst dich ja mal ein wenig bei Home - die Pille mit Herz: Liebe ist... umgucken. Da wird das alles nochmal ein wenig genauer erklärt :smile:

Ah, und wenn du das jetzt so machst wie du schreibst, ist auch eine Schwangerschaft unmöglich.
 
G

Benutzer

Gast
ja genau ungeschützten GV am Mittwoch der 10.
und davor habe Ich sie immer eingenommen.
Ich hab einfach Panik,mir ging das erst heute vormittag durch den Kopf,was da passieren kann wenn man bricht.
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Ich kann aber wie gesagt nicht schwanger sein,wenn Ich mittwochs Sex gehabt habe und die danach folgenden zwei Tage,also Donnerstag und Freitag die Pille eingenommen habe und den Sa nun als ersten Pausentag annehme...korrekt?
Du hattest doch nie fehlenden Schutz, wenn Du bislang die Pillen korrekt genommen hast. Wie kommst Du auf "ungeschützten" Verkehr am Mittwoch?


Kann Ich die Pause auch bis Donnerstag machen?
Du kannst die Pause auch verkürzen.

weil sa erste Tag Pause,So,also heute zwei pillen genommen,und dann mo bis einschließlich do pause machen das wären fünf tage einnahme pause
Wieso heute zwei Pillen genommen? Du hast heut noch eine "nachgenommen" wegen der Kotzerei, okay. Die von heute Abend lass einfach weg wie beschrieben.
Rechne Samstag als ersten Tag Pause, heute als zweiten, Montag als dritten, Dienstag als vierten, Mittwoch als fünften, Donnerstag als fünften, Freitag als sechsten Tag Pause.

Du KANNST auch Freitag schon wieder eine Pille nehmen, klar.
 
G

Benutzer

Gast
ok das beruhigt mich teilweise....Ich werde morgen früh aufjedenfall zur Ärztin,ihr das schildern und ja...mir einfach die Bestätigung holen.
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
2
Aufrufe
205
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren