zusammen entjungfern???

L

Benutzer

Gast
So viel wie ihr schreibt hab ich es nicht gelesen und es geht ja eh um meinungen.
also, ich denke beides hat seine vor und nachteile. wenn ein partner seine "unschuld" schon verloren hat, dann kann der andere sich mehr entspannen, weil einer schon wirklich weiß wo es langgeht und man also lernen kann.
sind beide noch in diesem stadium (wie es bei mir und meiner freundin sein wird),
dann kann man gemeinsam die erfahrung machen, man kann ja eh eigentlich nicht so viel flasch machen und dann ist es für beide as total neues.
ich finde das zweite irgendwie interessnater für mich selbst, aber nen "lehrmeister/in" zu haben hat auch vorteile. :zwinker:
 
K

Benutzer

Gast
Naja wir haben uns auch gegenseitig entjungefert.
Bei uns war das erste mal schon ne art panne aber das war nicht schlimm. Sie hatte eben schmerzen und dann haben wir aufgehört jedoch war es beim 2. mal umsoschöner (hab es eben am Abend gleich nochmal versucht)und es wurde auch immer besser
 
V

Benutzer

Gast
Mein Freund und ich waren BEIDE noch Jungfrau, da fand ich auch sehr gut so, für uns war es optimal.
Aber ich kann da nicht für die Allgemeinheit sprechen.
 

Benutzer18329 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!

Ich fand es auch echt super, dass wir uns beide entjungfert haben. Es war zwar am Anfang ein wenig chaotisch, aber dafür ist es jetzt umso schöner.
Fand es gut, dass sie noch keine Erfahrung hatte, wieso weiß ich auch nicht, ist einfach irgendwie schöner - vor allem auch weil es kein Hindernis war...
Na ja, ich hab sie ein wenig gedrängt, aber sie hat es mir nicht übel genommen, hält es mir aber heute immer noch vor.
Trotzdem dass sie noch keine Erfahrung hatte scheint es ihr mit mir schon Spaß zu machen heute, sie will manchmal öfter als ich ;-).
Echt gut sie zu haben!

Grüßle!
 
1 Monat(e) später
B

Benutzer

Gast
also ich hab mein erstes mal noch vor mir. ich bin 18 und mein freund 21 und ich hätt gedacht er hätt schon erfahrung. aba ich bin seine erste freundin und er is ebenfalls noch jungfrau. als er mir das gesagt hat war ich zwar nich richtig enttäuscht aba ich hatte gehofft er hätte bereits erfahrung.
denn wie sich rausgestellt hat is er sehr schüchtern. ich bin zwar nich schüchtern aba hab n problem ihn anzufassn weil ich mit 14 von nem klassenkameraden mal halb vergewaltigt worden bin... aba das is ja nich thema hier...
aus meiner situation heraus würd ich jedenfalls sagen das es besser is wenn einer schon erfahrung hat weil er dann weiß was er machn muss und sich das auch traut!
 

Benutzer35107  (32)

Kurz vor Sperre
Ich bin froh dass er sich mit Jungfrauen gut auskannte. Er war sehr einfühlsam geduldig und hat mir die Angst genommen.
Mit einem Jungmann wäre dass sicher nicht so gewesen nur wenn man mit einem zusammen ist hat man eh nicht die Wahl.
 

Benutzer6986 

Verbringt hier viel Zeit
ja, hast schon recht, wenn einer erfahrung hat, nimmt das dem ganzen sicher etwas die anspannung.
bei uns war es damals auch für beide das erste mal - ich fands schön, sie auch. es hat für uns beide gepasst, war ein wunderschönes erlebnis, udn wir waren noch über 4 jahre zusammen.
 

Benutzer50873 

Verbringt hier viel Zeit
Ich und meine Freundin hatten auch zum ersten mal miteinander Sex (also beid Jungfrau). Ich fand es sehr gut so, ich wollte es gar nicht anders haben, ich fand es einfach perfekt so wie es war. Sie machte sich zwar immer gedanken das eine Freundin mit Erfahrung besser für mich wäre, aber das wollte ich gar nicht. Wie gesagt, ich fands Perfekt das wir beide Jungfrau waren.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren