Zurecht sauer?

M

Benutzer

Gast
Mein Freund ist in letzter Zeit ziemlich unzuverlässig, wie ich finde!
Er sagt zum Beispiel einen Tag vorher, dass er zu mir kommt, am gleichen Tag bestätigt er es dann nochmal, naja und abends warte ich dann auf ihn, rufe ihn an, wo er bleibt und seine Antwort ist nur : "Ohhh, das hab ich jetzt vergessen, hab ich das wirklich gesagt?"
Und gestern war es auch wieder klasse, er schreibt mir wieder, dass er kommt, aber abends erst, weil er den Tag über nen Hanball Tunier hatte. Abends ruft er wieder an und sagt :" Du ich glaub heut wird das nichts, MEINE MUTTER meint, dass ich zu kaputt bin und es ist ja auch schon sooo spät!"
Weiß er denn nich selber, wann er kaputt ist, muss das denn seine Mutter entschieden!?
Er entschuldigt sich auch jedesmal danach und ich weiß auch, dass er das nicht als Ausreden benutzt, ihn tut es dann wirklich immer voll leid, dass er es vergisst!
Aber in letzter Zeit passieren oft so kleine Dinge, bei denen ich so empfindlich bin und sofort total genervt und sauer bin! Findet ihr das bei solchen Dingen zurecht?
 

Benutzer4223 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würd wahrscheinlich auch traurig darauf reagieren, wenn mein Freund immer und immer wieder die Treffen mit mir vergessen würde oder sie aus irgendnem Grund absagt.

Scheinbar lernt dein Freund aber auch nicht aus diesen Fehlern, was?
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
ich finde es nachvollziehbar.. aber sowas muss man immer auch aus der männlichen sichtweise betrachten und die ticken da wohl etwas anders!
 
M

Benutzer

Gast
Irgendwie nicht. Entschuldigen tut er sich ja und macht es dann auch wieder gut, aber das nutzt mir nichts, wenn er es das nächste Mal wieder vergisst!:geknickt:
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
ich versteh das, gewisse eigenschaften machen einen einfach wahnsinnig, aber entweder du lernst damit zu leben oder du lässt ihn leben,... mit einer dies aushält!
 

Benutzer59001  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Sowas ist auf jeden Fall nicht in Ordnung! Wär da auch sauer :angryfire . Und dass auch noch die Mutter da was zu sagen hat.. Ärgerlich!

Vielleicht solltest du ihm mal ne kleine Lektion erteilen und das gleiche machen. Einfach mal kurzfristig absagen. Und es ihm dann sagen, am nächsten Tag oder so, dass es ein Denkzettel war. Und ihn fragen, ob er jetzt vielleicht weiss, wie du dich immer fühlst.

LG Linn
 

Benutzer27111 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kanns verstehen, das dich das stört. Ich würd ihm klas machen, dass er das schleunigst ändern soll und dass du ansonsten Konsequenzen ziehst!

Verstehen kann ich das ja noch wenns einmal passiert, aber nicht wenn er dir ständig absagt:mad:
 

Benutzer51052 

Verbringt hier viel Zeit
Vielleicht solltest du ihm mal ne kleine Lektion erteilen und das gleiche machen. Einfach mal kurzfristig absagen. Und es ihm dann sagen, am nächsten Tag oder so, dass es ein Denkzettel war. Und ihn fragen, ob er jetzt vielleicht weiss, wie du dich immer fühlst.

LG Linn

aber wenn man das so auf die denkzettel-art macht, kann es auch passieren, dass er sich tierisch aufregt... is doch irgendwie auch dumm, wenn man dann das gleiche macht...

@threadstarterin:
dein freund is aber schon bisschen seltsam... wer vergisst denn treffen mit seinem partner/partnerin? also mir würde das nicht passieren...
rede am besten mal mit ihm drüber, dass es dich stört... vielleicht denkt er ja, dass es für dich gar nicht so schlimm ist...
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
dein freund is aber schon bisschen seltsam... wer vergisst denn treffen mit seinem partner/partnerin? also mir würde das nicht passieren...

Also ich finds auch schon komisch...man vergisst doch keine Treffen mit dem Partner, wenn man sich liebt....oder wie seh ich das?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren