Zungenkuss versaut? Jetzt unten durch???

Benutzer122256  (33)

Ist noch neu hier
Ich habe mich heute nachmittag also wieder mit dem Mädel getroffen das ich seit paar Wochen date. diesmal bei ihr daheim.
Ich fand es auch wieder sehr schön, und ich denke bzw dachte eigentlich sie auch.

Naja, jedenfalls wollte sie dann als wir so dasaßen nach einer Weile knutschen und dagegen hatte ich natürlich nichts. Allerdings legte sie sofort mit der Zunge los und war dabei auch sehr stürmisch. Ich bin damit nicht so klargekommen, hatte teilweise das Gefühl sie will mich am liebsten gleich auffressen. Ich weiß nicht ob ich's wirklich total falsch gemacht hab, aber es fühlte sich irgendwie seltsam an. Also es fühlte sich nicht so an, als ob es richtig wäre... besser kann ich's nicht erklären.

Trotzdem ging das ne ganze Weile so, ich hab einfach mitgemacht. Jetzt glaube ich aber dass ich einfach keinen Zungenkuss kann. Und dass sie das auch gemerkt hat.

Mittlerweile mach ich mir echt bisschen Sorgen dass ich dadurch jetzt alles verbockt hab. Sie hat sich seit unserem Treffen nämlich nicht mehr gemeldet, und das hat sie bisher nach jedem Date immer sofort gemacht (da kam halt dann immer ne SMS oder so).

Ist es normal, dass ich das mit der Zunge nicht mag bzw. nicht kann..? (Wahrscheinlich ist es beides, nicht können und nicht mögen..)

Naja, auf jeden Fall wäre es mal wieder typisch für mich. Eine Frau die zuerst total auf mich fliegt und gar nicht weg will von mir, und ich vertreib sie dann mit einem doofen Fehler und mach alles kaputt. Ich hoffe zwar dass ich jetzt einfach nur paranoid bin, aber wenn man so oft schon enttäuscht wurde dann rechnet man halt irgendwie mit dem Worst Case.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Wieso hast du einen Fehler begangen? Klingt eher danach als wäre diese Lady keine gute, sinnliche und einfühlsame Küsserin...
Wenn ein Mann bei mir so loslegt und sofort seine Zunge in meinen Rachen schiebt, dann würde mir auch alles vergehen.

War das dein erster richtiger (Zungen)Kuss?
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
also wenn sichs anfühlt als wolle sie dich auffressen is sie auch echt nen "bisschen" zu stürmisch gewesen - da würde ich glatt sagen sie hat selber nich viel erfahrung. grade beim ersten zungenkuss sollte das eher sinnlich (und zärtlich/einfühlsam) anfangen und nich wie ne sturzwelle über einen herfallen - bei jedem ersten zugenkuss zwischen zwei menschen.
 

Benutzer122256  (33)

Ist noch neu hier
Vielleicht hat sie's auch ganz normal gemacht und ich war nur überempfindlich.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
und vielleicht hörst du jetzt mal auf dir einzureden du hättest alles falsch gemacht.
 
P

Benutzer

Gast
Du schreibst, dass sie sich bisher nach jedem Date gemeldet hat und jetzt nicht mehr. Wie wär's, wenn du dich bei ihr meldest, vielleicht wartet sie darauf : )
 

Benutzer112541 

Verbringt hier viel Zeit
Du schreibst, dass sie sich bisher nach jedem Date gemeldet hat und jetzt nicht mehr. Wie wär's, wenn du dich bei ihr meldest, vielleicht wartet sie darauf : )

...und denkt im Zweifel, du meldest dich nicht, weil S I E alles falsch gemacht hat. :smile:

Zum küssen gehören zwei, das ist immer anders und so ein bißchen finden muss man sich schon.
 

Benutzer122256  (33)

Ist noch neu hier
Ne ok es ist noch alles im grünen Bereich denke ich, wir hatten jetzt wieder normalen Kontakt...

Aber es bleibt ein seltsames Gefühl. Ich will das aber auch nicht direkt ansprechen. Ich weiß ja nichtmal ob wir zusammen sind inzwischen oder nicht, bzw. ob sie es so sieht als ob es schon eine Beziehung ist oder nicht. Wie finde ich das raus ohne direkt zu fragen?
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Da hilft nur ein: "Nicht so stürmisch junge Frau". :grin: Dann guckt sie zwar etwas irritiert, aber dann kannst du die Führung übernehmen und sie wird merken, wie du es gerne hast. :zwinker:
 

Benutzer112521 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also wenn du mich fragst... vergiss es.
Ich habe so eine eigene Philosophie was das Küssen bzw. den ersten Kuss betrifft: Wenn ich jemanden zum ersten Mal küsse dann gibt es zwei Möglichkeiten
A: Unsere Lippen berühren sich, als wären sie füreinander gemacht, ich spüre ein Kribbeln im Bauch und es fühl sich einfach gut und richtig an und ich will gar nicht mehr aufhören.
B: Unsere Lippen berühren sich und ich denke mir schon: Oh ne, das wird nix, unsere Bewegungen scheinen gegensätzlich zu sein, er sabbert, küsst zu lasch oder zu fest... auf jeden Fall fühl es sich "falsch" an.

B fliegt, A bleibt. Unwahrscheinlich, dass ein B-Kanditat noch zu A wird.

Das hat also nichts damit zu tun, dass du nicht küssen kannst (höhstens der andere :-P), sondern einfach damit, dass man Kusstechnisch nicht zusammen zu passen scheint. Und klar, am Anfang "lernt" man noch, das heißt kleine Ungereimtheiten sind kein Beinbruch, aber wenn man schon so ein "Falschheitsgefühl" hat, dann passt es irgendwie nicht. Vielleicht hat sie das eben auch germerkt und ist deswegen unsicher (weil sie wie du denkt, es liegt an ihr).
 

Benutzer99399 

Beiträge füllen Bücher
B fliegt, A bleibt. Unwahrscheinlich, dass ein B-Kanditat noch zu A wird.

Klar, wenn B fliegt, hat B ja auch keine Gelegenheit, dazu zu lernen.

Ansonsten stimme ich aber mit Einschränkungen zu. Es ist in den seltensten Fällen so, dass einer miserabel küsst, sondern eher so, dass man da nicht so harmoniert. Deswegen ist einer nicht schlechter als der andere.
Aber ich glaube auch, dass man sich auf einander einspielen kann, wenn man es denn will.

Die ersten Küsse mit meinem Freund waren schon etwas ernüchternd, allzu prickelnd fand ich das nicht, aber Gefühle und guter Wille waren auf beiden Seiten vorhanden und so haben wir uns einfach vorgetastet und aneinander angepasst.
Man muss eben nur wollen.
Und da die Bekannte des TS sich inzwischen wieder gemeldet hat, war es wohl nicht so schlimm. :zwinker:
 

Benutzer40590  (42)

Sehr bekannt hier
Das macht eh jeder anders und jeder mag es anders - das hat nicht mit "küssen können" zu tun, sondern einzig und allein damit ob man da kompatibel ist.

Wenn sie tatsächlich so wild dabei war, dann würde mich das auch stören - Küsse mag ich einfühlsam und zärtlich, aber dennoch leidenschaftlich.
 

Benutzer116810 

Öfter im Forum
Also wenn sie sofort so reingestiegen ist hast du schonmal gar nichts falsch gemacht.
Dass sie dich auffrisst..... ich denke da sind zwei komplett unterschiedliche Erregungsgrade aufeinander getroffen.
Du selbst hast auf jeden fall alles richtig gemacht . Hoffentlich passts bei der nächten Lady besser.
 

Benutzer116810 

Öfter im Forum
Also bei mir passiert sowas mit meiner Freundin nicht. Entweder wir küssen beide Sanft oder wir fressen uns gegenseitig auf.... Ist einfach ne Sache des gegenseitigen Kennens.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren