Zulassung/Einschreibung Uni: keine Antwort bis jetzt

Benutzer78662  (34)

Meistens hier zu finden
Hallo liebe Forumsmitglieder,

mir bereitet grade eine Sache etwas Sorge und ich wollte mal fragen, ob jemand da schon Erfahrung hat und Rat weiß.

Folgende Situation: Habe mich an der Humboldt-Uni in Berlin für den Studiengang Musik und Medien ins 1. Fachsemester beworben.

Mitte August kam dann die gute Nachricht, ich wurde angenommen. Habe also eine "vorläufige Zulassung" bekommen. Da war so ein Abschnitt dran zum Ankreuzen, ob man den Studienplatz annimmt. Ich habe dementsprechend "Ja" angekreuzt und das Teil zurückgeschickt, das war am 20.8., hundertprozentig noch fristgerecht. Außerdem stand da, daß einem eines von den gewünschten Nebenfächern zugeteilt wird und man dann eine endgültige Zulassung sowie die Einschreib-Unterlagen kriegt.

Seitdem: nichts. Keinerlei Post. Das bereitet mir etwas Bauchschmerzen, weil laut Terminvorschau die Einschreibung bereits am Montag losgehen soll. :ratlos:

Also hab ich da zwei Tage probiert, anzurufen - keine Chance, irgendjemanden zu erreichen. Donnerstag nachmittag E-Mail hingeschrieben - bis jetzt weder Lesebestätigung noch Antwort.

Jetzt sitz ich da und mach mir Sorgen, daß irgendwas schiefgelaufen ist. Hat jemand sich eventuell auch an der HU beworben oder allgemein Erfahrung damit und kann mir sagen, ob das eine normale Verzögerung ist oder die Sorgen berechtigt sind?

Danke für die Antwort schon mal.

Viele Grüße,
Domi
 

Benutzer27369  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Schieb keine Panik! Universitätsverwaltungen sind gerne langsam, denen ist es ja relativ wurscht, ob du Zeit zum Umziehen, Einleben, etc. hast.

Hab damals meine Zusage von der Uni Kiel Mitte - Ende September erhalten... eine Woche nach der Abfuhr aus Hamburg.

Das braucht Alles seine Zeit.
 

Benutzer78662  (34)

Meistens hier zu finden
Hm...ja, vermutlich bin ich einfach zu ungeduldig.
Aber das beruhigt mich schon mal, Danke!
 

Benutzer85510 

Verbringt hier viel Zeit
Du hast doch die Zusage schon, was soll passieren?
Außer sie haben deine Antwort nicht (rechtzeitig) bekommen.. Versuch nochmal anzurufen.
 

Benutzer78662  (34)

Meistens hier zu finden
@ Mr.: Hm, also ich hab ingesamt 3 Stunden versucht, jemanden ans Telefon zu bekommen. Immer entweder besetzt oder Teilnehmer vorübergehend nicht erreichbar. Ist halt ein Scheißladen, da könnten sie es sich gleich sparen, die Telefonnummer auf den Brief zu schreiben :mad:

@ Clocks: Also ICH hab die Annahmeerklärung abgeschickt, rechtzeitig :ratlos:

Naja, aber es gibt jetzt eine leichte Entwarnung. Hab jemanden kennengelernt, die genau das selbe studieren wird, und die steckt in der selben Situation wie ich, bin also nicht der einzige, der noch nichts zurückgekriegt hat. Montag wird diese Frau, die praktischerweise in Berlin wohnt, mal an der Uni vorbeischauen und nachfragen, dann wissen wir mehr.

Aber ich bin jetzt schon etwas entspannter, Danke an alle die geantwortet haben.

Viele Grüße,
Domi
 

Benutzer39535 

Verbringt hier viel Zeit
Drücke dir weiterhin die Daumen, falls es noch nichts Neues gibt!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren