Zufall oder himmlische Botschaft???

Benutzer39771  (46)

Benutzer gesperrt
nur die paar MENSCHEN (ich rede hier absichtlich nicht von katholiken), machen das was die katholische kirche verbrochen hat schon lange nicht ungeschehen.
da gibt es auch genügend blutgeld was die sich eingestrichen haben, oder?

Wer frei ist von Sünden, der werfe den ersten Stein ... :engel:

Wer ein Menschenleben rettet, rettet die Welt ... :engel:

wenn man also über die kirche in diesem sinne diskutieren will, muss man auch ganz klar die geschichtlichen fakten auf den tisch legen.
da hilft kein regenbogen oder sonstwas übersinnliches.

Die Macht des Faktischen!!! Es lebe die Rationalität!!! Wir sind Papst!!! Und was vor dem Urknall war, werden die Wissenschaftler sicherlich auch noch rausfinden!!! :zwinker:

ok.
du wolltest also etwas nachdenklichkeit in dieses forum bringen, nur dann hätte ich das nicht an einen regenbogen festgemacht.
sorry, aber da musst du halt mit dem entsprechenden kommentaren rechnen.

Mit entsprechenden Kommentaren habe ich auch keine Probleme. Und es müssen ja nicht immer Katastrohenmeldungen sein, um mal für einen Moment innezuhalten und nachzudenken. :jaa: Aber es ist doch interessant, dass die überwältigende Mehrheit dieser Umfrage anscheinend kein Weihnachten/Ostern feiert, weil der Regenbogen für sie nur Zufall gewesen ist ... :engel:
 

Benutzer12210  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Als ich die Fernsehbilder gesehen hab, musstich auch daran denken. Welch Glück für den Papst.
Das war nur ein Zufall, aber wers glauben will, wird es für ein Zeichen Gottes halten.
Hätte auch prima in eine Hollywood-Produktion o.ä. gepasst..
 

Benutzer39514 

Verbringt hier viel Zeit
zufall ...

da fällt mir grad so ein, das schon lange nix mehr von nostradamus zu hören war.
bin mal gespannt, wann der nächste weltuntergang ist ... nicht das ich da was verpasse und hab meine koffer dann nicht gepackt. :grin:

Die letzte mir bekannte Vorhersage war was mit einem Mann aus dem Osten... ich hab spontan auf Mao getippt. Aber wie's aussieht lag ich falsch...
 

Benutzer56402  (31)

Verbringt hier viel Zeit
In dem Fall wird auch Nichtstun zu einer Tat...

Denn wer nichts tut macht mit! Beteiligt sich ebenfalls als Täter ... xD jaja die Zivilcourage ^^

Mal zum Thema: Das ist reiner Zufall ... aber hey, so lange wie keiner das Gegenteil beweisen kann, kann irgendwer immer irgendwas behaupten ...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren