zu viele süßigkeiten!!!

V

Benutzer

Gast
hallo,

Ich esse zu viel süßes, und obeohl ich gottseidank nicht dick bin entstehen langsam gewisse ansätze :flennen:
mir schmeckts halt sooo gut...
was für taktiken und tricks gibt es, um dieser versuchung herr zu werden?!
 

Benutzer42415 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
ich raff das irgendwie nicht... okay okay, abundzu ne tüte haribo tropic fruit ist schon ganz lecker..
aber häufiger? marmelade zum frühstück geht mal garnicht finde ich, genausowenig crepes oder pfannkuchen generell..

tricks? hab ich leider keine für dich. bei mir ist das verlangen halt nicht da
 
S

Benutzer

Gast
was würe ich darum gebe, wenn ich den trick wüsste :grin:

aber bei mir sieht man den süßigkeitenkonsum zum glück nich, setzt nich so schnell an :zwinker:
 

Benutzer46093 

Verbringt hier viel Zeit
geht mir genauso... nimm einen (gesunden) kaugummi, wenn ich wieder mal lust auf süsses habe, das hilft mir:zwinker:
 

Benutzer49410 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab auch immer mal wieder meine Anfälle. Ich versuche dann mich über 2 oder 3 Tage irgendwie abzulenken und dann hab ich auch nicht mehr das Bedürfnis nach Süßem. Geht am besten übers Wochenende, weil da keine Läden aufhaben, wo man was kaufen könnte^^
 

Benutzer11957 

Benutzer gesperrt
wüsste jetzt nur süßstoff. wie du daraus süssigkeiten machst ist eine andere frage. :smile:
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Du musst einfach von heut auf morgen kein süsses mehr essen.. danach isst du dann generell weniger.. anderes hat bei mir auch net geholfen..


Ansonsten, Kaugummi oder Bonbon statt Schokolade usw. .. oder einfach wenns Schokolade ist, hochprozentige nehmen.. die setzt nicht an..

vana
 

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
anstatt süßigkeiten, obst essen :grin:
bei mir hilfts, wenn ich viel zu tun habe, denk ich weder ans essen, noch ans trinken..aber wird dir wahrscheinlich auch nicht viel weiter helfen.
 
G

Benutzer

Gast
MAch Sport. Am besten in einem Verein, regelmäßig 2mal die Woche... dann kannst du auch weiterhin Süßigkeiten essen.
 

Benutzer47358  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Einfach keine Süßigkeiten kaufen? Was man nicht hat und kauft, kann man auch nicht essen. Und wenn man stattdessen mehr Obst kauft wird man irgendwann auch zu müde, es immer wegzuschmeißen und fängt dann tatsächlich an, es zu essen ;-)
 

Benutzer11578 

Verbringt hier viel Zeit
SunTzu schrieb:
Einfach keine Süßigkeiten kaufen? Was man nicht hat und kauft, kann man auch nicht essen.

Dito!

Wenn keine Süßigkeiten im Haus sind, habe ich auch keinen Hunger drauf. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass ich jemals im Supermarkt Süßigkeiten gekauft hätte. Bin dafür irgendwie zu geizig....

Meistens sind es Geschenke zu Weihnachten, Geburtstag, .... . Sobald ich weiß, dass was im Kühlschrank liegt, führt mein Weg unbewusst irgendwie automatisch an den Kühlschrank, obwohl ich eigentlich keinen Hunger hab .....
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
soviel essen, dass einem davon schlecht wird und man es nie wieder will

ich bin seit 8 jahren schokoladenfrei
 

Benutzer12050 

Verbringt hier viel Zeit
also was shcon gesagt wqurde sport, ist gesnd udn in de rzeit kannst du keine essen
was ich imemr mache: ich kriege von meinen eltern süßes aber nur wenig. also kauf ich mir normal ewelche. wenn ich keine kauf kann ich keine essen, wenn ich das geld zu hause lassne kann ich unterwegs nicht von meinen vorsätzen abweichen :zwinker:
ansonsten obst essen, bananen und so sind ja auch süß
statt süßes nüsse essen...
beschäftigung ist der beste weg keine zeit zu haben überhaupt daran zu denken dass es süßes gibt :cool1:
 
F

Benutzer

Gast
Hmmm... also ich an deienr Stelle würde an einem Tag in der Woche richtig viel Schoko oder was auch immer futtern und an den anderen auf irgendwelche Alternativen wie Müsliriegel, Popcorn, Pudding, Joghurt, Salzstangen, Kaugummis, Bonbons etc. umsteigen. :gluecklic
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Oh Gott, ich kenn das, bin auch so versessen auf Süßes.... :schuechte

Nimm dir doch einfach vor, wenn du Süßes haben willst, nur im Reformhaus einzukaufen. Das Trockenobst und die Affenbrotbaumschoki sind zwar auch kalorienreich, aber das gute Gefühl, sich was gesundes Gutes zu tun hält einen zumindest davon ab, sich zwei Schachteln Milka rein zuföhnen.

Mit der Zeit wird das mit den Gelüsten besser, alles eine Sache des Gehirns. :bier:
 

Benutzer50504 

Verbringt hier viel Zeit
kenn ich irgendwoher.... :zwinker:
ich machs als so dass ich total viel süßes an einem tag in mich reinstopf sodass mir fast n bissle schlecht wird, dann hab ich als die nächsten tage nicht mal ansatzweise mehr bock auf schokolade oder so n kram
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren