zu spät kommen

Juvia  

Sehr bekannt hier
Hm ... sag ihr doch, wenn du dich zum Beispiel 18 Uhr mit ihr verabreden willst, dass ihr 17.45 verabredet seid ... dann kommt sie doch pünktlich :grin:

Nee mal im Ernst ... Unpünktlichkeit ist auch ne Eigenschaft, die ich absolut nicht ab kann. Ne gute Freundin von mir kommt auch generell zu spät ... schrecklich. Aber bisher isses mir auch noch net gelungen, ihr das auszutreiben. Is auch schwierig, denk ich mal.

Sag ihr einfach, dass dich das tierisch nervt ... wenn ihr verabredet seid, dann wird sie sich vorher sicherlich zurecht machen. Sag ihr, sie soll ihre Zeit vielleicht etwas besser einplanen. Ich mein, dann soll sie beispielsweise ne halbe Stunde früher duschen gehen/ sich schminken oder was auch immer (weiß ja net, was deine Freundin vorher immer so macht). Wenn das nix hilft, dann lass sie beim nächsten Date auch mal ne viertel Stunde warten ... vielleicht merkt sie dann ja, dass das ziemlich ätzend sein kann.

Mehr fällt mir im Moment auch net ein ... vielleicht haben die anderen ja noch ein paar bessere Tipps :zwinker2:

~Juvia~
 
L

Laurin

Gast
Eben, entweder macht ihr als Zeitpunkt immer ne halbe Stunde eher aus oder Du lässt sie halt mal warten, mehr fällt mir dazu auch nicht ein. Ich hab zum Beispiel ne Freundin, die kommt immer ne halbe Stunde zu früh, haha, das ist auch immer sehr prickelnd, da muss ich auch immer umdisponieren. Neuerdings sagen wir dann immer plus minus halb sieben. Ich weiß dann sie kommt um 6 und das ist dann okay, *g*!
 
J

Jan-Hendrik

Gast
Da ich jemand bin, der zuspätkommen gar nicht mag, geb ich meinen Senf auch mal dazu:

Meine Freundin soll lieber, wenn wir uns verabreden, sagen, dass es ihr etwas lieber besser passt, als das ich dann 20 Minuten warte. Ausserdem soll sie mich anrufen oder ne SMS schreiben, wenns später wird, damit ich bescheid weiß, weil ich sonst extrem sauer werde - wie gesagt - ich hasse es, wenn sie zu spät kommt.

Aber sie hat sich gebessert. Seit Januar keine einzige Verspätung mehr :zwinker:

Jan
 
T

The Saint

Gast
also ich mag es auch nicht wenn jemand zu spät kommt!

aber ich hab da so meine eigene methode entwickelt.
wenn ich feststelle das jemand immer zu spät kommt dann komm ich die erste zeit immer erst 10 minuten nach der eigentlichen zeit und sehe dann ja ob er/sie da ist.
wenn sie dann nicht da ist dann merk ich mir die zeit die sie dann noch zu spät kommt und die hänge ich beim nächsten mal hinten dran an meine eigenes beabsichtiges "zuspätkommen".
wenn der/diejenige es dann immer noch nicht merkt dann lass ich sie das nächste mal einfach warten auch wenn ich direkt um die ecke stehe aber rache muß sein.
zeig ihr einfach wie blöd man da steht wenn man wartet bis sie es versteht und wenn sie sich dann aufregen sollte warum du zu spätkommst dann sprich sie auf ihr eigenes zuspätkommen an.
 
C

Corrado_16V

Gast
Hehehe, könnte dir ja deine Freundin ausspannen. Bin nämlich auch immer zu spät, und dann wären wir beide zu spät. Nee im Ernst, was soll's? Warum regst du dich so auf? Da raucht man noch eine oder 2 und schon is die Viertelstd. rum. KInder, ihr habt Probleme....*kopfschüttel*
 
J

Jan-Hendrik

Gast
Tja Corrado - aber wenn man gut erzogen wurde und immer pünktlich ist ist es verdammt störend, wenn der Partner chronisch zu spät kommt! Ist einfach so.
 
B

BockeRl

Gast
tjo!

das kenn ich auch!

ich hasse es, wenn jemand zu spät kommt.
und wenn der jemand dann noch sagt: 'lieber komm ich zu spät, weil dann haben die andern den stress und net ich'

so was mag ich gar nicht, nein nein :smile:

und zum thema austreiben:
es kommt immer drauf an, was deine freundin für ne einstellung zum thema zu spät kommen hat.

wenn ihr das generell egal is, auch wenn du zu spät kommst, dann wirst du ihr es nur schwerlich abgewöhnen können. aber wenn sie einfach nur ihre zeit immer verplant, also keinen richtigen ablauf hinkriegt, dann geht das schon.
die methode von saint find ich übrigens net schlecht!

aber nie versuchen, sie daheim warten zu lassen, weil da kann sie fernsehen, lesen surfen u.dgl.
immer irgendwo wo sie niemanden kennt und alleine nix machen kann.
das wirkt dann besonders!

is zwar gemein, aber mei... wenns sche macht, hehe

also

HTH
 
T

Tajänchen

Gast
Ich hasse es wie die Pest wenn jmd. zu spät kommt!!! Gott sei Dank ist mein Freund auch immer pünktlich...:eckig:

Aber nun mal zu deinem Problem... Schnapp dir doch mal heimlich ihre Uhr und stell sie eine viertel Stunde vor (wenn das mit dem drau ansprechen nix genützt hat)..

Ansonsten fällt mir auch nix ein!! :ratlos:
 
B

BockeRl

Gast
also
ich denke, dass das mit dem vorestellen net wirklich viel bringt.

wenn sie dann am tag danach in der schule/arbeit is wird sies merken.
spätestens dann wenn net sogar schon eher.
 
S

snot

Gast
in dem moment, wo man beginnt, seinen partner ändern zu wollen, beginnt auch der anfang vom ende einer beziehung.
 

MooonLight  

Sehr bekannt hier
ja.. zu spät kommen ist unangenehm.. mich regt sowas vorallem immer dann auf, wenn man dann zusammen noch woanders hinwill.. wenn jemand mich zuhause besuchen will, ok dann kan nic hja hier noch was machen... es sei denn ich hab net lang zeit.

zu früh kommen is aber auch doof.... zumindest wenn man zuhause is und vielleicht noch sich anziehen muss oder so..

ich würde ihr einfach mal sagen, du wartest absofort nur noch 5 min und dann gehst du wieder. oder lässt sie mal warten...
ist zwar net ganz fair aber vielleicht hilfts.
 

Sabrina   (34)

Verbringt hier viel Zeit
in dem moment, wo man beginnt, seinen partner ändern zu wollen, beginnt auch der anfang vom ende einer beziehung.
Ja, das ist leider wahr. :frown:
Snot du bist echt ziemlich reif in der Hinsicht, wie Teufelsbraut. Find ich gut dass du so direkt deine Meinung sagst.
Aber machmal ist es vielleicht gut wenn man versucht eine schlechte Eigenschaft des Partners zu bessern, damit er es in Zukunft nicht mehr falsch macht, sonst macht diese Macke ihm immer wieder Probleme.

Tja...mein lieber Freund kommt auch immer zu spät, ich frage mich, ob er überhaupt jemals pünktlich war.
Aber ich mach mir nicht viel draus, wenn er viel zu spät kommt, dann sagt er auch bescheid und ich finds nicht so schlimm 10 min. warten zu müssen.Mitlerweile habe ich mit angewöhnt, auch immer erst 10min. nach der vereinbarten Zeit zu kommen, dann muss ich auch nicht mehr lange warten, denn pünklich ist er eh nie. :grin:
 

Ben21  

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von snot
in dem moment, wo man beginnt, seinen partner ändern zu wollen, beginnt auch der anfang vom ende einer beziehung.

gut polemisiert! insgesamt aber quatsch!

klar, von grundauf kann man einen menschen nicht ändern, aber beziehungen bedeuten auch gleichzeitig kompromisse, und somit änderungen.
 

Keks   (36)

Verbringt hier viel Zeit
Kleiner Tipp,
sag ihr eifach ne Zeit, wenn ihr Euch trefft und dies ne viertel Stunde eher. In Wirklichkeit kommste selber ne Viertelstunde später und fertig. Irgendwann bekommt se dat dann auch mit und wird einfach nich zu spät kommen, denn sie weiß nie, wann Du meinst. Funktioniert zu 90%. Vertrau mir einfach.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren