Zu schnell kommen....

giftzwerg_88   (32)

Verbringt hier viel Zeit
Zu schnell komme....

Hab mal ne kleine Frage an euch. Ist es richtig wenn ein Mann früher kommt wie die Frau und dann nicht mehr so ein steifes Glied hat wie vorher, auch wenn er noch in der Frau drin ist?
Mein Freund und ich hatten Sex. Später als er nach Hause gegangen ist hat er mich gefragt was am schönsten war. Da hab ich gesagt das ich das fingern von hinten am schönsten fand. Da fragte er warum. Ich wollte ihm den Grund erst nicht sagen aber ich sagte dann das der Finger etwas härter (steifer) gewesen ist als sein Glied und ich halt so besser den G-Punkt gespürt habe. .Aber das muss ihn glaub ich sehr Gedanken machen. Das Problem ist das er meistens früher kommt wie ich und ich denke das beschäftigt ihn jetzt sehr. Ich habe ihm gesagt das der Sex trotzdem schön war und er es immer ist, egal ob ich durch seine Finger oder durch sein Glied den G-Punkt spüre.
Was soll ich jetzt tun? Wie können wir seine Orgasmus hinauszögern?
 

Mausejule  

Verbringt hier viel Zeit
Erstmal zu deiner ersten Frage: Es ist absolut normal, dass der Mann früher kommt als die Frau und nachdem er gekommen ist, ist sein Glied natürlich nicht mehr steif.
Hinauszögern kann er seinen Orgasmus, indem er z.B. an etwas anderes denkt, kurz aufhört, versucht sich zu entspannen, du ihn irgendwie ablenkst, z.B. durch Zwicken...
 

hevydevy  

Verbringt hier viel Zeit
Kleiner Tip (bewußt nur mit einem "p" geschrieben):
Männer können länger beim zweiten Anlauf. Also entweder, ihr schlaft mit einander und wenn er gekommen ist, beschäftigt ihr euch erstmal so miteinander, vielleicht fingern oder lecken, und danach, wenn er sich ein wenig erholt hat, setzt ihr zur zweiten Runde an.
Oder, er holt sich vorher (so ne halbe Stunde bis Stunde vorher) einen runter und ihr beginnt sofort mit der zweiten Runde :grin:
 

giftzwerg_88   (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab meinem Schatz jetzt klar gemacht das der Sex wunderbar ist auch ohne Orgi.
Aber anscheint machen sich Männer tierische Gedanken das sie nicht gut genug sind. :madgo:
 

da_Igel  

Verbringt hier viel Zeit
also ich kann nur sagen ich habs auch hin bekommen mit dem zu frueh kommen ich bin sonst immer so nach 2-3 stoeßen gekommen.ich habe mich mit meiner freundin darueber informiert auf soner seite (kenn die url net mehr )
aber da stand du solltest mit ihm darueber reden und als "uebung" war da das du als partnerin ihm einen bläst oder ihm einen runter holst (wenn du da nichts gegen hast) du sollest es machen weil das irgend was mit REALITÄTSNÄHE zu tun hat und er dir ein zeichen geben solll wenn er kurz vor dem orgi ist und dann sollst du warten und denn soll er dir sagen wenn es weiter gehen kann, dann machst du weiter das wiederholt ihr ca 4-5 mal und dann sollte er schon mal ne verbessereung verspürhen(so wars bei mir).und dann macht ihr das 2 tage lang oder länger bei mir hats gereicht.Wenn ihr dann GV habt soll er wenn er kurz vor dem kommen ist auch kurz warten bis der orgi wieder abgeklungen ist und dann weiter machen.und das so oft bis er meint sooo lange zu koenen bis du kommst und dann kann er ja auch kommen ich schaffs mit meiner freundin schon so das wir oft zusammen kommen.und wie gesagt : Übung amcht den Meister :grin: :link:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren