Zu schüchtern...?

Benutzer152123  (19)

Ist noch neu hier
Ich bin in ein Mädchen seit 1 1/2 Jahren verliebt.Als ich sie fragte nach einer Beziehung bekam ich eine Absage. Ich habe auch etwas getan und zwar schick ich ihr manchmal Liebesgedichte. Ich habe ihr Auch (bevor beziehungsfrage) eine Kette geschenkt und meine liebe gestanden viele Jungs waren deswegen eifersüchtig weil sie auch in sie verliebt sind. Als Grund wegen Beziehung meinte sie ich bin zu schüchtern (ich bin auch sehr schüchtern) entwickel mich aber immoment in einen sicheren Typen. Meine Frage: Wie habe ich eine Chance bei ihr? Date im Mondschein?! Ok Spaß beiseite ich brauch echt tipps wie ich unschüchtern werde und sie gewinnen kann alles hängt davon ab als ich sie in einer Runde Wahrheit oder Pflicht geküsst hatte wusste ich eindeutig dass ich sie liebe. Ich liebe sie nicht nur wegen ihrem aussehen sondern auch wegen ihrem Charakter und ihrer art. Also auf den punkt: wie kann ich sie als feste Freundin gewinnen brauche Tipps ich liebe sie wirklich und deswegen ich könnte hier noch 15 seiten über sie schreiben. Aber wie kann ich sie als Freundin (Beziehung) gewinnen? Schreibt mir bitte antworten Meinungen und so weiter ich wäre so gern ihr fester freund weil ich sie wirklich liebe wie ich es schon 28mal geschrieben hab.
 

Benutzer58449  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Um es mal einfach auszudrücken:

Wenn sie nicht will, dann will sie nicht. Da kannst du ihr Tonnen an Schmuck schenken, sie wird nicht wollen.
Und was ist eine Beziehung schon wert wenn du dich total umkrempeln lässt?
Sie scheint einfach nicht das gleiche Interesse an dir zu haben.
 

Benutzer152123  (19)

Ist noch neu hier
Ok werde jetzt erstma wie vermutet nichts machen außer Raps hören und überlegen danke für deine Antwort aber kannst du mir für die Zukunft einen Tipp gegen Schüchternheit Geben?
 

Benutzer150315  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Hey du,
Also zu deiner Frage was du gegen deine Schüchternheit tun sollst, ich bin der Meinung nichts, denn früher oder später kommt das Mädchen das dich genau dafür liebt und das an dir schätzt :smile: ausserdem bist du gerade 12 deine ganze Identität entwickelt sich momentan und die nächsten Jahre noch sehr, da kann es sein, dass sich das innerhalb kürzester Zeit von alleine verändert. Und du scheinst ja schom etwas draufgängerisch zu sein, ich mein wer kann schon von sich behaupten dem Mädchen, das er liebt Schmuck oder sogar Liebesbriefe geschenkt zu haben in deinem alter? :zwinker:
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Schüchternheit etwas beseitigen lohnt sich so oder so für einen selbst, da es einen durchaus einschränken kann im Alltag finde ich. Ganz weg bekommt man sie vermutlich nie, aber besser werden kann es durchaus.

Ob sie sich in dich verknallt, wenn du deine Schüchternheit abbaust, kann dir niemand sagen - vielleicht ja, vielleicht nein.
 

Benutzer150426 

Benutzer gesperrt
Kommt drauf welche Art es von Schüchternheit es ist...wenn er verknallt ist dann ist er automatisch Schüchtern.Das bin ich auch und kann dran nichts machen. Jeder versuch geht dann immer schief mit mir ein vernünftiges Gespräch hinbekommen. *augenverdreh* deshalb warte ich normalerweise bis der Mann den ersten Schritt macht.
 

Benutzer152140  (32)

Klickt sich gerne rein
Bzgl. der Schüchternheit, meine persönliche Meinung:

Ich würde jederzeit zustimmen, dass man sich nicht für einen anderen Menschen ändern sollte. Auf Personen, die ohnehin kein (ehrliches) Interesse an einem haben, kann man in der Regel besser verzichten.

Sofern dich deine Schüchternheit allerdings selbst stört, was mir beim Lesen deiner eingänglichen Schilderung so vorkommt, ist es total in Ordnung und auch positiv, daran arbeiten zu wollen. Man sollte sich bei solchen Dingen jedoch immer selbst hinterfragen, inwiefern man sich dabei selbst treu bleibt. Unbedingt zu versuchen, ein anderer Mensch zu sein, macht auch nicht glücklich.

Tipps gegen die Schüchternheit und für ein starkes Selbstbewusstsein kann ich dir konkret nicht geben. Aber persönlich empfinde ich es sehr hilfreich, Sport zu machen und andere Hobbys auszuleben, die einem ein gutes Gefühl geben und einen eventuell auch stolz machen können. Oder sich in einem Bekanntenkreis aufzuhalten, in dem man keine Rolle spielen muss, sondern sich so wohl fühlen kann, wie man gerne sein möchte. Sicher könntest du jetzt auch durch die Stadtmitte laufen und dir vornehmen, 100 Frauen anzusprechen - aber bleiben wir realistisch, wer macht das? Im Lauf der Jahre wird man übrigens in der Regel auch immer selbstsicherer, das nur am Rande.

Viele Grüße
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren