Zu schüchtern um Frauen anzusprechen

S

Benutzer

Gast
Jedesmal wenn ich ein Mädchen sehe das mir gefällt oder sehr hübsch ist, bin ich zu schüchtern sie anzusprechen. Wenn ich es dann mal gepackt habe, frage ich nur die Üblichen Dinge, wie z.B. wie gehts, was gibt es neues oder mir fällt erst gar nix ein. Wenn ich dann die Üblichen Dinge heruntergelassen hab laber ich nur noch Scheisse. Mit was lassen sich Frauen beeindrucken oder wie mache ich sie auf mich aufmerksam. Ich bin halt mehr der ruhigere Typ. Köönten mir vielleicht ein paar Mädels Typps geben wie ich es machen könnte??? Bitte.
 

Benutzer10046 

Meistens hier zu finden
Finde irgend eine Gemeinsamkeit. Auf der kannst du aufbauen, z.B. gleiche Schule, gleiche Uni, Interessen, Musik, Filme im Kino ...

Wenn du dann siehst, dass sie dir nicht den Kopf abreisst, wirst du ja sicherer und kannst auch lockerer werden.

Ciao, matthes
 
S

Benutzer

Gast
sei einfach natürlich!
ist doch egal dass du scheisse laberst, das tun viele wenn sie aufgeregt sind. kann auch sehr süss sein. vorausgesetzt, du führst keine stundenlangen monologe!! das kommt nicht so gut.
wenn du nicht weisst, was du sagen sollst, stell doch ne frage, aber nicht eine die man mit ja oder nein beantworten kann und auch keine zu persönliche, wenn du sie noch nicht kennst.
frag sie z.b ob du sie auf nen drink einladen kannst. dann hast du auch genug zeit danach gaaaaaaanz viel mit ihr zu reden ;-)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren