zu laut beim Sex

Benutzer22161 

Verbringt hier viel Zeit
Ist euch das auch schon mal passiert das euch die Schwester oder Bruder oder jemand anders beim sex gehört hat? Wie hat sie oder er es euch gesagt?
 
J

Benutzer

Gast
Ich glaube das passiert eigentlich fast jedem.Mein Ex-Freund und ich waren bei mir und haben miteinander geschlafen und ohne eine vorwarnung(klopfen)stürmte meine Mutter rein.Sie ging aber schnell wieder raus.Als ich mich dann angezogen habe bin ich mal kurz raus um die Lage zu checken meine Mutter kam dann zu mir und meinte das nächste mal wird sie klopfen und warten bis wir sie rein bitten aber erst wenn wir angezogen sind.Es war mir schon sehr pheinlich.
 
Y

Benutzer

Gast
mein großer bruder hat das zimmer direkt neben mir. mit dem kann ich auch ganz offen über alles reden, und er meinte er findets auch end so schlimm wenn er ma was hört. würde mich auch wundern, denn ich hör ihn uns seine freundin halt auch manchma.die anderen meiner family sprich eltern und klena sind (zu) weit weg, aber scheinen uns auch schonmal gehört zu haben,wenn man morgens von den eltern komisch angeschaut wird, heisst ds ja auch meistens in der art - jedenfalls bei uns zu hause *G* - junge junge was wardenn DAS bitte für ne nacht... *tztz*


ich finds aba ned soo schlimm. im gegenteil, manchmal ärgern wir meinen bruder ein bisschen dmait indem wir uns aufs bett setzen und uns eingfach nur in sexistischer wiese anschreien/stöhnen. ham wir uns letztens n sehr großen spass draus gemacht als er für ne prüfung lernen musste *hrhr*
 
K

Benutzer

Gast
Meine eltern sind öfters unten, und die bekommen das auch oft mit.
Machen dann auch immer lustige anmerkungen wenn wir dann runter kommen.
Mich störts aber nicht mehr.

Von meiner freundin die Mutter hat uns mal erwischt(Freundin war oben) und die Mutter stand dann noch so lange im Zimmer und guckte verblöft

Andre
 

Benutzer27493  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Am lustigsten ists doch noch wenn die Freundin so laut ist dass sie selber garnicht mitbekommt dass da grad jemand ins Zimmer gekommen ist :grin:

Da die Person die da reingekommen is auch erstmal nicht kapiert hat was sache is steckt man unweigerlich in der lustigen Lage seine Freundin zum "schweigen" zu bringen ohne dass die 3 Person was mitbekommt, ist echt nich leicht, aber umso lustiger im nachhinein :grin:
 
M

Benutzer

Gast
wir haben ziemlich dünne wände und vermeide es möglichst, dass meine eltern etwas zu hören bekommen. ich habe da aber viel mehr probleme mit meinem hin und her rutschendem bett, als dass ich das ganze haus zusammen schreie ... :zwinker:
 

Benutzer6604 

Verbringt hier viel Zeit
Maerchenfee schrieb:
wir haben ziemlich dünne wände und vermeide es möglichst, dass meine eltern etwas zu hören bekommen.

ich auch. Wär mir irgendwie unangenehm, wenn die alles live mitbekommen :smile:
Wenns dann aber im Eifer des Gefechts dochmal passiert isses auch egal, aber generell muss es eben nicht unbedingt sein
 
K

Benutzer

Gast
Zum glück quitscht die tür meiner Freundin.
Sie lag oben und war voll dabei, und ich hörte nur die Tür ganz kurz und ganz leicht quietschen und sah das die Mutter da stnad und plopp hab ich meine freundin durch das zur Seite drehen runtergeschmiessen.
achja
sind schon lustige situation
andre
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
Kai77 schrieb:
Ist euch das auch schon mal passiert das euch die Schwester oder Bruder oder jemand anders beim sex gehört hat? Wie hat sie oder er es euch gesagt?

allerdings.
meist ironisch, vor allem die eltern meines freundes "na, was habt ihr denn gestern abend noch gemacht, dass es so laut war?"
oderso in der art, mit nem fetten grinsen im gesicht.

naja, müssen sie mit leben, ich lasse mir doch den spaß nicht nehmen.
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Meine Mitbewohner hören teilweise schon mit. Die Wände sind so wenig schallisoliert, das wir immer wissen wer grad jemanden da hat. Heimlich telefonieren ist ebenso wenig drin aber wir verstehen uns alle prima von daher ist es uns inzwischen egal.
 

Benutzer33037 

Verbringt hier viel Zeit
die eltern von meinem freund sagen öfter, dass wir nicht so laut sein sollen...
einmal kam sein dad ins zimmer, da wir eigentlich ne viertelstunde vorher schon los wollten ( mein freund hatte mündliche abiprüfung). war aber nicht so tragisch. sein dad meinte nur "erst das abi und dann der spaß"
 

Benutzer14610  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Meine Nachbarin hat sich mal bei mir beschwert, dass wir angeblich beim Sex zu laut sind.
Sie hat es aber eher mit Humor genommen und meinte, sie fände die Geräusche sehr interessant.
Hmm, ganz schön peinlich, kann ich da nur sagen.
Leider liegt ihr Schlafzimmer direkt neben meinem und es ist ganz schön hellhörig bei uns.
Wir haben danach immer versucht etwas leiser zu sein, wenn ich wußte, dass sie zu hause war.
Leider gelingt es nicht immer und ich finde es auch nicht gerade toll, wenn man sich beim Sex zurückhalten muss. :rolleyes2
 

Benutzer31723  (40)

Verbringt hier viel Zeit
kleinerjunge16 schrieb:
Zum glück quitscht die tür meiner Freundin.
Sie lag oben und war voll dabei, und ich hörte nur die Tür ganz kurz und ganz leicht quietschen und sah das die Mutter da stnad und plopp hab ich meine freundin durch das zur Seite drehen runtergeschmiessen.
achja
sind schon lustige situation
andre

Der Thread is echt zum Lachen, besonders das hier ...
 

Benutzer31721  (32)

Verbringt hier viel Zeit
also gesagt hat noch niemand was, aber ich glaub die Mum von meinem Freund hat mich schon öfters gehört. Ich weiß nich, wie er das schafft so leise zu sein (aber mir wärs lieber, wenn er laut wär, egal obs jemand hört... :schuechte )
Naja bei meinem Ex hat uns mal seine Mum erwischt. Aber mit der konnte man über alles sprechen und wir 3 hatten schon oft lustige Diskussionen über Sex gehabt. Von dem her: Alles nicht so tragisch.
Die Einzigen, die es nicht so locker nehmen würden, wären meine Eltern... :frown:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren