zu hübscher partner

Benutzer155177  (31)

Ist noch neu hier
hallo zusammen. ich bin 25 und habe einen 23 jährigen freund der sehr gut aussieht. mein aussehen ist da leider nur durchschnitt oder sogar unterdurchschnitt. da ich schon länger an depressionen leide, ist auch mein charakter bisschen am arsch. ich bin sehr eifersüchtig und das belastet unsere beziehung sehr stark. ich liebe meinen freund über alles und wünsche mir nichts mehr als eine familie mit ihm.(irgend wann mal). das schöne ist, er wünscht sich auch mal ne familie mit mir. zu seiner person: er ist bescheiden, zurückhaltend, fröhlich, nett, hat einen idiotischen perversen besten freund, und die 2 gehen ab und zu mal in ausgang feiern.
und ICH: hat stimmungsschwankungen, eifersüchtig, nett, unternimmt viel mit dem freund, liebt ihn über alles und zeigt es auch, keine interesse an anderen, will mehr sex als der freund,sportlich, faul.
aber jetzt zu meiner frage: denkt ihr, es gibt eine chance für mich, wenn ein jüngerer freund der jede frau haben könnte, bei mir bleibt? er sagt er liebt mich und will es immer wieder versuchen obwohl ich so oft schon verrückt getan habe. wir beide hatten 1 bis 2 partner vor uns.. er hat keine weibliche freundinen. ich glaube wenn mal ne konkurentin auftauchen würde die nett und hübscher ist, dan hätte ich keine chancen mehr. ist er nur mit mir zusammen weil ich meine liebe zu ihm so sehr zeige? vielleicht will er mal was anderes ausprobieren und geht mir dan fremd? wie kann es sein dass so ein hübscher mann so eine wie mich will? es ist doch unmöglich dass er bei mir bleibt?? ich weiss ist ein problem, dass normale menschen nicht haben würden aber ich leide sehr sehr stark unter verlustangst. ich möchte nur verschiedene meinungen hören und hoffe dass meinem kapputem hirn bisschen geholfen werden kann...

vielen dank
 

Benutzer133110  (44)

Benutzer gesperrt
Du weißt hoffentlich, dass Dir hier niemand helfen kann. Bei Depressionen gibt es Fachleute. Und dann musst Du mit deren Hilfe lernen, dass Du nicht unter Durchschnitt bist. Du bist toll genug um von diesem tollen Mann gemocht zu werden.

Rede mit ihm über das, was Du uns hier geschrieben hast. Und dann geht gemeinsam Dein "Problem" an. Das wird schon. Er wäre schon längst weg, wenn Du ihm nicht wichtig genug wärst.
 

Benutzer146142 

Benutzer gesperrt
Ok, ihr seid beide nett, liebt euch über alles und wollt irgendwann eine Familie zusammen gründen.
Jawohl, du hast Recht: sowas MUSS einfach scheitern :cry:
 

Benutzer133110  (44)

Benutzer gesperrt
Ok, ihr seid beide nett, liebt euch über alles und wollt irgendwann eine Familie zusammen gründen.
Jawohl, du hast Recht: sowas MUSS einfach scheitern :cry:
Ich mag ja Sarkasmus, aber ich fürchte hier ist der unangebracht... Man kann die TE ja verstehen, sie hat Angst, das kaputt zu machen - und das ist ja oft eine selbsterfüllende Prophezeihung...
 

Benutzer109811 

Verbringt hier viel Zeit
Mal als vorsichtige Frage: Hat ein Psychiater bei dir eine Depression diagnostiziert? Oder ist es eine Selbstdiagnose? Ich hatte schon mit schwer depressiven Patienten zu tun und die würden nicht so wie du schreiben.

Zum Thema: Es ist schwer zu sagen, ob du nun tatsächlich "schlechter aussiehst" als er. Selbst schöne Frauen mit eher schwachem Charakter beschrieben sich doch ständig als hässlich, obwohl es nicht zutrifft. Du musst an deinem Selbstvertrauen arbeiten und lernen, dich selbst wertschätzen zu können, ganz unabhängig von ihm. Solltest du stark klammern oder in unter die Pantoffel nehmen wollen, machst du dich für deinen Partner meiner Meinung nach nicht interessanter.
 
G

Benutzer

Gast
Ich glaube wenn die Beziehung in die Brüche geht, dann aufgrund deiner Unsicherheit.

Es scheint doch alles gut zu sein. Wieso die Zweifel.

Wenn er dich wegen des Aussehens für eine Andere verlässt war es es nicht wert.

Lebe hier und jetzt, genieße Eure Zeit...in die Zukunft kann niemand blicken.
Und mache dir über ungelegte Eier bitte keine Gedanken.
 

Benutzer153493 

Meistens hier zu finden
denkt ihr, es gibt eine chance für mich, wenn ein jüngerer freund der jede frau haben könnte, bei mir bleibt? er sagt er liebt mich und will es immer wieder versuchen obwohl ich so oft schon verrückt getan habe.

Wenn es so bleibt wie jetzt sehe ich keine Zukunft.

Oftmals hat man hier ja Threads, wo man nur sagen kann, tut mir Leid du kannst nichts ändern/nicht helfen das muss der andere selbst wollen. Hier zum Glück hast du alles selbst in der Hand.

Du musst ganz klar an dir arbeiten. An deiner Depression, Verlustangst, Eifersucht und an deinem Selbstwert.

Der Mann liebt dich! So wie du bist! Egal wie viel schöner/schlauer/netter kurzum besser andere aus deiner Sicht wirken, er will dich! Nimm das als Tatsache hin und lass dich nicht von anderen einschüchtern und besonders nicht von dir selbst. Lerne dich zu lieben so wie du bist, er liebt dich ebenfalls dafür.

Stell dich nicht unter Ihm oder sehe es nicht als Glück das er bei dir bleibt du hast ihn verdient ihr verdient euch!

Mach mehr für dich. Geh ebenfalls mit Freunden weg, such dir ein Hobby was du ohne deinen Freund ausübst und gestehe deinem deinem Freund die selben Freiheiten.

Dann wird alles gut gehen. Doch engst du ihn ein, versuchst ihn zu kontrollieren, wenn du glaubst er hat eine bessere im Umfeld wirst du ihn verlieren, dann wird es ihm zu viel.

Du bist dir selbst zur Zeit der schlimmste Feind.

Ich wünsche euch alles Gute!

MfG Boarnub
 

Benutzer60100  (33)

Meistens hier zu finden
Es wird ja defintiv einen Grund gehabt haben, warum er grade mit dir zusammen gekommen ist. Und ehrlich gesagt kann ich nicht ganz verstehen, warum du dich da so auf seine Optik versteifst. Ich glaube, was dir im Weg steht ist deine Eifersucht und dein fehlendes Selbstbewusstsein. Und das ist sicher das einzige was auf Dauer sehr unangenehm und unattraktiv auf den Partner wirken kann.
 

Benutzer133110  (44)

Benutzer gesperrt
Triton Triton : Es wäre toll, wenn Du das "sehe ich anders" nicht nur anklickst, sondern beschreibst. Ich wüsste gerne in wie fern.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Du scheinst ziemlich an Selbstzweifeln zu leiden. Ich kann mir gut vorstellen, dass du einfach allzu sehr in der pessimistischen Sichtweise gefangen bist und an dir selbst nur das schlechte siehst. Überleg mal: Wenn du wirklich so eine schlechte Partie wärest, wäre dein Freund dann mit dir zusammen? Wohl kaum. Also wird er wohl auch glücklich mit dir sein.

Mach dir nicht so viele Sorgen und Zweifel, sonst sei in der Beziehung glücklich - das ist das beste Mittel um die Beziehung am Leben zu halten, was es gibt. :zwinker:
 

Benutzer70315  (32)

Beiträge füllen Bücher
Ich höre aus deinen Worten, liebe TS, nur Verlustangst heraus. Ich will gar nicht absprechen, dass dein Freund gut aussieht, aber gutes Aussehen hat allein noch gar nichts zu bedeuten.
Dein Freund WILL nämlich keine Andere, nur dich. Das hat er dir sicher schon bestätigt.
Die Gefahr, die ich hier sehe, ist eher die, dass die Beziehung durch deine Selbstzweifel gefährdet wird. Bist du in Therapie und wenn ja, hast du das Problem dort schon angesprochen?

Ich möchte es mal anders und polemisch ausdrücken:
Ein durchschnittlich aussehender Kerl mit einem Scheißcharakter wird möglicherweise fremdgehen.
Ein gutaussehender Kerl, der glücklich in seiner Beziehung ist, nicht.

Die Einstellung ist also der Knackpunkt, nicht das Aussehen.
Ich bin mir allerdings sicher, dass du das im Grunde selbst weißt. Es fällt dir vermutlich nur verdammt schwer, es zu glauben.
 

Benutzer6428 

Doctor How
Hmm...ich mach mal ne Kurzfassung von dem, was bereits gesagt wurde und formuliere ein paar Fragen für dich:
Basiert eure Beziehung auf Aussehen und vögeln?
Wenn ja -> Dann ist es in meinen Augen keine Beziehung und wird in der Form sicherlich nicht halten
Wenn nein -> Dann gibt es noch andere Gründe...vielleicht lohnt es sich diese mal zu ergründen.

Tust du Dinge, die sein Vertrauen und seine Liebe schmälern?
Beispiele wären: Seine Liebe anzweifeln, ihm vorzuwerfen, dass er was mit anderen hat, ihm grundsätzlich misstrauen und ihm nicht glauben, was er sagt.
Das ist nämlich extrem verletztend und wird über die Zeit jeden dazu bringen, dass er nicht mehr liebt.

Hast du Kontakte zu anderen Menschen?
Du schreibst, du hättest kein Interesse an anderen...heißt das, dass du keine / wenige eigene Freunde und Bekannte hast? Das wäre extrem schlecht!

Bist du in Behandlung?
Das Problem, das du hast, kann man nicht so ohne weiteres alleine lösen..das Risiko ist auch viel zu groß, als das man erstmal ein paar Jahre versuchen sollte, das hinzubekommen...denn bis dahin bist du ihn vielleicht lange los...
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Das Problem bei Depressionen ist ja der Punkt, dass man sich selbst nicht so wahrnehmen kann, wie es andere tun.
Zudem fehlt diesen Menschen oft ein gutes Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein.

Ich finde es schwierig der TS da Hilfe anzubieten, denn Depressionen (sofern sie nicht selbst diagnostiziert sind, davon gehe ich jetzt mal nicht aus) gehören in professionelle Hände.

Man kann dir jetzt ganz nüchtern sagen, dein Partner liebt dich so wie du bist, das hat nichts mit dem Aussehen zu tun. Das wird dir aber nicht helfen, denn eigentlich weißt du das selbst, nur deine psychische Lage macht dir da einen Strich durch die Rechnung.

Bist du in Behandlung? Oder ist eine in Aussicht? Bist du medikamentös eingestellt?
Du solltest mit dieser Diagnose erst mal an dich selbst denken, wenn es dir erst mal besser geht, wirst du sehen, dass viele Zweifel sich minimieren oder ganz verschwinden. :smile:
 

Benutzer155177  (31)

Ist noch neu hier
Mal als vorsichtige Frage: Hat ein Psychiater bei dir eine Depression diagnostiziert? Oder ist es eine Selbstdiagnose? Ich hatte schon mit schwer depressiven Patienten zu tun und die würden nicht so wie du schreiben.

Zum Thema: Es ist schwer zu sagen, ob du nun tatsächlich "schlechter aussiehst" als er. Selbst schöne Frauen mit eher schwachem Charakter beschrieben sich doch ständig als hässlich, obwohl es nicht zutrifft. Du musst an deinem Selbstvertrauen arbeiten und lernen, dich selbst wertschätzen zu können, ganz unabhängig von ihm. Solltest du stark klammern oder in unter die Pantoffel nehmen wollen, machst du dich für deinen Partner meiner Meinung nach nicht interessanter.

ich bin freiwillig zum psychologen und die bestätigten die depression. aber es ist tatsache dass er viel besser aussieht. wird von fast jedem bestätigt. ist einfach schwer wenn man so vom angst getrieben wird.. oft denke ich einfach schluss zu machen, dass er wenigstens ein normales leben führen kann.. ich kann das nicht.

danke für deine antwort
[DOUBLEPOST=1438335977,1438335619][/DOUBLEPOST]
Wenn es so bleibt wie jetzt sehe ich keine Zukunft.

Oftmals hat man hier ja Threads, wo man nur sagen kann, tut mir Leid du kannst nichts ändern/nicht helfen das muss der andere selbst wollen. Hier zum Glück hast du alles selbst in der Hand.

Du musst ganz klar an dir arbeiten. An deiner Depression, Verlustangst, Eifersucht und an deinem Selbstwert.

Der Mann liebt dich! So wie du bist! Egal wie viel schöner/schlauer/netter kurzum besser andere aus deiner Sicht wirken, er will dich! Nimm das als Tatsache hin und lass dich nicht von anderen einschüchtern und besonders nicht von dir selbst. Lerne dich zu lieben so wie du bist, er liebt dich ebenfalls dafür.

Stell dich nicht unter Ihm oder sehe es nicht als Glück das er bei dir bleibt du hast ihn verdient ihr verdient euch!

Mach mehr für dich. Geh ebenfalls mit Freunden weg, such dir ein Hobby was du ohne deinen Freund ausübst und gestehe deinem deinem Freund die selben Freiheiten.

Dann wird alles gut gehen. Doch engst du ihn ein, versuchst ihn zu kontrollieren, wenn du glaubst er hat eine bessere im Umfeld wirst du ihn verlieren, dann wird es ihm zu viel.

Du bist dir selbst zur Zeit der schlimmste Feind.

Ich wünsche euch alles Gute!

MfG Boarnub

danke für die antwort. da hast du völlig recht. ich weiss dass ich an mir arbeiten muss aber das habe ich nun seit 3 jahren schon nicht geschafft. mein kopf lässt mich mit den negativen gedanken nicht in ruhe. und ich habe all meine hobbies aufgegeben weil ich keine lust mehr verspühre.
es hört sich alles so einleuchtend ein was du schreibst.. das umzusetzen ist ne starke herausforderung an dem ich mich zu scheitern glaube. ja, ich lasse mich total von anderen frauen einschüchtern.
ich werde mir trotzdem mühe geben danke. freut mich dass so viele schreiben..
[DOUBLEPOST=1438336341][/DOUBLEPOST]
Du scheinst ziemlich an Selbstzweifeln zu leiden. Ich kann mir gut vorstellen, dass du einfach allzu sehr in der pessimistischen Sichtweise gefangen bist und an dir selbst nur das schlechte siehst. Überleg mal: Wenn du wirklich so eine schlechte Partie wärest, wäre dein Freund dann mit dir zusammen? Wohl kaum. Also wird er wohl auch glücklich mit dir sein.

Mach dir nicht so viele Sorgen und Zweifel, sonst sei in der Beziehung glücklich - das ist das beste Mittel um die Beziehung am Leben zu halten, was es gibt. :zwinker:

und was wenn er mich als freundin hat weil er andere nie anspricht, keine anderen freundinen und somit nur mich hat und darum auch mit mir zusammen bleibt.. auf jeden fall hast du recht dass ich glücklich sein sollte in der beziehung aber mit meinen gedanken fällt mir sogar das oft schwer. das ist ein teufelskreis... ich hasse mich dadurch um so mehr und verschlimmere die beziehung mit meinen miesen launen...
wenns schief geht dann lieber alleine bleiben in meinem fall..

danke sehr fürs schreiben
[DOUBLEPOST=1438336795][/DOUBLEPOST]
Das Problem bei Depressionen ist ja der Punkt, dass man sich selbst nicht so wahrnehmen kann, wie es andere tun.
Zudem fehlt diesen Menschen oft ein gutes Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein.

Ich finde es schwierig der TS da Hilfe anzubieten, denn Depressionen (sofern sie nicht selbst diagnostiziert sind, davon gehe ich jetzt mal nicht aus) gehören in professionelle Hände.

Man kann dir jetzt ganz nüchtern sagen, dein Partner liebt dich so wie du bist, das hat nichts mit dem Aussehen zu tun. Das wird dir aber nicht helfen, denn eigentlich weißt du das selbst, nur deine psychische Lage macht dir da einen Strich durch die Rechnung.

Bist du in Behandlung? Oder ist eine in Aussicht? Bist du medikamentös eingestellt?
Du solltest mit dieser Diagnose erst mal an dich selbst denken, wenn es dir erst mal besser geht, wirst du sehen, dass viele Zweifel sich minimieren oder ganz verschwinden. :smile:
Das Problem bei Depressionen ist ja der Punkt, dass man sich selbst nicht so wahrnehmen kann, wie es andere tun.
Zudem fehlt diesen Menschen oft ein gutes Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein.

Ich finde es schwierig der TS da Hilfe anzubieten, denn Depressionen (sofern sie nicht selbst diagnostiziert sind, davon gehe ich jetzt mal nicht aus) gehören in professionelle Hände.

Man kann dir jetzt ganz nüchtern sagen, dein Partner liebt dich so wie du bist, das hat nichts mit dem Aussehen zu tun. Das wird dir aber nicht helfen, denn eigentlich weißt du das selbst, nur deine psychische Lage macht dir da einen Strich durch die Rechnung.

Bist du in Behandlung? Oder ist eine in Aussicht? Bist du medikamentös eingestellt?
Du solltest mit dieser Diagnose erst mal an dich selbst denken, wenn es dir erst mal besser geht, wirst du sehen, dass viele Zweifel sich minimieren oder ganz verschwinden. :smile:

ich weiss dass mein partner mich so liebt wie ich bin aber da ich unterdurchschnittlich aussehe wird das wohl kaum lange anhalten. ich versuche das ganze neutal zu sehen und komme trotzdem auf das gleiche..
ich war bei 2 psychologen und beide wollten mir medis andrehen. 1 mal habe ichs versucht und hat nichts geholfen. nun bin ich nicht mehr in der behandlung weil ich es aufgegeben habe aber ich sollte wieder hin. die behandlung geht so lange und bringt 1 jahr mal sicher nichts.... habe das gefühl sowas kann garnicht geheilt werden aber da liege ich hoffentlich falsch.
es ist nur so dass ich sehr stark verzweifelt bin weil ich eigentlich gar nicht so ein schlechtes leben hätte aber mein kopf mir alles schlecht einredet so dass mein leben dadurch quallvoll wird. dann denke ich mir: hör auf deine mitmenschen damit zu belasten und lasse sie alle in ruhe.. ist echt zum kotzen so n defekt im hirn zu haben
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
und was wenn er mich als freundin hat weil er andere nie anspricht, keine anderen freundinen und somit nur mich hat und darum auch mit mir zusammen bleibt.. auf jeden fall hast du recht dass ich glücklich sein sollte in der beziehung aber mit meinen gedanken fällt mir sogar das oft schwer. das ist ein teufelskreis... ich hasse mich dadurch um so mehr und verschlimmere die beziehung mit meinen miesen launen...
wenns schief geht dann lieber alleine bleiben in meinem fall..

danke sehr fürs schreiben
Naja, wenn er so hübsch ist glaube ich nicht, dass er sonst keine Alternativen hätte. Er hat sich für dich entschieden.

Und dieses Teufelskreis des negativen Denkens, das ist ja auch relativ typisch für Depressionen. Der Psychologe hat sicher mit dir drüber gesprochen, wie man das überwindet? Manchmal kann es auch einfach helfen, sich innerlich "Stopp!" zu sagen, sobald man merkt, dass man wieder in so einer grüblerischen Spirale steckt.
 

Benutzer155177  (31)

Ist noch neu hier
Hmm...ich mach mal ne Kurzfassung von dem, was bereits gesagt wurde und formuliere ein paar Fragen für dich:

Basiert eure Beziehung auf Aussehen und vögeln?
Wenn ja -> Dann ist es in meinen Augen keine Beziehung und wird in der Form sicherlich nicht halten
Wenn nein -> Dann gibt es noch andere Gründe...vielleicht lohnt es sich diese mal zu ergründen.

Tust du Dinge, die sein Vertrauen und seine Liebe schmälern?
Beispiele wären: Seine Liebe anzweifeln, ihm vorzuwerfen, dass er was mit anderen hat, ihm grundsätzlich misstrauen und ihm nicht glauben, was er sagt.
Das ist nämlich extrem verletztend und wird über die Zeit jeden dazu bringen, dass er nicht mehr liebt.

Hast du Kontakte zu anderen Menschen?
Du schreibst, du hättest kein Interesse an anderen...heißt das, dass du keine / wenige eigene Freunde und Bekannte hast? Das wäre extrem schlecht!

Bist du in Behandlung?
Das Problem, das du hast, kann man nicht so ohne weiteres alleine lösen..das Risiko ist auch viel zu groß, als das man erstmal ein paar Jahre versuchen sollte, das hinzubekommen...denn bis dahin bist du ihn vielleicht lange los...
Hmm...ich mach mal ne Kurzfassung von dem, was bereits gesagt wurde und formuliere ein paar Fragen für dich:
Basiert eure Beziehung auf Aussehen und vögeln?
Wenn ja -> Dann ist es in meinen Augen keine Beziehung und wird in der Form sicherlich nicht halten
Wenn nein -> Dann gibt es noch andere Gründe...vielleicht lohnt es sich diese mal zu ergründen.

Tust du Dinge, die sein Vertrauen und seine Liebe schmälern?
Beispiele wären: Seine Liebe anzweifeln, ihm vorzuwerfen, dass er was mit anderen hat, ihm grundsätzlich misstrauen und ihm nicht glauben, was er sagt.
Das ist nämlich extrem verletztend und wird über die Zeit jeden dazu bringen, dass er nicht mehr liebt.

Hast du Kontakte zu anderen Menschen?
Du schreibst, du hättest kein Interesse an anderen...heißt das, dass du keine / wenige eigene Freunde und Bekannte hast? Das wäre extrem schlecht!

Bist du in Behandlung?
Das Problem, das du hast, kann man nicht so ohne weiteres alleine lösen..das Risiko ist auch viel zu groß, als das man erstmal ein paar Jahre versuchen sollte, das hinzubekommen...denn bis dahin bist du ihn vielleicht lange los...

nein tut es nicht.aber ich bin seine 1. lange beziehung und habe dadurch angst dass er bald andere will..

ja leider bin ich sehr misstrauisch und zweifle oft an ihn..
leider weiss ich dass diese eigenschaften alles schlimmer machen und dass er mich dadurch weniger liebt. das macht meine gedanken umso schlimmer..

und ja ich habe all meine freunde aufgegeben und all meine hobbies. das schlimmste was man eigentlich machen kann.. habe nur noch 1 freundin aber keine ahnung wie lange die es mit mir aushält.
und ja ich sollte mir dringend ne psychologin suchen...

verdammt ich fühle mcih so kaput...

danke für den rat. ist leider zu wahr was du/ihr schreibt
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren