Zu groß

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer161456 

Meistens hier zu finden
Ich hab mir beim 1. Mal nicht so komische Gedanken gemacht, von wegen Gleitgel und massiv reinrammen und so.
Zeugt irgendwie von etwas wenig Respekt vor der Dame .
Warum versuchst du es nicht mit einer Portion Charme, Behutsamkeit und einem großen Schlag Zeit und Zuneigung.
Ein Quentchen Kommunikation und Humor beim Sex hat übrigens auch noch nie geschadet.

So wird idR. jede Pussy ausreichend feucht und aufnahmefähig, ganz ohne Gleitgel.
Und ganz neben bei verfällt die Dame dir und deiner Leidenschaft.
 

Benutzer167069  (48)

Benutzer gesperrt
Probiert einfach verschiedene Stellungen aus und nicht den ganzen Penis versenken . Am besten eine Stellung nehmen bei der deine Partnerin die Eindringtiefe bestimmt. Weiss deine Partnerin das du so einen grossen Penis hast.
 

Benutzer125206 

Verbringt hier viel Zeit
also Gleitgel hilft dir auch nicht wenn du so einen langen hast sonder eher wenn er zu dick ist wie bei einem ex von mir.. anstossen würdest du so und so ob mit oder ohne. du musst einfach anfangs behutsamer sein und die Grenze deiner Partnerin einschätzen , es gibt auch welche denen gefällt das anstossen .. einfach machen und dann reden !
 

Benutzer130414 

Meistens hier zu finden
die Affäre meine Frau hat auch einen Riesen Dong >20cm mit dem Umfang eine Coladose.
Off-Topic:
EDIT: aha. einen senkrechten Strich bekommt man also mit Strg+ kleinerzeichen... interessant.. naja, dann jetzt nochmal mit Shift damits ein größer wird

Dank des Umfangs geht es zwar auch ohne Gleitgel, aber mit ists besser und Reiterstellunggeht am Besten, da sie dann steuern kann wie weit er reinkommt. mit so einem Riesen Ding musst du dich darauf einstellen ihn nicht vollständig zu versenken.

Naja, und bei ihr ist danach auch alles Wund, was sie aber in der Extase nicht so sehr stört
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer130414 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
Woher weisst du wie die Affaire deiner Frau bestückt ist. :confused:
nunja.. öhöm... die beiden waren halt genau neben mir beschäftigt, während ich seine Begleitung.. ach naja... auch egal.. man guckt halt auch mal rüber . :upsidedown:

naja, und reden tun wir auch gelegentlich miteinander. also meine Frau und ich...
besonders wenn ich vorsichtig sein soll weil sie so wund ist :ninja:
 

Benutzer161456 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:

nunja.. öhöm... die beiden waren halt genau neben mir beschäftigt, während ich seine Begleitung.. ach naja... auch egal.. man guckt halt auch mal rüber . :upsidedown:

naja, und reden tun wir auch gelegentlich miteinander. also meine Frau und ich...
besonders wenn ich vorsichtig sein soll weil sie so wund ist :ninja:

So muss der Himmel sein... :love:
 

Benutzer167069  (48)

Benutzer gesperrt
Damax . Wow seid ihr offen miteinander.
Solange alle dami klar kommen ist es ba ok.
 

Benutzer130414 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
Damax . Wow seid ihr offen miteinander.
Solange alle dami klar kommen ist es ba ok.
warum auch nicht. jeder Mensch hat verschiedene Bedürfnisse, die nur schwer ein anderer abdecken kann...
jetzt aber schluß mit Offtopic hier :zwinker:
 

Benutzer154152 

Meistens hier zu finden
man sollte da aber auch nochmal andere faktoren betrachten. es gibt ein zyklus bei frauen. und in diesem zyklus ist auch enthalten das der muttermund mal etwas tiefer sitzt mal nicht. mein mann (wir haben noch nie gemessen) passt meißtens problemlos und ohne schmerzen in mich hinein. es gibt aber tage da ist dies halt nicht so. da stößt er an. er sagt auch er hat das gefühl das sein penis dann zusammen gestaucht wird. ich hab auch dieses unangenehme gefühl das er dann anstößt und der sex macht dann einfach keinen spass - auf beiden seiten.
ich denke für den anfang ist bei großen penissen einfach wichtig das sie eine entspannte stellung einnimmt, am besten gerade in einem zyklus ist in dem der muttermund weit weg ist und der mann seine hand um den penis schließt als max grenze damit er nicht weiter eindringen kann. als frau wäre mir das zu kompliziert ihn da noch festzuhalten weil ich mich dann total verbiegen müsste und der mann sollte ja problemlos mit seiner hand an sein penis kommen. unerlässlich ist natürlich immer ein gutes vorspiel das macht die vagina bereit und feucht. wenn man all das beachtet stehen die chancen gut das die frau beim sex keine schmerzen hat.
 
L

Benutzer

Gast
Ihr seid alle so auf länge fokussiert.
Meine Schmerzen entstehen weil der Umfang der Penis meines Mannes meine Vagina zu weit dehnt und dadurch die Schleimhaut beschädigt. Siehe oben.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren