zu festes Jungfernhäutchen?

Benutzer121347  (23)

Sorgt für Gesprächsstoff
Guten Morgen Mädels,

ich möchte gerne das erste Mal mit meinem Freund erleben, allerdings klappt es nie.
Wir versuchen es schon seit 2 Wochen immer wieder (mit Kondom!), aber er kommt einfach nicht in mich rein, es tut zu sehr weh.

Ich habe jetzt heute nachmittag einen Termin bei der Frauenärztin wegen der Pille und wollte auch gleich nachfragen woran es liegen kann.

Habt ihr Tipps wie man das JF "kaputt" machen kann?
Ich dachte schon an einen Vibrator oder so...(Planet-Liebe bietet ja gerade welche an), weil ich echt nicht weiter weiß.

Ich habe schon mit meiner Schwester gesprochen (18), sie kann mir leider auch nicht weiterhelfen, weil es bei ihr nicht so schlimm war. Sie würde mir zur Not aber einen kaufen, wenn es wirklich nicht geht.


Ich bin echt am verzweifeln und weiß nicht was ich machen soll. (Tampons klappen auch nicht wirklich...)
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wie klappt es denn mit dem Einführen der Finger? Hattet ihr schon Petting? Bist du wirklich feucht?
 

Benutzer121347  (23)

Sorgt für Gesprächsstoff
1 Finger klappt, mehr leider nicht.
Dann tut es sehr weh.
Wir hatten schon Petting und ich war auch feucht.
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Was klappt an den an mehr Fingern nicht? Die gleichen Schmerzen?
 

Benutzer121347  (23)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja.

Sry muss jettz dringed zur schule, bin schon spät dran.
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Zuerst einmal musst du dir sicher sein, dass du es auch wirklich willst und dich nicht verkrampfen. Was oft leichter gesagt als getan ist. Ein ausgedehntes Vorspiel hilft ungemein und achte auf genügend Feuchtigkeit da unten.
 

Benutzer78181 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

warte erst einmal deinen Frauenarzttermin ab und sprich bei der Ärztin das Problem an.

Es kann bei einigen Mädchen vorkommen, das das Jungfernhäutchen zu stark ist.
Ich kenne es von einer Freundin von mir, da war es auch so.
Die Frauenärztin kann dann mit einer kleinen Operation weiterhelfen, bei der sie das Häutchen einschneidet.

Nadine.
 

Benutzer121347  (23)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi,
die Ärztin meinte, dass es zwar etwas dicker ist, aber auc hso klappen müsste.

Wir werden am WE wahrscheinlich einen neuen Versuch starten und es dieses Mal auch mit Gleitgel versuchen.
 

Benutzer118823 

Öfters im Forum
Ich hatte beim ersten mal auch starke Schmerzen wie er das Häutchen durchstoßen hat. Er brauchte mehrmals fest bis er drin war. Geblutet hat es aber nicht so viel. Wir dachten es liegt an seinem großen Ding das er nicht gleich in meinen engen Eingang rein kam. Hab später mal vorsichtig beim Gyn nachgefragt. Er hats mir dann erklärt und auch gesagt das ers noch sieht das mein zerissenes Hymen stärker ist.
Du solltest mal zu deinem Gyn gehen denn der meinte auch bei so was könnte er es auch vorher etwas einschneiden. Ist vllt bei dir genauso wie bei mir.
 

Benutzer121645  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
War bei mir genauso wie bei Jenmaus.
Hatte echt starke Schmerzen, aber mein damaliger Freund war total vorsichtig. Mit viel Geduld & Zärtlichkeit hat er's dann geschafft.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren