Zu dick für Beziehung

Benutzer32702 

Verbringt hier viel Zeit
Was machen die denn deines Erachtens falsch? Oder hast du grad das Medien-Klischeebild des rülpsenden, furzenden, verschwitzten unterhemdtragenden Mannes im Hinterkopf?


Nein, davon spreche ich nicht. Ich meine die Personen, die entweder versuchen sich in viel zu enge Kleider hineinzuzwängen, oder die genau die andere Methode wählen, nämlich sich nur noch in Säcke kleiden. Das ist für mich kein Klischeebild, sondern jeden Tag im Zug, in der Schule, in den Fußgängerzonen und -vor allem erstere Gruppe - in der Disco zu sehen. Ich spreche jetzt auch nicht von den extrem übergewichtigen Menschen, sondern von den allgemein etwas dickeren Menschen.
 

Benutzer29198 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würd mir da nich so viele Gedanken rum machen. :smile: Mein Freund is 190 bei 120kg.... und ich lieb jeden cm an seinem Körper. :smile:

Einfach munter drauflosflirten! :smile: *daumendrück*
 

Benutzer59973  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!

Mein Frage geht vorallem an die Frauen hier im Forum:

Ich bin mit 180cm und 98kg nun nicht gerade die schlankeste Person. Dazu muss man sagen, dass ich aber auch einen recht breiten Körperbau habe, sich dadurch die Masse ganz gut verteilt und mir eigentlich nie jemand glaubt, dass ich wirklich soviel wiege, trotz meines 'Bierbauchs'...
Habe schon zahlreiche Diäten versucht, treibe an für sich auch recht viel Sport, aber ich bekomme das Fett einfach nicht weg. Es soll jetzt auch hier nicht darum gehen weitere Vorschläge zur Gewichtsreduktion zu geben, sondern es geht mir um folgendes:

Ich habe so meine Probleme Frauen anzusprechen, weil ich einfach unsicher bin, ob sie mich so akzeptieren wie ich bin. Und jetzt möchte ich mal hören wie hier im Forum so die Meinung dazu ist. Könntet ihr euch vorstellen mit einem Mann zusammen zu sein, der etwas kräftiger ist? Achtet ihr im ersten Moment überhaupt auf sowas, oder zählen für euch da andere Dinge?

Schreibt doch bitte einfach mal was euch einfällt dazu! Ist ja jetzt eigentlich nicht sooooo das "männertypische" Thema... :cool1::winkwink:


ersetzte 180cm durch ca. 186cm und noch 98kg durch 99kb(ich weis sehr großer unterschied ^^')

und ich bin eigentlich genau so...:schuechte
 

Benutzer39133 

Verbringt hier viel Zeit
Erfahrung aus Frauengesprächen in meinem Freundeskreis: Von 10 Frauen finden etwa 7 einen breiten, ruhig molligen Mann attraktiver als einen dünnen. Und ich selbst habe auch die Erfahrung gemacht, dass dickere Männer im Bett irgendwie besser sind :zwinker: Also, wenn ich nicht glücklich an ne Bohnenstange vergeben wäre (was zeigt, dass die Figur bei der Partnerwahl nicht entscheidend ist), würde ich auch eher Ausschau nach nem stämmigen Mann halten. Find einfach schön mich Abends in starke Arme und nen weichen Bauch kuscheln zu können! *Daumenhoch*
 

Benutzer4913  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Hohoho, das wird ja immer besser :ichstehim
Jetzt stehn sogar einige auf nen Bauch :grin: :grin: :grin:
So langsam glaub ich, ich lass das mit dem Sport besser sein :grin: :grin:
Ne, spaß beiseite, ich fühl mich so nicht wohl und es müssen ein paar Kilo runter. Aber rank und schlank zu sein könnte ich mir eh nicht vorstellen. Das passt dann auch wieder nicht zu mir. :winkwink:
 
1 Monat(e) später

Benutzer62590 

Verbringt hier viel Zeit
Nicht so schüchtern

Es ist nicht Dein Fett, das Dich unattraktiv macht, sondern Deine Unsicherheit. Die musst Du ablegen, wenn was gehen soll. Das ist alles eine Frage wie man sich verkauft. Frauen, die auf Spargel stehen werden es Dich wissen lassen. Bei denen geht dann halt nix.
 

Benutzer53548  (34)

Meistens hier zu finden
Ich find Männer mit etwas mehr drauf total super.
Mein Freund ist 1,87m und wiegt ca. 105kg und ich LIEBE das. Es is total toll so. Ich freu mich wenn ich zu ihm komm und mich einfach nur schön anlehnen kann und seinen Bauch als Kissen benutze :grin:
 

Benutzer29732  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Du musst das auch irgendwo für Dich selbst entscheiden.
Ich meine Du kannst auch noch wesentlich mehr wiegen, wenn Du dementsprechend Muskeln hast - das geht ja beim BMI net mit ein.

Ansonsten kommts immer drauf an, was Du für Dich selber tust. Ich finde Menschen, die versuchen, was aus sich zu machen wesentlich attraktiver - egal, ob dann nicht alles 100% perfekt ist.
Nur so "ich bin so wie ich bin", find ich manchmal total daneben... ich meine, dann weiss ich ja, was ich auf längere Zeit erwarten kann... nämlich nix :zwinker:

Also wenn Du was für Dich tust, versuchst was aus Deinem Typ zu machen und Dich auch entsprechend gibst - warum solltest Du keinen Erfolg haben?

Und wenns Dir selbst zuviel ist, dann versuch was dagegen zu machen... Bei der Ernährung und Sport fängts an. Bei mir ists auch so, dass da ein kleines Bäuchel wieder weg soll. Und ich hatte schonmal 15 kg weniger, aber auch ein Jahr davor 20 kg mehr als jetzt. Also selbst 35 kg runter sind machbar auf längere Zeit - es geht, wenn man will. Und das ist schwer, ich weiß :schuechte
Dein Wohlfühlgewicht musst Du selber finden. Und Deine Ausstrahlung wirkt wesentlich mehr - außer Du wiegst 250 kg, dann kommt sie natürlich net mehr durch :zwinker:

Klar sagen viele, ich mag meinen Partner auch mit soundsoviel, aber vielmehr kommts drauf an, ob Du Dich so magst... wenn ja, dann ist alles ok - ansonsten kannst nur Du was dran ändern!

Also dabei viel Glück! :smile:
 

Benutzer59122 

Verbringt hier viel Zeit
also ich mag auch lieber etwas speck um die hüften, als einen total durchtrainierten body... falls dir das schon mal n bissl hilft:tongue:
und ich glaub ich steh mit meiner meinung nicht alleine da! klar, der erste eindruck zählt, aber da gehts doch mehr um die ausstrahlung, die durch ein offenes lächeln, schöne augen, etc. definiert wird!
ich hab beispielsweiße auch keine modelmase, bin aber deswegen auch nicht gehemmt! keep cool!:cool1:
 

Benutzer56969  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Tja, ich kann mich hier wirklich nur der Meinung der Mehrheit anschließen - Extrapfunde sind spitze! Und es kommt wirklich nicht hauptsächlich auf dein Aussehen sondern auf die Ausstrahlung an. Wenn du dich wohlfühlst nachdem du n paar Kilo abgenommen hast (das wolltest du, hab ich jetzt so rausgelesen?), wird dein Erfolg bei Frauen verheerend sein :zwinker:
Viel Glück und denk daran, dass die meisten Frauen was zum Kuscheln wollen. :engel:
 

Benutzer38269 

Verbringt hier viel Zeit
Also sofern die Antwort nicht schon dasteht, sage ich bloss drauf:

Fakt ist, so wie du dich selbst annimmst, so wirst du von anderen akzeptiert! :drool:
Immerhin strahlst du es aus, ob du dich wohl fühlst oder nicht. Und glaube mir, ob beeindruckt es mehr, wenn man im Leben selbstbewusst ist.
 

Benutzer2295  (37)

Sehr bekannt hier
Nachdem was ich bisher hier im Forum und auch von Freundinnen gehört habe, stehen die meisten eher auf etwas mehr als auf zu schlank.
 

Benutzer63281 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Comtron,

lass den Kopf nicht hängen. Auch ich als Frau (Mädchen) kann mich
mich meinen Vorgängerinnen nur anschließen.

BIGGER IS BETTER.

Alles Liebe

Schnecki
 

Benutzer57969 

Verbringt hier viel Zeit
@Comtron:

In deinem Eingangspost fragst du nach der Meinung der Damen. Obwohl dann einige Leute hier auf das eigentliche 'Problem' hinweisen, zweifelst du (vielleicht sogar zu Recht) die überwiegende Vorliebe für den 'kräftigen' Mann an und fragst weiterhin nach der Akzeptanz deines Aussehens bei anderen bzw. postest sogar ein Beispielbild mit der Frage nach Wohlgefallen.

Und solange du Posts wie die von ~fleur~ ("Ich glaube, das Wichtigste ist, dass du dich selbst akzeptierst - mit jedem Kilo." <- wunderschöner Satz übrigens), von einsamer Engel ("Wenn Du Dich Sau wohlfühlst, dann sei glücklich und zufrieden." <- wie doppelsinnig) oder Girlie23's ganzen Absatzes überliest, wirst du das Problem im Kern nicht erkennen.

Ich kenne Jungs, die sind braungebrannt, muskulös, knackig und mit beneidenswerten ÄUSSEREN Merkmalen ausgestattet ... gehören aber zur Gruppe der ewig Grübelnden, den Unzufriedenden, den nie wirklich Glücklichen. Und obwohl sie oft die ersten Blicke der Mädels erhalten, die an unseren Tisch kommen, werden sie von selbigen nach kurzem Kopfschütteln intern ad akta gelegt. Andererseits bin ich mit Typen zusammen, die durch die Bank bestimmte 'Makel' haben - ein gutgenährter Bierbauch, kleinere Narben im Gesicht von 'Jugendsünden' oder Akne, zu lang, zu dürr, zu kurz, etc. blabla - aber die sind einfach von sich überzeugt, strahlen Ruhe, Kraft, Gelassenheit aus, haben fast immer ein kleines, verschmitztes Grinsen um die Mundwinkel und sind mit ihrer offenen, direkten Art über kurz oder lang 'Busen'freunde ebenjener oben erwähnten Mädchen, die eigentlich nur an unseren Tisch wegen den ebenfalls oben erwähnten gutgebauten Tischbeilagen gekommen sind.

DU bist Deutschland. Auch wenn ich die Kampagne für äusserst diskussionswürdig halte, kann man sie zumindest in Teilen und übertragen auf sich anwenden. DU bist DU - wenn du dich magst, dann kann dir kein Mädchen dieser Welt widerstehen. Gibt sie dir einen Korb, stehst du locker drüber, zuckst mit den Schultern und bemitleidest sie, was ihr entgeht. Und gibt sie dir keinen Korb - hey, dann ist alles möglich. Aber der Schritt fängt bei dir an, in deinem Kopf. Frage dich nicht, ob dich die Leute mögen, sondern frage dich, ob DU DICH magst.

Gruss,
Glen.

p.s. Letzter Absatz war mal wieder höchst philosophisch - man möge mir verzeihen. :cool1:
 
N

Benutzer

Gast
Ich hab das gleiche Prob wie Threads. aber wenn ich den Thread so durchles denk ich mir irgendwie wo sind die ganzen Frauen die so denken wie die aus dem Forum hier???

Kenne persönlich keine^^

Bin auch ca.1,80 und 93kg^^

Hat wer ne idee wo die solche Frauen sind oder gibts solche in NBG net?

Grüße

N3s
 
1 Woche(n) später

Benutzer49917 

Verbringt hier viel Zeit
Aber der Schritt fängt bei dir an, in deinem Kopf. Frage dich nicht, ob dich die Leute mögen, sondern frage dich, ob DU DICH magst.
Wollte ich nur mal schnell unterschreiben und zitieren, damit es noch ein zweites Mal hier steht. Das trifft den Nagel auf den Kopf.
 

Benutzer55145  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Nein also ne Freundin von mir und ich sind uns eigentlich ziemlich einig, dass das nicht so wirklich das Wichtigste ist. Dazu muss ich sagen das mein Ex-Freund Boxer war und nen 1A-Sixpack hatte, aber das war echt nicht toll. Bei kuscheln eh nicht. Sowas unbequemes habe ich noch nie erlebt :S also...Antwort DEFINITIV Nein*smile*
 

Benutzer57207 

Verbringt hier viel Zeit
Oh man das Meinungsbild hier drin ist ja wohl sowas von überzogen...

NUR positiv..das kann einfach nicht stimmen..

aber naja internet / real life sind ja zwei verschiedene sachen..

ich sag nur: lass dich nicht so einlullen von den meinungen hier ..

:engel:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren