Zipfel bei den Mandeln

Benutzer67902 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,
ich weiß, dieses Forum ersetzt keinen Gang zum Arzt. Montag werde ich zum HNO-Arzt gehen.
Ich habe seit einigen Tagen einen Zipfel an den Mandeln. Manchmal tut er oder die Mandeln, ich kann es nicht genau sagen, beim schlucken ein wenig weh. Hat jemand von euch soetwas auch schonmal gehabt? Oder hat jemand eine Idee was es sein könnte? Ich mache immer wieder den gleichen Fehler und google irgendwas und suche mir dann die schlimmsten Dinge raus :-(
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Wenn "Zipfel" der weißlich-gelblich ist, ist das nur eine Aussonderung der Mandeln, die sich normalerweise beim Kauen und Schlucken lösen sollte. Siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Tonsille.
Wenn die größer werden, bleiben die manchmal hängen, und können Kratzen am Hals verusachen oder im schlimmsten Fall bis zu einer Mandelentzündung führen.
Das beste machst Du eh, zum HNO gehen, der wird Dir schon sagen was da los ist. :thumbsup:

Hast Du letztens etwas ungewöhnliches oder scharfes gegessen? Oder Dich erkältet?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren