Zeugnis verloren und deshalb werd ich nicht zum Abi zugelassen? Hilfe!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer46910 

Meistens hier zu finden
Hallo ihr Lieben,

ich habe ein Problem.. ich hab mein Zeugnis aus der 11.2 verloren und jetzt muss ich alle Zeugnisse ab der 11.1 in der Schule vorzeigen, um zum Abi zugelasse zu werden..

Ich weiß, ein Haus verliert nichts.. Ich aber schon.. :geknickt:

Was soll ich denn jetzt nur tun?

Ist euch sowas schon mal passiert und was habt ihr gemacht?

Ich trau mich nicht zum Oberstufenkoordinator, der mag mich nicht..aber ich muss da morgen wohl hin und beichten..

Kann man sich das nochmal ausdrucken lassen?

Wäre echt lieb, wenn ihr was wisst ob das stimmt dass man nicht zugelassen wird etc..

lg :geknickt:
 
G

Benutzer

Gast
Was ist das denn für eine merkwürdige Regelung? Weshalb muss man der Schule Zeugnisse vorzeigen, die sie selbst in irgendwelchen Schränken aufbewahrt liegen hat? :ratlos_alt:

Aber ja, man kann sich die Zeugnisse einfach im Sekretariat ausdrucken lassen. Musst dann nur ein bisschen drauf warten, weil der Direktor und Stufenleiter das Ding ja unterzeichnen müssen.
 

Benutzer67627  (51)

Sehr bekannt hier
Du kannst Dir das doch nochmal bei der Schule als Zweitschrift holen. Hab ich auch schon gemacht....gar kein Problem.
 
M

Benutzer

Gast
Ich hatte das selbe Problem. Hab das komplette Haus abgesucht und das Zeugnis aus 11.2 nicht gefunden.

Bin dann ins Sekretariat, hab das Problem geschildert und ohne Probleme das Zeugnis noch einmal ausgedruckt bekommen, inklusive Stempel etc.

Musste es dann nur noch einmal von meinen Eltern unterschreiben lassen und konnte es abgeben.
 

Benutzer10610 

Verbringt hier viel Zeit
Finde ich auch merkwürdig.

Wir hatten allerdings ein Zeugnisheft, in das wir uns unsere Abschlussnoten von den jeweiligen Lehrern eintragen lassen mussten, die Schule hatte also unsere Zeugnisse gar nicht.
Wenn da jemand das Heft verloren hätte, wären also ALLE Zeugnisse aus der Oberstufe weg gewesen :grin:
 

Benutzer82104  (34)

Verbringt hier viel Zeit
was machen denn dann leute denen das haus abfackelt...?
die können alle kein abi machen? :tongue:

sollte kein problem sein dir das "nachmachen" zu lassen :smile:
 

Benutzer43919 

Verbringt hier viel Zeit
Bei uns hatten nur die leute ein problem, die die unterschriebene kopie nicht wieder in die schule gebracht hatten und da fehlte dann das zeugsnis in der mappe.
Aber sollte kein problem sein, sich das zeugnis nochmal geben zu lassen wenn du ins sekreteriat gehst.
 

Benutzer55415  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich brauchte neulich mein Abizeugnis und hatte es verloren. Habe dann bei meiner Schule angerufen, die haben es aus dem Archiv geholt, kopiert und dann hatte ich es neu.
Wenne s sogar bei dem Abizeugnis so einfach geht, sollte das aus der 11 kein Problem darstellen.
 

Benutzer46910 

Meistens hier zu finden
Puhh,

ich hab ein neues :smile: .
Danke für eure Ratschläge!
Bin ins Sekretariat, musste 5 Euro bezahlen und habs dann neu ausgedruckt bekommen.
Jetzt steht dem Abi nix mehr im Weg:zwinker:

Danke nochmal!

Lg :smile:
 
Ü

Benutzer

Gast
na - da kann man ja nur hoffen, daß es mit dem abi auch so problemlos läuft :zwinker:

Gruß
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren