Zerbrochenes menschliches Liebesherz wieder reparieren

Benutzer100814  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo alle zusammen,
Ich hab heute leider irrtümlich das menschliche Liebesherz von meiner Freundin in zwei gebrochen und will es nun wieder heile machen bzw. vervollständigen. Ich weiß allerdings nicht genau wie ich das anstellen soll. Ein Brief würde nicht ausreichen und ein Geschenk hab ich schon letztes Mal genommen. Nun wollte ich fragen:

Was gibt es noch für Möglichkeiten außer ein Geschenk um das menschliche zerbrochene Liebesherz wieder zu reparieren bzw. zu vervollständigen?
Sie hat auch gemeint, dass ich durchaus von ihr erfahren könnte wie ich ihr Herz wieder reparieren kann nur müsste ich dazu schlau durchdachte und hinterlistige Fragen stellen, sodass sie nicht gleich drauf kommt, dass ich wissen möchte wie ich ihr Herz wieder vervollständigen kann.
Wie sehen solche Fragen denn überhaupt aus bzw. wie formuliere ich so ne Frage?



Bitte helft mir :frown:


L.G.: Loveboy19
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich versteh nur Bahnhof. :ratlos:

Werde mal konkreter!!
 
R

Benutzer

Gast
Sie hat auch gemeint, dass ich durchaus von ihr erfahren könnte wie ich ihr Herz wieder reparieren kann nur müsste ich dazu schlau durchdachte und hinterlistige Fragen stellen, sodass sie nicht gleich drauf kommt, dass ich wissen möchte wie ich ihr Herz wieder vervollständigen kann.

Was ist das denn für ein Quatsch? Entweder sie sagt dir, was sie möchte, oder sie lässt es bleiben. :rolleyes:

Was genau hast du denn getan? Und in welcher Form möchtest du es wieder gutmachen?
 

Benutzer100814  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Naja, was ich getan habe möchte ich nicht erwähnen, aber wir haben uns jedenfalls sehr gestritten und diskutiert. Um es wieder gut zu machen, weiß ich einfach nicht, wie ich das anstellen soll und das mit den Fragen hat sie gesagt, dass sie das deswegen so macht, weil es sonst für mich zu leicht wäre herauszufinden wie ich ihr Herz wieder vervollständigen kann.
Sie ist ein bisschen seltsam da sie einen eigenen Charakter hat und eben auch durchgeknallt ist aber ich hab mich daran gewöhnt.
 
R

Benutzer

Gast
Naja, aber wir kennen ihren Charakter nicht, wie sollen wir dir da helfen, wenn du auch sonst nichts erzählen willst?

Die Standardsachen wie Brief, Blumen, Ausflug o.ä. scheinen ja nicht zu "reichen"...
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
wenn du nicht mit der Sprache rausrückst, dann kann sich hier kein Mensch ein Bild von deiner bzw. eurer Situation machen.
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
"Menschliches Liebesherz vervollständigen" - was bitte soll das denn heißen? Gehts auch ohne das Kitschgeschwurbel? Stammt das von ihr?
Sorry, bitte Klartext.

Du musst nicht im Detail schildern, was Du "verbrochen" hast - aber eine Erklärung, was das Grundproblem ist, hilft weiter. Lief was mit einer anderen? Oder hast Du irgendwelche Versprechen nicht eingehalten? Hast Du zu wenig Zeit für sie? Hast Du sie belogen?

Du hast Deine Freundin anscheinend enttäuscht und sie vertraut Dir nicht mehr. Richtig?
Vertrauen kann man nicht mit Geschenken wieder "kleben". Das muss wachsen, wenn es beschädigt wurde.

Und: Liebe kann man nicht "beweisen". Entweder der andere spürt, wie er geliebt wird, oder nicht.
 

Benutzer100814  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja, ich hab sie etwas enttäuscht und hab mich an ein Versprechen nicht gehalten :frown:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Um die Tragweite abzuschätzen, müsste man schon mehr wissen, aber gut... Anscheinend kratzt es dein Ego an, wenn du hier mit der Sprache raus rückst.

Wenn du deine Ex enttäuscht hast, dann kannst du das nicht mal eben so wieder grade biegen. Dass es dir leid tut, kannst du ihr sagen. Auch 100x. Trotzdem wird sie einfach erstmal Zeit brauchen, um vielleicht auch zu dem Schluss zu kommen, dass sie dir noch eine Chance geben will.
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Ganz einfach: erwarte nicht, dass im Handumdrehen "alles wieder gut" ist.

Sie hat auch gemeint, dass ich durchaus von ihr erfahren könnte wie ich ihr Herz wieder reparieren kann nur müsste ich dazu schlau durchdachte und hinterlistige Fragen stellen, sodass sie nicht gleich drauf kommt, dass ich wissen möchte wie ich ihr Herz wieder vervollständigen kann.


Ihren Wunsch, Du mögest mit "geschickten Fragen" herausfinden, wie Du ihr Herz "vervollständigen" kannst, finde ich seltsam. Und dann noch so, dass sie nicht darauf kommt, dass Du wegen dieser "Herzreparatur" fragst? :hmm: Sieht sie gern Seifenopern oder Rosamunde-Pilcher-Filme? :rolleyes:

Klingt insgesamt ein bisschen so, als wolle sie ausnutzen, dass Du ein schlechtes Gewissen hast und Dich jetzt gefälligst ordentlich um sie bemühen musst...

Klingt etwas nach Dramaqueen/Prinzessin. Ist sie öfter so?
Ich würde ihr wohl sagen, dass Dir leidtut, sie enttäuscht zu haben. Ansonsten eben abwarten, entweder kriegt sie sich wieder ein oder nicht, entweder wird sie wieder vertrauen oder nicht.
 
R

Benutzer

Gast
Eben. Irgendwelche Aktionen oder Präsente bringen das Vertrauen auch nicht zurück. Entschuldige dich, sag ihr, dass sowas nicht wieder vorkommen wird und dann muss die Zeit eben zeigen, ob alles wieder gut wird. Auf mich wirkt das alles arg erzwungen und total unauthentisch.:hmm:
Off-Topic:
"Zerbrochenes menschliches Liebesherz" ließ mich erst an den Google-Translator denken. :ashamed:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren