Zeitung lesen während der bezahlten Arbeitszeit - ok oder nicht?!

Benutzer49751 

Verbringt hier viel Zeit
Sorry, aber ich kenne kein BÜRO, in dem keine Putzfrau angestellt ist :ratlos: Und es geht jetzt auch nicht um Aufgaben a la Kaffeetassen spülen oder Aschenbecher ausleeren sondern um die tägliche Reinigung der Büroräume (z.B. Staubsaugen), einschließlich der sanitären Anlagen.

Na,bin ich gar nicht mehr auf "ignore"...
Nur weil du keins kennst heisst esja nicht dass es keins gibt. Ich glaube dass wurdehier schon erklärt dass eine Putzfrau anscheinend im Moment nicht leistbar ist. Ich könnte mir denken dass die chefin den großteil der reinigungsarbeiten übernimmt. Wie ich schon mal gesagt hab: nur weil man chef ist heisst das doch nicht dass man reich ist bzw der betrieb sich einfach so ne putzfrau leisten kann. Glaubst du echt jeder Betrieb hat eine Putze? Dann lebst du aber ganz schön hinterm Mond, scheint mir.

Und in diesem thread ging es nie um "die komplette Reinigung der Büroräume inklusive der sanitären Anlagen" Lies bitte mal genauer.
 
S

Benutzer

Gast
Mal davon abgesehen, dass man sich einzelne Beiträge anzeigen lassen kann, bin ich wohl noch in der Lage, Zitiertes in den Beiträgen anderer Leute zu sehen.

Ich habe NICHT gesagt, dass jeder BETRIEB eine Putzfrau hat, ich habe gesagt, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass ein BÜRO keine Putzfrau angestellt hat (und damit meine ich keinen Ein-Mann-Betrieb).

Es wäre sehr ungewöhnlich, dass z.b. ein Anwalt sein Büro putzen muss. :ratlos: Allerdings sind das auch Arbeiten, die nun wirklich gar nichts mit dem eigentlichen Berufsbild eines Anwalts zu tun haben. Aber selbst artverwandte Tätigkeiten wie Korrespondenz mit Klienten oder Ablage muss der Anwalt oft nicht selbst machen, denn dafür gibt es ReNos :zwinker:

Das soll einfach heißen, dass Tätigkeiten, die KEINEN GERINGEN Anteil an der eigentlichen, täglichen Arbeit haben, auf jeden Fall durchgesprochen werden müssen und es keine Selbstverständlichkeit ist, dass diese ausgeführt werden.

Das ist die eine Sache. Die andere Sache ist, wie es in einer MASSAGEPRAXIS üblich ist, mit diesen anfallenden Arbeiten umzugehen.

Wenn die Chefin den Großteil der Arbeiten übernimmt (das weiß ja hier keiner), dann finde ich es auch in Ordnung, dass der Rest von den Angestellten übernommen wird.

Aber das habe ich in meinem vorherigen Beitrag schon ausgeführt.
 

Benutzer10610 

Verbringt hier viel Zeit
Na,bin ich gar nicht mehr auf "ignore"...
Nur weil du keins kennst heisst esja nicht dass es keins gibt. Ich glaube dass wurdehier schon erklärt dass eine Putzfrau anscheinend im Moment nicht leistbar ist. Ich könnte mir denken dass die chefin den großteil der reinigungsarbeiten übernimmt. Wie ich schon mal gesagt hab: nur weil man chef ist heisst das doch nicht dass man reich ist bzw der betrieb sich einfach so ne putzfrau leisten kann. Glaubst du echt jeder Betrieb hat eine Putze? Dann lebst du aber ganz schön hinterm Mond, scheint mir.

Und in diesem thread ging es nie um "die komplette Reinigung der Büroräume inklusive der sanitären Anlagen" Lies bitte mal genauer.

Zumindest wurde geschrieben, dass keine Putzkraft fürs Waschen und Bügeln eingestellt ist, sondern dies von allen übernommen wird.
Über die Sanitären Anlagen wurde allerdings GAR NICHTS geschrieben. Ob von den Angestellten erwartet wird, diese zu putzen, wurde NIE geschrieben, von der TS aus ging es nur um die Wäsche in der Waschmaschine, das Bügeln, den Müll raus zu bringen und die Blumen zu gießen. Alles andere können wir nur vermuten. Vielleicht IST ja eine Putzkraft eingestellt, die sich um die Toiletten kümmert und den Boden wischt/saugt, aber eben NICHT die Wäsche macht.

Aber es bringt doch jetzt nichts, über Dinge zu diskutieren, die wir nicht wissen :zwinker:

Fakt ist - und DA sind wir uns ja alle einig :smile: - dass es Aufgabe der Arbeitgeberin ist, Klarheiten bezüglich der Aufgaben zu schaffen, egal ob diese im Vertrag stehen oder nicht.
 
S

Benutzer

Gast
Zumindest wurde geschrieben, dass keine Putzkraft fürs Waschen und Bügeln eingestellt ist, sondern dies von allen übernommen wird.
Über die Sanitären Anlagen wurde allerdings GAR NICHTS geschrieben. Ob von den Angestellten erwartet wird, diese zu putzen, wurde NIE geschrieben, von der TS aus ging es nur um die Wäsche in der Waschmaschine, das Bügeln, den Müll raus zu bringen und die Blumen zu gießen. Alles andere können wir nur vermuten. Vielleicht IST ja eine Putzkraft eingestellt, die sich um die Toiletten kümmert und den Boden wischt/saugt, aber eben NICHT die Wäsche macht.

Das klingt nicht so :zwinker:
Aber es gibt dort keine eigene "Putzfrau", "Wäscherin", "Büglerin" etc., es ist normal, dass das die Angestellten machen, wenn sie Zeit/keine Kunden haben.
Und wenn die anderen Angstellten keine Kunden haben, verrichten sie eben alle auch diese nötigen Dinge.

Aber es bringt doch jetzt nichts, über Dinge zu diskutieren, die wir nicht wissen :zwinker:

Und wohl auch nie erfahren werden *g* Ich gebe Dir in allen Dingen recht :zwinker:
 

Benutzer49751 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Also ehrlich Starla, ich finde das geht zu weit. Du kannst doch nicht aufgrund von VERMUTUNGEN in eine Bewertung von Schmusekatze schreiben dass ich sie schlecht bewertet habe - das stimmt nämlich überhaupt nicht. das ist einfach nur daneben :kopfschue
 
S

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Off-Topic:
Also ehrlich Starla, ich finde das geht zu weit. Du kannst doch nicht aufgrund von VERMUTUNGEN in eine Bewertung von Schmusekatze schreiben dass ich sie schlecht bewertet habe - das stimmt nämlich überhaupt nicht. das ist einfach nur daneben :kopfschue

Sag mal, könntest Du bitte ENDLICH mal damit aufhören, mich ständig persönlich herauszugreifen und schräg anzulabern? Vielleicht ist es Dir nicht aufgefallen, aber hier in diesem Thread wurde schon einiges - zu recht - gelöscht.

Wenn Du irgendein Problem hast, dann schreibe mir eine PN, aber hör bitte endlich damit auf, so zu nerven, zumal ich weder Deinen noch meinen Namen in der Bewertung entdecken kann. Aber egal wie, das gehört nicht in diesen Thread!!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren