Zeigt her eure Sextoys

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Da fällt mir ein, ich hab mal was tolles gesehen, wenn man keinen Platz für ein eigenes Spielzimmer und öfter mal Gäste hat: Ein Andreaskreuz, was in 4 Teile zerlegbar war und aus diesen Teilen konnte man 2 Säulen (zB für Vasen) zusammenstellen.
 

Benutzer125229 

Ist noch neu hier
bizarrie17.jpg
 

Benutzer87573 

Sehr bekannt hier
Ich brauch echt ein Haus, ich will auch ein Spielzimmer haben!

Lustigerweise hab ich bei HQ ein paar Teile entdeckt die ich auch habe. Die Plugs kommen mir ziemlich bekannt vor :grin:
Dann hab ich noch ein paar Meter Seil, Knebel, Halsband, Vibrator, Liebeskugeln, Nippelklemmen. Ich glaub das wars dann aber.
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Auf dem Bild sieht man leider auch nicht alles. :grin: Ganz oben liegt das Fesselzeug, also auch Ballgag (den Ball sieht man), Halsband, usw.
Und links unten stehen die beiden Gerten, aber genau hinter dem weissen Teil. :smile:

Aber ja, das schreckt vermutlich so einige Menschen ab. :grin:
 

Benutzer3336  (37)

Meistens hier zu finden
@HarleyQuinn oder auch @borstel: Sieht ja spannend aus - aber was, wenn die Oma zu Besuch kommt? :engel:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
@HarleyQuinn oder auch @borstel: Sieht ja spannend aus - aber was, wenn die Oma zu Besuch kommt? :engel:

Meine Grossmütter wohnen 900km entfernt, seine Grossmutter wohnt unter uns und weiss, dass wir sehr sexuell sind. :grin: Die wünscht uns immer viel wissend "Viel Spass", wenn wir Besuch haben. Also von daher: Alles kein Problem.
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich habe einen Patchy Paul, einen normalen Dildo von FF, Liebeskugeln und einen Billig-Vibrator, den ich aber nicht nutze. Qualität ist halt doch wichtig. :grin:
 

Benutzer3336  (37)

Meistens hier zu finden
Wer nimmt den die Oma mit ins Schlafzimmer ?
Also unsere Oma inspiziert immer das ganze Haus... :tongue: Nein, im Ernst - das tut sie natürlich nicht, trotzdem würde ich mich nicht trauen, eine Glasvitrine voller Spielzeug ins Schlafzimmer zu stellen - dafür wäre ich zu feig! :engel:
 

Benutzer124205  (33)

Benutzer gesperrt
Ja dafür kann man schon etwas ausgeben wenn man exklusives möchte.
 

Benutzer123339  (20)

Öfters im Forum
Es ist schon sehr interessant. Aber das mit den Vergewaltigungssachen ist creepy. Wie läuft so was den ab?
 
A

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Es ist schon sehr interessant. Aber das mit den Vergewaltigungssachen ist creepy. Wie läuft so was den ab?

Zunächst einmal ist es das Wichtigste, dass alle Beteiligten absolut damit einverstanden sind und auch Spaß am Ganzen haben. Es muss auch nicht gleich um gespielte Vergewaltigung gehen, es gibt nunmal Menschen, denen Sex mehr Spaß macht, wenn sie z.B. gefesselt sind und sich nicht bewegen können. Es gibt auch Menschen, die Schmerzen im sexuellen Rahmen erregend finden können.
Perfekt ist es dann, wenn ein Partner auf Erregung durch Schmerz steht und der Andere es mag, im sexuellen Rahmen Schmerzen zuzufügen. Derjenige, der gerne Schmerzen zufügt, macht das aber auch nur gerne, wenn er merkt, dass es dem Anderem Spaß macht (auch wenn er vielleicht spielt, dass es ihm keinen Spaß macht).

Wenn man vorspielt, dass es keinen Spaß macht, dann macht man sich untereinander ein Kennwort aus, das man sagen kann, sobald man wirklich aufhören will. Etwas, das man sonst in diesem Kontext nicht in den Mund nehmen würde, z.B. "Schmetterling" oder "Fernsehzeitschrift" oder sowas. Dadurch weiß man immer sofort, wann man aufhören muss und niemand kommt zu schaden.

Ich hoffe, ich konnte dir mit der Erklärung ein bisschen die Angst vor den Bildern nehmen :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren