Zarte Berührungen bis er wahnsinnig wird....

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer79167 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!
Ich habe letztens mit meinem Freund etwas sehr erregendes gemacht: Ich sagte ihm, er soll auf den Rücken liegen und darf sich nicht selbst anfassen, egal was ich mit ihm anstelle... Dann hab ich mich neben ihn gelegt und ihn mit einen Fingern überall leicht gestreichelt. Mal den Bauch, dann die Innenoberschenkel, irgendwann leicht den Penis und Hoden gestreift.... alles ganz zart. Das hab ich sehr lange hingezogen und er flüsterte hin und wieder "nimm ihn bitte!" Ich hab das sicher 20 Minuten gemacht, bis er nur noch getropft hat! Dann hab ich ihn in die Hand genommen... So schnell ist er noch nie gekommen!!
Habt ihr das auch schon gemacht? Wie lange schafft er es, ohne dass er durchdreht? Ich machs ihm nächsten mal noch etwas schwieriger!!
 

Benutzer18168 

Planet-Liebe Berühmtheit
also das sollte man bei mir nicht übertreiben.. 20 minuten auf die folter spannen sind schon sehr lange weil da kann es schon passieren dass ich bei einem geflüsterten "nimm mich" mich umdrehe und meine partnerin wirklich ran nehme :tongue:
 

Benutzer129180  (35)

Benutzer gesperrt
wäre gar nichts für mich... Andeuten nervt mich eher. Wenn ich beim Handjob hingehalten werde liebe ich es, aber ein entlang streichen am restlichen Körper lässt mich nur ungeduldig werden und frustiert mich^^
 

Benutzer106548 

Team-Alumni
Off-Topic:
Und warum erzählst du uns hier Dinge, die Du uns schon 2012 erzählt hast?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren