Zahnarzt, professionelle Reiningung und Kosten

Benutzer54734  (35)

Klein,aber fein!
Ich werde Ende Januar 2008 zur Prophylaxe gehen und die wollen ca. 75€ von mir und das dauert dann auch ein gutes Stündchen^^
 

Benutzer47782  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ich muss immer 30 Euro bezahlen. Und mache das alle sechs Monate.
 

Benutzer52222 

Verbringt hier viel Zeit
Ich dachte eigentlich auch dass die gesetzlichen KK das nicht bezahlen, die privaten aber schon. Ich hab das auch erst neulich machen lassen, hat ca 45 Minuten gedauert, wenn die Rechnung kommt kann ich auch mal schauen wieviel es kostest.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
So, dann will ich auch etwas zum dem Thema beitragen, weil ich nämlich alle 3 Monate zum Zahnarzt gehe und meine Zähne anschauen und reinigen lasse. (im Wechsel Zahnsteinentfernen-professionelle Reinigung)

Fakt ist, dass bei den gesetzlichen Krankenkassen normalerweise KEINE professionelle Reinigung gezahlt werden, sondern sie übernehmen 1x im Jahr "nur" die Kosten für das ganz einfache Zahnsteinentfernen, was wesentlich weniger Aufwand (und auch Zeit) bedeutet.
Bei den Privaten ist es verschieden, weiß aber, dass es da Unterschiede gibt und einige zumindest 1x bezahlen.

Die professionelle Zahnreinigung dauert bei mir immer ungefähr 1 Stunde und kostet um die 50,-- €, (inkl. Polieren eines JEDEN Zahnes) was ich jetzt eigentlich gar nicht so schlimm finde...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren