Wurde Maria jungfräulich schwanger?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit
Vielleicht hat die Marie auch geschlafen, der Jupp (oder ein anderer) hat ihr auf den Busch gewichst, und da das juckt, musste sie sich im Schlaf kratzen und... ... und daraus entstand dann die Story für das älteste Märchenbuch der Welt. :grin:

Naja, das Thema "jungfräulich" wird seinerzeit wohl auch kaum am Hymen festgemacht worden sein. Von daher wäre das mit der jungen, unverheirateten Frau durchaus schlüssig. Oder eine Vergewaltigung (ich glaube nicht, dass Frauen damals das gleiche Standing haben, das sie heute genießen). Vielleicht war sie auch die Begründerin des ältesten Gewerbes der Welt? Wer weiß? Frauen waren beim Erklären ihrer Schwangerschaften schon immer erfinderisch (ich denke da an eine Mythbusters-Folge, bei der ein Mythos über eine Schwangerschaft zerstört wurde: Im Bürgerkrieg soll eine Frau dadurch schwanger geworden sein, dass ein Soldat, der sie später heiratete, einen Schuss durch die Hoden bekam und die Kugel mit dem Erbmaterial in ihrem Unterleib stecken blieb...).

Mit den wissenschaftlichen Erkenntnissen heutiger Tage ist es äußerst unwahrscheinlich, dass es ausgerechnet der Heilige Geist war, der sie durchgenommen hat. Wobei mir da ein Gedanke kommt: Sieht jemand eine Frau, die juchzt, stöhnt und seufzt und dann kommt, ohne dass ein Mann auf ihr liegend zu sehen ist, wie sieht das aus? Damals vielleicht so, als wenn sie vom Heiligen Geist gefickt wurde. Heute weiß man: Die Frau macht sich's selbst...
Wobei sich dann die Wichs-Theorie erweitern ließe: Beide haben zusammen masturbiert, er hat gekleckert und sie hat nicht kapiert, was aus dem wird, was sie da an der Hand hat, wenn sie es sich selbst besorgt...
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Wurde diese Frage in der Religionsstunde geklärt?

Bei uns - ja.

Und bei uns hieß es, das sei ein Übersetzungsfehler, weil das Wort im hebräischen für "junge Frau" und für "Jungfrau" entweder verwechselt wurde oder sogar dasselbe ist, das weiß ich gar nicht mehr.

Ich bin Christin, denke aber, dass sie schon davor Sex hatten. :smile:
 

Benutzer42166  (37)

kurz vor Sperre
Soweit ich weiß, bezieht sich das Wort "unbefleckt" nicht darauf, dass Sie ohne Sex zu haben schwanger geworden ist, sondern dass Maria ohne jede Sünde (auch ohne Erbsünde) Jesus "empfangen" hat.

Ich bin zwar kein erklärter Katholik, aber ich bin Christ und habe mich druchaus auch schon mit der Bibel beschäftigt.

#Hannes#
 

Benutzer10111 

Verbringt hier viel Zeit
Hmm wer sagt, dass es Josef war?! *g* Vielleicht hat sie ihm ja auch nur erzählt da wär nix mit anderen gelaufen....naja aber früher ist ja niemand fremdgegangen :engel:
Egal egal...also Sex gabs vorher ganz bestimmt.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
dana scully ist ja auch ohne sex schwanger geworden. allerdings ist sie von aliens geschwängert worden. evtl ist dasselbe mit maria passiert? :hmm:
 
F

Benutzer

Gast
Ist mir ehrlich gesagt scheiss egal ob jemand vor paar Tausend Jahren gevögelt hat oder nicht, vorallem wenn ich nicht an deren Existenz glaube.

AleX
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren