Wunde auf Vorbandhäutchen

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
T

TOK2

Gast
Hey Leute hab folgendes Problem:

Nach dem Sex hab ich plötzlich feststellen müssen dass ein wenig Blut auf meinem penis war. Nachdem ich mal genauer hingeschaut hab ist mir aufgefallen dass mein Vorbandhäutchen ein mini Wündchen hat.
Reicht es, wenn ich einfach kurz Pause mache mit dem Sex oder zum urologen geh, um das Häutchen abzutrennen, wozu ich eigentlich kein großen bock hab?

Danke schonma
 

tierchen  

Verbringt hier viel Zeit
wenn es nur ne kleine wunde is, die nimmer blutet, reicht es, wenn du ein bisschen wundencreme drauftust und ein paar tage abstinenz ausübst bis alles verheilt ist :zwinker:

wenn es sich aber wiederholt, ist es besser, mal zum urologen zu gehen!
 
T

TOK2

Gast
Danke für die Antwort!
Ja dann muss ich wohl 1 2 wochen pause machen :flennen:
 

Doc Magoos  

Verbringt hier viel Zeit
Also ein bis zwei Wochen sind bestimmt übertrieben. Mach ein bisschen Bepanthen oder sowas drauf und dann hat sich die Sache. Das Vorhautbändchen kann schon häufiger einreissen. Ist nichts außergewöhnliches.
 

tierchen  

Verbringt hier viel Zeit
es heilt doch, schätze ich, ungefähr genauso lang wie eine "normale" wunde irgendwo sonst (finger, knie...)
und es sind doch auf keinen fall 2 wochen! :eek:
wenn du wie schon gesagt bepanthen oder penaten creme drauf schmierst, dauert es nur ein paar tage!
 
J

jaguar2004

Gast
das ist in ein paar tagen verheilt. musst nicht unbedingt was draufschmerien. aber du solltest darauf achten, das kein urin draufkommt, denn sonst kann es ganz schön brennen :eckig:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren