wtf is eichelkäse

Benutzer5066  (43)

Toto-Champ 2006
Eichelkäse oder medizinisch korrekt Smegma ist eine natürlich vorkommende weißlich-gelbe, talgige Absonderung der Eichel- und Vorhautdrüsen beim Mann und sollte bei der täglichen Hygiene entfernt werden.
Andernfalls führt das zu einer Ansammlung von Keimen und kann so zu Entzündungen führen.

Greetz
 

Benutzer1680  (40)

Meistens hier zu finden
Naja ist halt das weiße Zeug was sich unter dem Eichelrand bzw unter der Vorhaut bildet wenn man es dort ne Weile vor sich hin keimen läßt.
 
M

Benutzer

Gast
WhiteStar schrieb:
Eichelkäse oder medizinisch korrekt Smegma ist eine natürlich vorkommende weißlich-gelbe, talgige Absonderung der Eichel- und Vorhautdrüsen beim Mann und sollte bei der täglichen Hygiene entfernt werden.
Andernfalls führt das zu einer Ansammlung von Keimen und kann so zu Entzündungen führen.

Greetz
#
dazu fällt mir nur eines ein :wuerg:
 
S

Benutzer

Gast
danke fuer deinen beitrag miezerl. der war echt gut. hatte ungefaehres totti-niveau :wuerg: :clown:
 

Benutzer343  (37)

Verbringt hier viel Zeit
@Miezerl:

dann wird es dich vielleicht intressieren, dass das bei den frauen um den kitzler herum auch vorkommt, bei nicht regelmäßiger reinigung retour-:wuerg:

*g*
 

Benutzer11002 

Verbringt hier viel Zeit
...

Bor, mit Schmutz im Bereich der Genitalien kennst ihr euch ja bestens aus! lecker!

wascht euch und gut ist, ist ja widerlich, sorry!

FROHES REINES FEST!!

KÄSE
 
S

Benutzer

Gast
wallbash_2.gif


bei frauen gibts was weiss ich fuer ausfluß und bei maennern gibts eben dat zeuch. igitt, menschen sind ja sowas von ekelhaft, brrrrr.

es GIBT es halt. das ist halt so. wozu gibts wasser und seife?
 
M

Benutzer

Gast
eben kann mich shabba nur anschließen wer sich jeden tag oder jeden 2 tag duschen gehen dürfte dürfte vielleicht auch mit sonstigen unreinheiten keine bekanntschaften machten..Denn ich hab echt noch nie so was an mir entdeckt oder an meinen freund und bin echt froh drüber :eek: :wuerg:
 

Benutzer11419  (36)

Verbringt hier viel Zeit
mhh

naja ich muss zugeben mit 14 15 hatte ich das auch eine zeit lang ich dachte ich hätte mir irgendeine krankheit eingefangen aber es war nur eichelkäse (übrigens netter name) einfach kräftig mit wasser und seife abwaschen oder mit einenm handtuch wegwischen fertisch
 

Benutzer10342  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Damals wo die Menschen noch keine Unterhosen trügen hat sich zwischen der EIchel Staub angesammelt und es hat sich ziemlich schnell entzündet, deswegen beschneiden die Juden bisher ... aber jetzt ist es tradition und hat kein nutzen mehr.

Eichelring alias Porzelanring alias schimmelpimmel alias nillenkäse ... im grunde ist das ansammlungen von Spermien und Orien an der Vorhaut was dann käsig aussieht + richt :grin:
 

Benutzer5066  (43)

Toto-Champ 2006
So ganz kann ich nicht verstehen, warum man sich an meinem ersten Beitrag in diesem Thread so aufgehangen hat. Die Beschreibung, die ich hier gepostet hatte und ein wenig mit meinen eigenen Worten ergänzt hatte, stammt von "Netdoktor", einer medizinischen Fachseite.

Ist aber jetzt auch egal. Die eigentliche Frage des Erstellers wurde ja nun hinreichend beantwortet.


Greetz
 

Benutzer3283  (35)

Verbringt hier viel Zeit
emailforme schrieb:
Bor, mit Schmutz im Bereich der Genitalien kennst ihr euch ja bestens aus! lecker!

wascht euch und gut ist, ist ja widerlich, sorry!

Ich weiß nicht wie man mit über zwanzig noch so reden kann?!?!

Das sind ganz normale Absonderungen der Genitalien!
Ich weiß nicht was daran so ekelig sein soll?! Ich mein die meisten waschen sich ganz normal jeden Tag, so dass daraus nichts Ekeliges werden kann!
Da muss man keine solche kindischen Kommentare dazu abgeben! :angryfire
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren