Wovor schützt euch euer Deo?

Wovor schützt euch euer Deo?

  • Nur vor Geruchsbildung.

    Stimmen: 24 55,8%
  • Nur vor Schweißbildung.

    Stimmen: 3 7,0%
  • Vor Schweiß _und_ Geruch.

    Stimmen: 14 32,6%
  • Kommt auf die Situation an.

    Stimmen: 1 2,3%
  • Finde Deos wirkungslos.

    Stimmen: 1 2,3%
  • Weiß nicht...

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    43

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Soweit ich weiß, war das nur ein Irrtum, als man dachte, dass das krebserregend ist, weil die Untersucher nicht richtig hingeguckt haben. :grin:

Ich kann das nicht ab, nass unter dem Arm zu sein und deswegen nehme ich welches, was dafür sorgt, dass gar kein Schweiß entsteht. Gerade im Winter, wenn's kalt ist, ist das mega unangenehm, wenn man dort nass ist! Und im Sommer ist es einfach nur hässlich, vor allem bei hellblauen Hemden. :grin:
 
L

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Und was rätst du dann, Leanna? Einfach das extreme Schwitzen in Kauf nehmen? Botox? Vier mal täglich das T-Shirt wechseln? :hmm:
Ich habe schon im Anfangspost geschrieben, dass es hier um "Normalschwitzer" geht. Leute, die ein Schweißproblem haben, müssen doch zwangsweise andere Produkte anwenden.
Und der Punkt war, wieso man als "Normalo" Deos mit Aluminiumsalzen benutzt, ohne dass man was von der Reduktion des Schwitzens merkt.
 

Benutzer32843 

Sehr bekannt hier
Ich finde ich schwitze weniger, und wenn ich dann doch schwitze weil ich mich stark anstrenge, dann riecht es nicht. Sonst finde ich, dass ich schon nach 2 Stunden auf der Arbeit anfange nach Schweiss zu riechen, was ich sehr unangenehm finde.
 
Z

Benutzer

Gast
Bei mir sind Deos wirkungslos, ich stinke zwar nicht aber ich laufe ständig mit 2 Seen rum. :frown: Aber ich gehe mal Botox spritzen und hoffe ich es schaffe ich habe riesen Angst davor. :eek:
 
L

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Bei mir sind Deos wirkungslos, ich stinke zwar nicht aber ich laufe ständig mit 2 Seen rum. :frown: Aber ich gehe mal Botox spritzen und hoffe ich es schaffe ich habe riesen Angst davor. :eek:
Eine Rücksprache mit dem Hautarzt wäre doch sinnvoller. Gibt doch auch andere (und günstigere) Maßnahmen, als gleich sowas...
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Also ich finde Deos eine Geldverschwendung. :grin: Ich habe früher viele Deos benutzt aber ich habe trotzdem geschwitzt und gerochen hat mans auch. :grin: Wenn ich mal ein Deo kaufe dann welche von Balea zb Traumgeschöpf o.ä. und benutze das als Parfum Ersatz.
 

Benutzer112050 

Verbringt hier viel Zeit
Hab mich schon häufiger gefragt, ob es überhaupt Sinn macht jeden morgen Deo zu verwenden.
Allgemein schwitzen tue ich nicht, ansonsten überdeckt es wohl nur den eigenen Körpergeruch hin zu dem typischen "0815-Deoduft". Wobei man meiner Meinung nach sowieso nicht stinkt, schon gar nicht wenn man sich täglich duscht.
Aber okay, man überdeckt einen ggf. vorhandenen Körpergeruch mit stinkendem Deo-Geruch, wird aber gesellschaftlich akzeptiert weil Deo = ein hygienischer Mensch :tongue:

Nach dem Sport oder wenn man anstrengende Tätigkeiten ausübt macht Deo aber sehr wohl sinn :zwinker:
 

Benutzer132674  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
Laut 48h dry, hälts beim Sport trotzdem nicht. Geruchschutz ja, Schweißbildung hemmen nein.
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Soweit ich weiß, war das nur ein Irrtum, als man dachte, dass das krebserregend ist, weil die Untersucher nicht richtig hingeguckt haben. :grin:
Aluminium IM Körper ist schon alles andere als gesund, sondern richtig giftig. Man geht allerdings nicht davon aus, dass nennenswerte Mengen Aluminium über die Haut aufgenommen werden.
 
1 Monat(e) später

Benutzer116770 

Sorgt für Gesprächsstoff
Mein Deo schützt mich vor bösen Geistern, Zombies und wilden Tieren.

Nein, mal ernsthaft. :smile: Es gibt, so viel ich weiß, einen Unterschied zwischen "Deodorant" und "Antitranspirant". Ein "Deodorant" schützt nicht zwangsläufig vor Schweißbildung, mildert aber dann den entstehenden Geruch. Ein "Antitranspirant" hingegen schützt, wie der Name schon sagt, vor dem Transpirieren, also vor dem Schwitzen.
 

Benutzer101478  (29)

Meistens hier zu finden
Mein Deo sieht einfach nur cool aus und riecht gut. Schweißbildung ist eh da. Könnte auch keines nehmen, ist aber sowas wie ein Ritual morgens bei mir dann gehts mir besser.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Ich habe mich auch immer gefragt, wovor das "schützen" soll? Irgendwas mit Schweiß wird es wohl zu tun haben, aber da ich nicht zu übermäßiger Transpiration neige (solang es nicht gerade Hochsommer ist) kann ich ganz verwegen auf solcherlei Schutzmaßnahmen verzichten.
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Schwitzen tu ich deswegen kein bisschen weniger, jedoch verbreitet es einen angenehmen Duft.
Hatte noch nie ein Deo, dass die Schweißbildung an sich mindert und solche Alu-Bomben aus der Apotheke hol ich mir erst gar nicht...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren