Worauf sollte ich achten?

Benutzer191568  (22)

Ist noch neu hier
Hallo :winkwink:
Ich bin in allem rund um Sex eher unerfahren und habe jetzt bei der Suche nach dem passenden Kondom herausgefunden, dass ich eher auf der größeren Seite bin (zwischen Kondomgröße 64/69).
Ich habe schon oft gehört, dass es für Frauen unangenehm sein kann, wenn er zu groß ist. Das hat wohl oft auch eher was mit der Person zu tun und wie Er mit der Größe umgeht.
Daher meine Fragen: Worauf sollte ich achten, damit es für sie gut wird?
Was wünschen sich die Frauen unter euch von eurem Gegenüber, wenn er ein bisschen größer ist?
Findet ihr es gut/schlecht, bzw. hattet ihr in der Hinsicht schon mal Probleme?
 
zuletzt vergeben von

Benutzer178411  (20)

Verbringt hier viel Zeit
Hey,
bei PL gibt es eine Suchfunktion. Dir hilft dir zu schauen, ob es es schon Threads zu deinem Thema gibt. Probier sie mal aus.
Ganz einfach findest du da zum Beispiel diese Threads, die in die gleiche Richtung gehen, wie deine Frage.




Usw.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer189208 

Sorgt für Gesprächsstoff
Daher meine Fragen: Worauf sollte ich achten, damit es für sie gut wird?
Im Zweifelsfall eben währenddessen lieber einmal mehr als zu wenig fragen, ob es ihr guttut, was Du machst. Wenn sie Schmerzen hat, es anders probieren, z.B. andere Stellung.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer181426  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Mit Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen bist du schon mal gut beraten.
Die Kondomgröße sagt ja erstmal etwas über den Durchmesser. Was das angeht solltet ihr euch Zeit lassen, vor allem mit den Vorspiel für sie. Je feuchter und erregter sie ist, desto besser klappt es vermutlich.
Sollte dein bestes Stück außerdem überdurchschnittlich lang sein, ist es von ihrer Anatomie abhängig, ob du evtl an ihrem Muttermund anstößt, und sehr individuell, ob sie das als (sehr) schmerzhaft empfindet. In diesem Fall helfen ggf Stellungen, durch die du nicht ganz so tief eindringt und Vorsicht.

Kommunikation ist wie so oft der Schlüssel, rantasten und ausprobieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
zuletzt vergeben von

Benutzer189208 

Sorgt für Gesprächsstoff
zuletzt vergeben von

Benutzer176107  (49)

Öfter im Forum
Worauf sollte ich achten, damit es für sie gut wird?
Lasst Euch Zeit, achtet auf ein entspanntes Vorspiel, schaue das sie Feucht ist , ggf. mag Gleitgel eine weitere Hilfe sein . Achte beim eindringen auf ihre Reaktion, wie gibt sie sich , ist sie eher verkrampft oder genießt sie den Moment.

Was wünschen sich die Frauen unter euch von eurem Gegenüber, wenn er ein bisschen größer ist?
Ich hatte mal einen jungen Lover der einen großen und sehr dicken Penis hatte. Da ich recht eng bin , war schnelles eindringen nich möglich. Ich lege da großen Wert darauf das er sich zurück nimmt , mir den Penis langsam gibt. So kann ich langsam gedehnt werden, ich gewöhne mich an ihn und ihn dann gut in mir aufnehmen.

Findet ihr es gut/schlecht, bzw. hattet ihr in der Hinsicht schon mal Probleme?
Das muss nicht schlecht sein , solange keine Schmerzen im Spiel sind und er Rücksicht auf mich nimmt. Habe ich mich an seiner Größe /Dicke gewöhnt , steht auch nichts im Wege mich hart zu stoßen.
 
zuletzt vergeben von

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren