Wonnemonat Mai?

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Habt ihr bei euch auch so ein besch..... Wetter? Der Mai (angeblich schönster Monat im Jahr) ist laut Meteorologen bisher 6-7 Grad zu kalt und viel zu nass. T-Shirts im Freien trage ich ab Mitte-Ende April regelmäßig, dieses Jahr laufe ich noch mit dicker Jacke rum. Baden (Badesee) war ich in jedem Jahr um den 1.-10.Mai, in diesem Jahr ist davon nicht einmal zu träumen bei der Kälte des Wassers.
Und Besserung ist noch nicht in Sicht.

Was sagt ihr zu dem Wetter?

Übrigens: Heute waren im Norden Finnlands und Russlands 27 Grad plus (!!!), in Südspanien 12 Grad. Russland hat seit Wochen eine Hitzewelle. Stimmt da etwas mit dem Klima nicht?
 

Benutzer78066  (43)

Sehr bekannt hier
Ab nächste Woche habe ich Urlaub ... da muss es einfach schöner werden ....

................. es ist frisch ... konnte die Wintersachen wieder herauskramen nur mit Jacke und Schirm ... echt fies ....
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
ich finds zum kotzen.. ich hab abends sogar noch heizung an.. MITTE MAI!!!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ja die Heizung hab ich auch wieder angedreht. Sonst frier ich mir hier wirklich den Allerwertesten ab und grade im Bad trocknen die Sachen ohne Heizung nicht.
Ich kann mich nicht erinnern, dass ich 2 Tage vor meinem Geburtstag schon mal mit Winterjacke und MÜtze rumgelaufen bin. :ratlos:
In den Nachrichten haben sie vorhin aber gesagt, dass der Mai 2006 auch in etwa so war wie jetzt. Kann ich mich gar nicht mehr dran erinnern.

20 Grad würden mir vollkommend reichen. Mehr brauch ich den ganzen Sommer nicht.
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Mir ist das eigentlich relativ egal. Ich habe sowieso keine Zeit, um viel draußen zu sein. Nur dass ich erst einmal Motorrad gefahren bin, finde ich ziemlich blöd, aber andersrum spart das wiederum km.

Ich werde einen warmen Sommer haben. Das beruhigt mich. Da werd' ich noch braun genug.
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Ich sitze hier auch im Pulli + drei Decken gehüllt - Heizung bleibt aus, Studenten müssen schließlich sparen :zwinker:.
Aber mich regt es auch unglaublich auf: Da war der Wnter schon so mies und jetzt setzt sich das scheinbar fort :hmm:?! Irgendwie hab ich langsam das Gefühl, es wir dieses Jahr gar nicht mehr schön...
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
In den Nachrichten haben sie vorhin aber gesagt, dass der Mai 2006 auch in etwa so war wie jetzt. Kann ich mich gar nicht mehr dran erinnern.

Stimmt, mit Beginn der Fußball-WM im Juni 2006 kam dann die große Hitze, die bis Ende Juli anhielt. Aber Anfang-Mitte Mai 2006 gab es 2-3 warme Tage mit 23, 24 Grad zum Anbaden, die gabs dieses Jahr noch nicht mal in Ansätzen.
Also, mit der WM kommt die Hitze. :cool:
 

Benutzer84200 

Verbringt hier viel Zeit
Mir ist das alles wurscht ich lauf in kurzer hose, tshirt und flip flops rum seit 28.4.
Wenn ich mich da so umschaue merk ich allerdings dass ich so ziemlich der einzige bin :grin:
 

Benutzer18780 

Geheimdienstchef
Bei mir hat es wunderschönes wetter: es nieselt, ist nicht alzu kalt, drausen riecht es gut und alles ist saftig grün. Was gibt es schöneres? :smile:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Mir ist das alles wurscht ich lauf in kurzer hose, tshirt und flip flops rum seit 28.4.
Wenn ich mich da so umschaue merk ich allerdings dass ich so ziemlich der einzige bin :grin:

Das wundert mich irgendwie nicht. :grin:
Ich hab mich auch lange gesträubt, die Mütze wieder rauszuholen, aber irgendwann hats mir dann gereicht.
 
M

Benutzer

Gast
Ich frier auch so und habe meine Winterjacke wieder rausgeholt :frown: das schlimme bei dem Wetter sind aber die kopfschmerzen die ich von dem ständigen wechsel bekomme.

Wir hatten uns fest vorgenommen die Heizung nicht mehr anzumachen, aber am MIttwoch war es so schweine kalt, da haben wir sie doch hoch gedreht.
 

Benutzer16100 

Meistens hier zu finden
Ich liege auch unter meiner dicken Decke und hab noch ne Hose an. Wir weigern uns seit einem Monat die Heizung an zu machen. Ich habe sie letztens mal im Bad angemacht, aber das war eine große Ausnahme.

Ich finde das Wetter auch alles andere als schön, dieses ständige grau geht mir langsam aber sicher auf die Nerven. Dabei geht es mir nicht ums "braun werden" oder baden- sondern einfach um Sonne :grin:.
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
HStimmt da etwas mit dem Klima nicht?

:totlach: Tja ich würd sagen da stimmt ganz und gar was nicht. Wettervorschau für Sonntag: SCHNEEFALL bis 700m. :eek:

Heute: 12Grad, Regen. Richtiges "Bäh, ich bleib zuhause - Wetter".

Bad hat am 1. Mai eröffnet. Bis jetzt hab ich 1x Leute drinnen gesehen das war vorigen FR. Da wars richtig schön und warm, bissl windig aber es ging.

---------- Beitrag hinzugefügt um 16:11 -----------

Ich liege auch unter meiner dicken Decke und hab noch ne Hose an. Wir weigern uns seit einem Monat die Heizung an zu machen. Ich habe sie letztens mal im Bad angemacht, aber das war eine große Ausnahme.

Ja die Heizung ist bei uns auch schon lange ausgeschaltet. Wir decken uns zu und ziehen uns warm an, wenns hart auf hart kommt wird eingeheizt. :zwinker:
 

Benutzer72888 

Verbringt hier viel Zeit
Frau Holle ist einfach doof. So. Nee echt der Winter kann jetzt mal langsam weg gehen, ich will schönes Wetter.
Hier ist es total grau und kalt und es regnet. Bei uns haben letzte Woche alle Freibäder aufgemacht und eigentlich wollte ich auch hin, aber bei 10c und Regen bin ich doch lieber daheim geblieben.
Angeblich soll es ja dann ab Juni schönes Wetter werden...
 

Benutzer9402 

Meistens hier zu finden
Mein Trainingsplan (Rennrad) wurde im Mai bis jetzt ziemlich durcheinander gebracht durch das schlechte Wetter. Hoffentlich wird es anfang Juni etwas besser, denn da habe ich eine Woche frei.
Aber manchmal frage ich mich wirklich ob das mit der Klimaerwärmung nicht alles verarsche ist. Wo ist denn die Klimaerwärmung, wenn man sie mal braucht :grin:
 

Benutzer78109 

Sehr bekannt hier
Ich finde es nicht besonders schlimm, dass es so kalt ist. Dann ist in meiner Wohnung wenigstens keine unerträgliche Hitze und kein widerlicher Abgas-Gestank...Und ich mag meinen Winterschal sehr gerne :rolleyes:
 

Benutzer40590  (42)

Sehr bekannt hier
Mitte MAi und sogar ich hab noch meine Pullover und die Jacke nicht eingemottet... Ich will endlich Sommer, sonst muss ich doch noch nen Urlaub in Nordostsibirien planen.
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Es ändert sich doch nichts, wenn ich mich über das Wetter aufrege... Deshalb akzeptiere ich es einfach so, wie es kommt und freue mich, dass ich in meinem Arbeitszimmer im Dachgeschoss noch nicht schwitzen muss.

Es ist mir doch viel zu blöd, mich über etwas aufzuregen, auf das ich sowieso keinen Einfluss habe.
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
ja ... wetter! :smile:
das schöne am wetter ist, das man es jeden tag hat. :jaa: :grin:

wer mal genau nachdenkt, der wird sich sicher auch schon erinnern können, das es am 1. mai mal so und mal so war.
beispielsweise ist es nicht soo ungewöhnlich, das man am 1. mai keinen grünen zweig findet, weil die natur noch nicht soweit war.
ich hab auch schon ostereier im schnee gesucht und zur jährlichen kirmes (3. wochenende im oktober) war ich schon in kurzer hose mit t-shirt unterwegs, als auch mit handschuhen und schal und es hat gegraupelt.

in 8 wochen regen sich alle leute auf, das es so brüllend heiß ist und es endlich mal anfangen soll zu regnen, weil man nachts vor hitze nicht einschlafen kann.
das sind dann die gleichen leute, die sich im winter darüber aufregen das es zu viel geschneit hat. :rolleyes:
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
in 8 wochen regen sich alle leute auf, das es so brüllend heiß ist und es endlich mal anfangen soll zu regnen, weil man nachts vor hitze nicht einschlafen kann.
das sind dann die gleichen leute, die sich im winter darüber aufregen das es zu viel geschneit hat. :rolleyes:
ich nich. ich rege mich niemals über zu heiß auf.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren