Wonach schmeckt Scheidenflüssigkeit?

Benutzer126717 

Sorgt für Gesprächsstoff
Man muss es erlebt haben. Es kann von einem "Faule Eier" - Geruch bis hin zu einem reizenden Geruch sein. Der geschmack ist dann so, wie es riecht.
Faule Eier? :what: Sicher, dass bei deiner Liebsten vor lauter Entspannung beim schlecken nicht etwas aus der unteren Etage entfläuscht ist?:grin:

Ansonsten zum TS. Mal ne kleine Anekdote zum Geschmack. Mein Cousin und ich probierten ein neues Getränk aus das Michelada heisst (wenn du es net kennst, dann googlen). Auf meine Frage wie es ihm denn schmeckt sagt er zu mir: Weisst du, das ist genauso wie das erste Mal Pussy lecken. Du weisst nicht, ob du es magst aber es wird mit jedem mal besser bis du nicht genug kriegen kannst.
Was ich damit sagen will ist, dass du es probieren musst um zu wissen wie es schmeckt und das manchmal auch mehrmals bis es vollends mundet und genauso wie beim Michelada varriert der Geschmack immer wieder :zwinker:
 

Benutzer122781 

Planet-Liebe ist Startseite
Off-Topic:
Man muss es erlebt haben. Es kann von einem "Faule Eier" - Geruch bis hin zu einem reizenden Geruch sein. Der geschmack ist dann so, wie es riecht.
:what: ja lecker^^ hab ich auch noch nie gehört...
[DOUBLEPOST=1365149374,1365149307][/DOUBLEPOST]
Off-Topic:
Faule Eier? :what: Sicher, dass bei deiner Liebsten vor lauter Entspannung beim schlecken nicht etwas aus der unteren Etage entfläuscht ist?:grin:
:ROFLMAO: na das würde es wenigstens erklären
 
1 Monat(e) später

Benutzer129879  (29)

Klickt sich gerne rein
Oh, je - Ihr motiviert mich ja, hehe. :smile:
 

Benutzer132072 

Ist noch neu hier
Mmmmhh leckker....sußlich, und richen tuts auch super ( meistens).
Also ichgrab da gern die nase rein und die hormone und Männchen- anlockstoffe
Wirken sofort bei mir. Also ich kann ds nicht genug von bekommen.
Ps hatte aber auch mal nen ons bei der hats gar fürchterlich geschmeckt. ..pfui ..
Aber alle anderen Erfahrungen waren lecker und haben mich süchtig gemacht.
Lg
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
"Faule Eier" - Geruch
Ich glaube nicht, dass das der Standardgeruch ist :ratlos:. Trotzdem variiert die individuelle Geschmacksnote von Frau zu Frau. Ich hab vorhin mal beim Verkoster :tongue: nachgefragt und um eine detaillierte Beschreibung gebeten, aber er konnte mir keine liefern außer "köstlich" und "leicht süßlich" :grin:.
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Das Vaginalsekret schmeckt säuerlich, vielleicht ein bisschen wie Naturjoghurt.

Ich lecke nur Frauen, die sich gesund ernähren, die also viel Obst essen, viel Wasser trinken, die keinen Alkohol und Kaffe getrunken haben, die wenig/kein Fleisch essen und die nicht rauchen, ansonsten schmeckt es wirklich eklig (z.B. sehr salzig, oder sehr bitter).

Außerdem lecke ich nicht, wenn die Frau Antibiotika genommen hat.
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Es soll Frauen geben die schmecken auch frisch gewachsen einfach nicht gut. So säuerlich.
Zumindest die Frauen, die ich probieren durfte, schmeckten gerade dann nicht gut, wenn sie direkt aus der Dusche kamen und gerade dann eher unangenehm säuerlich.
 

Benutzer132072 

Ist noch neu hier
Das Valeck alsekret schmeckt säuerlich, vielleicht ein bisschen wie Naturjoghurt.

Ich lecke nur Frauen, die sich gesund ernähren, die also viel Obst essen, viel Wasser trinken, die keinen Alkohol und Kaffe getrunken haben, die wenig/kein Fleisch essen und die nicht rauchen, ansonsten schmeckt es wirklich eklig (z.B. sehr salzig, oder sehr bitter).

Außerdem lecke ich nicht, wenn die Frau Antibiotika genommen hat.
....
Uha dass ist ja ne nette idee :smile: ...schatz komm leck mich...ahh moment was haste heut gegessen. ..ich hau mich weg
 

Benutzer124226 

Beiträge füllen Bücher
Das Vaginalsekret schmeckt säuerlich, vielleicht ein bisschen wie Naturjoghurt.

Ich lecke nur Frauen, die sich gesund ernähren, die also viel Obst essen, viel Wasser trinken, die keinen Alkohol und Kaffe getrunken haben, die wenig/kein Fleisch essen und die nicht rauchen, ansonsten schmeckt es wirklich eklig (z.B. sehr salzig, oder sehr bitter).

Außerdem lecke ich nicht, wenn die Frau Antibiotika genommen hat.
Off-Topic:
Und wenn es dann mit einer Frau richtig zur Sache geht kommst du mit deiner Liste an und fragst "Ernährst du dich gesund?" und setzt dann hinter alles ein Haken und dann sagst du "Okay! Genehmigt! Ich werde dich jetzt lecken!" Oder was? :grin:
 

Benutzer103686 

Öfters im Forum
Zumindest die Frauen, die ich probieren durfte, schmeckten gerade dann nicht gut, wenn sie direkt aus der Dusche kamen und gerade dann eher unangenehm säuerlich.

Ich schmecke frisch geduscht nach gar nichts. Und nicht frisch geduscht - naja. Kann man nicht sagen. Salzig ist es wohl.[DOUBLEPOST=1369671593,1369671508][/DOUBLEPOST]
Das find ich auch frisch geduscht schmeckts nicht...
Also ich kann mich selber NUR frisch geduscht schmecken. Nach ein paar Stunden mag ich den Geschmack nicht mehr und trau mich auch kaum mich lecken zu lassen. Mein Freund sagt dazu nichts, aber mindestens einmal an diesem Tag sollte ich mich aufjednefall geschwaschen haben sonst mag er es genauso wenig.
 

Benutzer103686 

Öfters im Forum
Duschst du ohne Seife? :zwinker:
Nein, ich dusche natürlich mit Duschgel. Aber im Intimbereich wasche ich mich nur mit Wasser, das schon immer. Da schmier ich mir keine Seife hin, ich bin eh so ein Pilzanfälliger Mensch, ich hatte jetzt ungefähr schon 6 mal einen fiesen Pilz. Wenn ich dann noch Seife daran schmieren würde, dann wäre es nicht grade gut für meine Scheidenflora.

Abgesehen davon hat man mir schon immer beigebracht dass da unten keine Seife hingehört.
 
S

Benutzer

Gast
Nach allem und nichts. Das is von so vielen Faktoren und dem persönlichen Wahrnehmen abhängig, dass alles zu spät ist. Ich hab schon an Frauen genascht die dooferweise davor irgendwas mit Knoblauch gegessen haben und ich gemeint hab ich lutsch an ner Knoblauchzehe rum ebenso wie Damen, die geschmeckt haben wie ein absolut perfekter Pfirsich, süß und wohlschmeckend.
 

Benutzer132304 

Benutzer gesperrt
Das Vaginalsekret schmeckt säuerlich, vielleicht ein bisschen wie Naturjoghurt.

Ich lecke nur Frauen, die sich gesund ernähren, die also viel Obst essen, viel Wasser trinken, die keinen Alkohol und Kaffe getrunken haben, die wenig/kein Fleisch essen und die nicht rauchen, ansonsten schmeckt es wirklich eklig (z.B. sehr salzig, oder sehr bitter).

Außerdem lecke ich nicht, wenn die Frau Antibiotika genommen hat.


Klingt ja fast schon nach einer Bio-Frau ^^
 

Benutzer103686 

Öfters im Forum
Das Vaginalsekret schmeckt säuerlich, vielleicht ein bisschen wie Naturjoghurt.

Ich lecke nur Frauen, die sich gesund ernähren, die also viel Obst essen, viel Wasser trinken, die keinen Alkohol und Kaffe getrunken haben, die wenig/kein Fleisch essen und die nicht rauchen, ansonsten schmeckt es wirklich eklig (z.B. sehr salzig, oder sehr bitter).

Außerdem lecke ich nicht, wenn die Frau Antibiotika genommen hat.

Ich hoffe das kann man von dir dann auch erwarten!

Abgesehen davon: Kaffee? Trinkt doch jeder morgens. Obst kann ICH z.B gar nicht essen weil ich gegen fast jegliche Rohkost eine Allergie habe.

Ich denke so eine Liste erfüllt sogut wie keine Frau. Und trotz dass ich relativ viel Fleisch esse, seltenst Obst bzw Gemüse frisch essen, dass ich Kaffee trinke und auch Alkohol schmecke ich NICHT eklig. Aber ich finde auch salzig ist nicht eklig, so schmeckt Sperma ja auch nicht grade selten und daran stört mich nichts.
 

Benutzer129879  (29)

Klickt sich gerne rein
Hmmm, okay. Wie sieht dann denn mit dem Geruch der Scheidenflüssigkeit aus? Ist das da auch so, dass sie unterschiedlich riecht... bzw. auch mal überhaupt nicht riecht?
 

Benutzer132173  (33)

Benutzer gesperrt
Hmmm, okay. Wie sieht dann denn mit dem Geruch der Scheidenflüssigkeit aus? Ist das da auch so, dass sie unterschiedlich riecht... bzw. auch mal überhaupt nicht riecht?
ehrlich gesagt konnte ich bisher bei 4 verschiedenen Frauen gar keinen Geruch feststellen. Also so ziemlich nach gar nichts. Haben sich wohl immer gut gewaschen
 

Benutzer123742  (24)

Verbringt hier viel Zeit
Ist echt unterschiedlich kommt aber auch bisschen drauf an was die Frau die Tage davor gegessen und getrunken hat, ich mein jetzt nicht dass wenn sie Zwiebeln gegessen hat, sie dann nach Zwiebeln schmeckt sondern das den Geschmack beeinflussen könnte :zwinker:
 

Benutzer58944 

Meistens hier zu finden
verdünnter Urin + Schweiß + eine frische Auster, manchmal aber auch wie bitteres Olivenwasser mit Essig
 

Ähnliche Themen

Antworten
56
Aufrufe
6K
Gelöschtes Mitglied 184085
G
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren