wohnung

Benutzer122238 

Ist noch neu hier
wo kann man ganz schnell eine wohnung finden? und nicht so teuer? wohne in köln
 

Benutzer122238 

Ist noch neu hier
ich finde da nichts gutes will das ja selber bezahlen
 

Benutzer105448 

Sehr bekannt hier
Köln kannste vergessen, ist eine Studentenstadt,aänlich wie Bonn.
Eine eigene 1-2 Zimmerwohnung wirst du da nur zu Mondpreisen finden.

Glück könntest du vielleicht in Lokalzeitungen haben wenn noch ein paar Wohnungen im Anzeigenmarkt stehen, aber die größte Auswahl hast du im Internet.
 
G

Benutzer

Gast
Wollte grad sagen - eine finanzierbare, gutgelegene Singlewohnung in Köln kannst Du, sofern Du kein saftiges Budget zur Verfügung hast, sofort vergessen.

Eine WG wäre wahrscheinlich die einzig gangbare Alternative.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Und weshalb die Eile?
Hast du denn jetzt kein Dach über dem Kopf?

Wirst du alleine wohnen oder zieht noch wer mit ein?
Was verstehst du unter "nicht zu teuer"?
 

Benutzer116075 

Meistens hier zu finden
Hi Lidan,

wieviel geld kannst du denn einplanen für ne wohnung bzw. für ein WG-Zimmer?

Auszug in einem Monat is natürlich recht knapp.. da is nicht viel zeit zum suchen und finden.. Vermute mal, dass jetzt recht kurz nach Wintersemesterbeginn wohnungsmarkt eher abgegrast ist im günstigen bereich.

Wo in köln hast du dnen bsi jetzt gesucht (Stadtteile)?
Vielleicht kannst du deine suche räumlich ausweiten und zum bsp. auch mehr am rand von köln suchen.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
ich habe keine zeit

Für was hast du keine Zeit?
Zum Fragen beantworten oder dir selber eine Wohnung suchen?
Glaubst du vielleicht, dir fliegt Wohnraum einfach so zu oder ein User hat etwas in Köln leer stehen und stellt dir das dann umsonst zur Verfügung? :ratlos:

Ehrlich gesagt empfinde ich es schon als unverschämt, wenn du einen Thread im Kummerkasten erstellst und dann so einen Auftritt hinlegst.
 

Benutzer122238 

Ist noch neu hier
das war auf was anderes bezogen aber auch egal:zwinker:
ich möchte alleine wohnen weil meine eltern ziemlich unzufrieden mit meinen noten sind und sie meinten zu mir ich soll ausziehen
mein vater hat mir noch gesagt er will zu mir kein kontakt haben
 

Benutzer116075 

Meistens hier zu finden
Also bist du noch schülerin ? Wie alt bist du denn?

Meinst, deine eltern machen da ernst udn setzen dich in einem monat vor die tür?? wäre ja hart.

Wovon willst du denn die wohnung bezhalen?? - denk darüber solltest du klarheit habenbevor du überhaupt auf suche udn besichtigung gehst!!
 

Benutzer122238 

Ist noch neu hier
ja also meine eltern meinen das ernst ich bin 19 und gehe auch neben bei arbeiten
 

Benutzer113048 

Sehr bekannt hier
http://www.wg-gesucht.de/
Dort findest du nicht nur WG-Zimmer, sondern kannst auch nach Wohnungen suchen. Meist sind das alles Angebote ohne Maklerprovision.
Allerdings solltest du trotzdem mal vorher durchrechnen, ob das finanziell überhaupt hinhaut.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer95651  (36)

Beiträge füllen Bücher
Dann sag ihnen mal, dass sie dich trotzdem finanziell unterstützen müssen. (Und du das auch einklagen kannst, das Verhältnis klingt ja nicht so prickelnd).
Ich weiß nicht genau, aber ich glaube mit 19 kann man noch zum Jugendamt gehen und sich Hilfe holen.
 

Benutzer123446 

Beiträge füllen Bücher
Das Jugendamt wird sich eher weniger dafür interessieren, zumal du ja "erwachsen" bist. Außer, du bist dort schon mal "vorstellig" geworden...?
Sie können dich aber womöglich weiter verweisen oder dir Adressen nennen, an die du dich wenden kannst.

In jedem Fall haben deine Eltern die Pflicht, dich finanziell zu unterstützen.
 

Benutzer121793 

Benutzer gesperrt
ich habe keine zeit
Du kannst auch einen Makler beauftragen,für dich eine Wohnung zu suchen!
Kostest dich Kaltmiete x 2,38 ,..bei Mietvertrag Kaution 3 Monatsmieten/kalt + 1. Monatsmiete + Nebenkosten!
Rechenbeispiel:
Kaltmiete € 400,- x 2,38 Makler Courtage = € 952,-
plus 3 Mieten Kaution = € 1.200 + 1. Wohnungsmiete € 400,. + Nebenkosten ~€ 100,-
sumarum € 2.652,-..die du dann gleich hinblättern darfst!
 
G

Benutzer

Gast
Wieviel Geld hast Du denn monatlich zur Verfügung? Köln hat einen der höchsten Mietspiegel in NRW (wenn nicht sogar in ganz Deutschland) - mach Dir das bewusst. In der Innenstadt bezahlst Du locker ~12€ pro m².

Genauere Infos findest Du hier: http://www.wohnungsboerse.net/mietspiegel-Koeln/5333.

Alles in allem wäre es aber mal nett, wenn Du detailliertere Informationen zu Deinem Auskommen und auch zu Deinen Auszugsgründen liefern würdest. Sonst fehlt irgendwie die Motivation, Dir zu helfen ...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren