Wohin mit dem Sperma?

Was macht nach dem Sex mit dem Sperma


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    120

Benutzer85131  (28)

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

ich habe gerade n ziemlich aktuelles Problem:

Heute Nacht hat mein Freund bei mir übernachtet und wir haben gestern abend miteinander geschlafen (was inzwischen endlich nicht mehr so total weh tut:smile: ).
Leider sind wir nach dem Sex eingeschlafen und so hatte ich vorhin dass Problem, dass "untenrum" bei mir alles voll war mit Spermaresten (angetrocknet, leeecker:wuerg: ) und Resten vom Gleitgel.
Wie macht ihr das wenn ihr Sex ohne Kondom habt? Duscht ihr danach? Das Einschlafen zusammen war schön, aber das Aufwachen, najaa.

LG

(Sry für eventuelle Rechtschreibfehler, muss leider los zur Schule und mein Bus fährt in 20 Min.)
 
L

Benutzer

Gast
Für den Fall haben wir Taschentücher am Bett stehen. Dann kann sie direkt nach dem Sex einmal wischen und fertig. Du könntest auch kurz ins Bad gehen, kuschlig einschlafen kann man danach immer noch.
 

Benutzer37583 

Meistens hier zu finden
Einfach mit Taschentüchern abwischen oder halt kurz ins Bad. Wenn es nicht gerade Abends ist, dann am besten gemeinsam Duschen gehen.
 

Benutzer25356  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ja, das Gefühl, wenn nachts noch etwas ausläuft ist nicht sehr angenehm.
Ich lasse nach dem GV einfach alles ins Taschentuch laufen. Dauert ja nicht lange und danach kann man immer noch kuscheln oder zusammen einschlafen.
Einfach so drinlassen würd ichs nicht wollen, find es sehr unangenehm, wenn später alles rausläuft, an mir kleben bleibt und das Bettzeug nass macht.
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
Für den Fall haben wir Taschentücher am Bett stehen. Dann kann sie direkt nach dem Sex einmal wischen und fertig. Du könntest auch kurz ins Bad gehen, kuschlig einschlafen kann man danach immer noch.
so wird das bei uns auch gehandhabt. :zwinker:

(die bundeswehrtaschentücher kommen so auch öfters mal noch zum einsatz. :grin:)
 

Benutzer30569 

Verbringt hier viel Zeit
Das gute alte Papiertaschentuch, ein ständiger Begleiter. Du solltest es ab jetzt immer mit Dir "rumführen". Die Einsatzgebiete sind phänomenal groß :zwinker:

  • Im Bett
  • Am Strand
  • In der Umkleide
  • oder einfach... an der Nase :zwinker:
  • ...
 

Benutzer55841 

Verbringt hier viel Zeit
Wir haben so kleine Handtücher im Nachtschrank liegen, damit werde ich gewickelt bis ich dann ins Bad gehe und es vollständig auslaufen lasse.

Wenn keine Handtücher da sind, dann eben Taschentücher.
 
P

Benutzer

Gast
Ich hab immer Taschentücher am Bett. Jedoch habe ich auch nichts dagegen, es einfach laufen zu lassen und gemeinsam einzuschlafen.
 

Benutzer62334 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

ich habe gerade n ziemlich aktuelles Problem:

Heute Nacht hat mein Freund bei mir übernachtet und wir haben gestern abend miteinander geschlafen (was inzwischen endlich nicht mehr so total weh tut:smile: ).
Leider sind wir nach dem Sex eingeschlafen und so hatte ich vorhin dass Problem, dass "untenrum" bei mir alles voll war mit Spermaresten (angetrocknet, leeecker:wuerg: ) und Resten vom Gleitgel.
Wie macht ihr das wenn ihr Sex ohne Kondom habt? Duscht ihr danach? Das Einschlafen zusammen war schön, aber das Aufwachen, najaa.

LG

(Sry für eventuelle Rechtschreibfehler, muss leider los zur Schule und mein Bus fährt in 20 Min.)

Ich glaube, dass Schlucken deutlich angenehmer ist :smile:
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Jedoch habe ich auch nichts dagegen, es einfach laufen zu lassen

Aus dir läuft es auch nicht raus und klebt alles voll....:wuerg:

Ich hab meistens Taschentücher auf dem Bett legen und laufe dann nochmal schnell ins Bad. Das muss ja nicht sofort sein, man kann ja noch eine Weile liegen bleiben. Ich wasche das dann schnell im Bad mit einem Frotteelappen, mit Husten kriegt man übrigens alles raus, je nachdem wieviel es ist :zwinker: Da ich da ziemliche Muckis habe, habe ich ansonsten noch 2 Tage was davon und das ist nicht sooo prickelnd :zwinker:

Danach kann man dann viel entspannter Einschlafen - so müde könnte ich eigentlich nie sein, als dass ich mit der Brühe zwischen meinen Beinen einschlafe - das läuft dann ja nachts auch noch den Hintern hoch und morgens ist das alles so eine Kombie des Grauens... :ratlos:
 
L

Benutzer

Gast
Taschentuch verwenden, aber gegen rauslaufen lassen hab ich auch nichts. :engel: ist ja nichts Ekliges

Aber ich muss generell nach dem Sex aufs Klo :schuechte , also wird das gleich mit Klopapier weg gemacht.
 
M

Benutzer

Gast
Wir haben in jdem nachttisch eine rolle toilettenpapier :grin: wird danach drunter gehalten und da ich immer nach dem sex aufs klo muss ist das ein abwasch.
falls es mal leer sein sollte oder wir sex haben wo es nix gibt, halt ich die hand drunter und flitz schnell :smile:
 

Benutzer69922 

Verbringt hier viel Zeit
tschentücher greifbare textileine anziesachen handtücher ........... so zeimlich alles was zum wischen dienen kann xD
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
ich schlucke es (sauberste lösung)

er kommt in mir, wir wischen es schnell ab (mit dem klopapier das immer auf dem nachttisch steht)
und bleiben dann liegen, oder machen da weiter, wo wir stehengebleiben sind :grin:...
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Wir benutzen immer ein Kondom bzw. er kommt auf meinem Körper oder in meinen Mund.
 

Benutzer12391  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Wir haben sind irgendwann dazu übergegangen eine ganze Waschlappensammlung im Nachttisch liegen zu haben. Da bedient Frau sich dann um für die Kuschelzeit nach dem Akt nicht auszulaufen. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren