Woher wisst ihr, dass euer Partner euch wirklich liebt?

Benutzer53287 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe gerade mal wieder so eine depressive Phase und frage mich, ob mein Partner mich überhaupt liebt. Oder ob er nur mit mir zusammen ist, weil er z.B. nicht allein sein will. Oder sonst was.
Man kann Liebe ja eigentlich nicht beweisen...Aber wie könnt ihr euch sicher sein, dass euer Partner euch wirklich liebt? Also tatsächlich euch, als Person, nicht euer gutes Aussehen oder den guten Sex mit euch oder etwas in der Richtung.
Ich finde es manchmal so schwer daran zu glauben, dass es möglich ist, mich zu lieben...:cry:
Deshalb möchte ich gerne von euch wissen, was euch so sicher macht, dass euer Partner euch liebt. :hmm:
 

Benutzer57544  (36)

Verbringt hier viel Zeit
ich glaube der grundstein ist vertrauen. dieses aufzubauen dauert heutzutage irgendwie länger als eine beziehung einzugehen find ich. das macht es eben so schwer. gibt es denn einen grund warum du so denkst??
 

Benutzer56073 

Meistens hier zu finden
ich weiß ganz genau, dass mein freund mich sehr liebt, weil ich gerade eine ziemlich harte zeit durchmache, viel weine und traurig bin und er immer für mich da ist, egal wann, auch mitten in der nacht, mich tröstet und mich aufbaut.

also kann er mich nicht nur aus oberflächlichen und sexuellen gründen lieben, ich muss ihm schon mehr bedeuten :zwinker:
 

Benutzer53287 

Verbringt hier viel Zeit
gibt es denn einen grund warum du so denkst??

Nein, eben nicht. Das ist ja das kranke. Mein Freund ist immer für mich da und gibt mir überhaupt keinen Grund so zu denken.
Trotzdem bin ich manchmal davon überzeugt, dass man mich gar nicht so doll lieben KANN wie er das tut - folglich muss ein Haken an der Sache sein. :geknickt:
...Aber ich weiß auch, dass es eigentlich total bescheuert ist, so zu denken. Nur: Ich möchte mir so gerne sicher sein können, dass ich nicht verarscht werde! Und irgendwie fällt es mir so super schwer, das Vertrauen aufzubauen, das man braucht, um sich sicher sein zu können!
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Man kann es eigentlich nie zu 100% wissen, wenn man aber das nötige Vertrauen zu seinem Partner hat, noch keine zwischenfälle wie fremdgehen passiert sind, man sich versteht und der Partner einem die Zärtlichkeiten gibt, die man braucht, dann sollte man eigentlich schon davon ausgehen, dass man geliebt wird :zwinker:
 

Benutzer57544  (36)

Verbringt hier viel Zeit
wie lange seit ihr denn schon zusammen?
ich glaube die meisten denken sowas wie "warum liebt diese person ausgerechnet mich?" das ist normal. ich glaube die besonderheiten an sich selbst können nur von anderen gesehen werden. warum soll ein haken an der sache sein? freu dich einfach!! genieß die zeit. ich glaube aber das tust du schon und hast deswegen bloß angst diese zu verlieren. deswegen zweifelst du bestimmt. mach dich nicht verrückt. wenn er dir so heftig deine liebe zeigt, dann zweifel nicht und sei nicht depri. sonst denkt er, er würde was falsch machen und dann kommen vielleicht mal echte (unnötige) probleme auf
 

Benutzer53287 

Verbringt hier viel Zeit
Wir sind seit 1 1/2 Jahren zusammen. Kann schon sein, dass ich nur Angst habe, ihn zu verlieren. Und deshalb halt nach einem Grund suche, WARUM er mich liebt, damit ich halt drauf achten kann, dass dieser Grund bestehen bleibt.
Ach, ich glaube ich mache mir einfach zu viele Gedanken.

Aber clonkind, du glaubst dass die meisten denken: 'Warum liebt diese Person ausgerechnet mich?' ? Das würde mich ja beruhigen. :smile: Ich dachte immer, ich wäre die einzige, die sich so nen Kopf darum macht.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Aber clonkind, du glaubst dass die meisten denken: 'Warum liebt diese Person ausgerechnet mich?' ? Das würde mich ja beruhigen. :smile: Ich dachte immer, ich wäre die einzige, die sich so nen Kopf darum macht.

Nein, ich denke auch, dass sich das viele Menschen fragen! Oftmals sieht man nichts Besonderes an sich selbst :zwinker:
gibt er dir denn die Aufmerksamkeit, die du brauchst?
 

Benutzer57544  (36)

Verbringt hier viel Zeit
also rainbowgirl das glaub ich auch. zuviele gedanken machen ist nicht gut, vorallem wenn es unnötig ist. für mich klingt es so als sei alles soweit in ordnung. wenn er dir nach so langer zeit immernoch zeigt wie sehr er dich liebt dann kann ich nur eins sagen: du hast alles glück der welt, also sei nicht traurig sondern genieße einfach diese zeit!!
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Ach weißt du, oftmals hat man solche Gedanken wenn man richtig liebt und sich langsam festigen will und das gehört einfach dazu, ich würde mich an deiner Stelle nicht zu sehr darauf versteifen! Er liebt dich, sonst wäre er nicht mit dir zusammen :zwinker:
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
rainbowgirl, dann bist du das problem, genauer dein geringes selbstwertgefühl.

ich hab auch so manches mal gedacht "kann doch nicht sein, dass mich dieser mann so toll findet und mich will und noch nicht genug von mir hat". aber so ernst, dass ich zweifelte, dass er mich wirklich liebt, war es NIE.

fakt: er liebt dich, du ihn. und ihr seid es beide wert, so sehr geliebt zu werden.

ich finde, man liebt das "gesampaket". ich kann gar nicht sagen, WAS an meinem freund ich liebe - es ist sein "ganzes alles" :zwinker:.
und wenn eine eigenart weg wäre, würd ich deswegen nicht gleich aufhören, ihn zu lieben. er ist ER.

auch wenn sich an dir was verändert, bist du du. glaubst du wirklich, er liebt z.b. ganz besonders deine sommersprossen und verlässt dich, wenn im winter viel zu wenig sommersprossen da sind? :zwinker: ich glaub nicht, dass eure gefühle füreinander so oberflächlich sind... (ach ja, keine ahnung, ob du sommersprossen hast.)

freu dich über eure liebe, nimm hin, dass du ein liebenswerter mensch bist. vielleicht einfacher gesagt als getan.
 

Benutzer58032 

Verbringt hier viel Zeit
freu dich über eure liebe, nimm hin, dass du ein liebenswerter mensch bist.

genau genieße einfach die gemeinsame zeit.

ich habe gemerkt das mein ex mich liebt, weil er immer für mich da war, egal wie schwer es für mich war, gan einige situationen wo ich mir vorstellen kann das andere männer weg gerannt wären und wenn ich drüber nachdenke hätte ich es auch getan.
ich war auch sehr oft gemein zu ihm, obwohl ich es gar nicht wollte. :kopfschue
aber er war immer für mich da - und wenn ich heute hilfe brauche oder sonst irgendwas is, dann ist er immer noch für mich da - er liebt mich immer noch.

und vertrauen ist auf jeden fall ganz ganz wichtig!!!!!
 

Benutzer39308 

Verbringt hier viel Zeit
Dazu erstmal … was ist liebe? Es ist nur ein Wort, es gibt dafür keine konkrete Definierung.

Woher soll ich den wissen ob ich meine Partnerin liebe? Oder gar ob sie mich liebt, das kann sie im übrigens nicht mal selbst wissen.

Man sollte das auch nicht täglich hinterfragen.

Wichtig ist nur:

Entspricht die eigene Zuneigung der Zuneigung die der Partner für einen Empfindet und ... ganz wichtig ... ist man damit glücklich. Wenn das zutrift, nicht hinterfragen sondern sich freuen, das es so ist. Sonnst zerstört man sich meist mehr als man damit erreicht.

mfg SoulSkater
 

Benutzer19015 

Verbringt hier viel Zeit
Woran ich merke, dass meine Maus mich liebt:

· Wenn sie mir verzeiht, wenn ich einen Fehler begannen habe
· Wenn sie für mich da ist, wenn ich traurig bin
· Wenn sie mir den Blick für neue Dinge öffnet
· Wenn sie mich in den Arm nimmt und mir tief in die Augen schaut
· Wenn sie mich lobt wenn etwas toll ist
· Wenn sie mich anlacht, wenn ich ihr eine Freude mache
· Wenn sie meine Person zu schätzen weis
· Wenn sie Probleme mit mir teilt
· Und wenn sie mich in den Arm nimmt und sagt: Ich liebe Dich!


Liebe ist kein Zustand, den man feststellen kann. Liebe ist das Gefühl des „Ganzen“. Liebe ist zuckersüß und gleichzeitig bitter. Immer wenn es meine Gefühlswelt voll aus den Bahne wirft, weis ich, dass meine Maus mich noch liebt und ich sie noch viel viel doller liebe !!!

Naja, und ich als Kerl versuche es ihr mit den gleichen Argumenten zu zeigen, mit hier und da einer lieben Aufmerksamkeit, oder wenn ich mich an den Herd stelle und ihr so was leckeres zaubere, dass es ein Genuß ist ihr beim Essen zuzusehen – ja – liebe geht auch durch den Margen ;-))
 

Benutzer56625 

Verbringt hier viel Zeit
Aber das mit den zweifel da denke ich auch,dass das normal is..ich hatte das ne zeitlang auch voll schlimm..hab mich immer gefragt, wie mein Freund mich eigentlich lieben kann (hab ich immer noch ab und zu ..aber längst nich merh so schlimm)....
Meistens hab/hatte ich das,wenn ich grade mit mir selbst am Zweifeln war..also..mit meinem Aussehen oda mit dem was ich mache unzufrieden war...
Liegt halt wie schon geagaturde am Selbstwartgefühl.Aba bist da echt nich alleine...meine beste Freundin und ich ham das auch oft :zwinker:
 

Benutzer47940 

Verbringt hier viel Zeit
ich sehe das einfach in dem, wie er mich z.B. ansieht, oder wie er mich berührt etc. ich hab ne recht gute menschenkenntnis und ich vertraue da auf mein bauchgefühl: ich weiß es einfach!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren