an die Frauen Wo suchen Frauen nach "frauengerechten" Pornos?

G

Benutzer

Gast
Liebe Leser*innen - wo findet ihr (wenn ihr denn danach sucht) Pornos, die nicht zu klischeehaft auf vermeintlich männliche Vorlieben abgestimmt sind?
 
2 Woche(n) später

Benutzer183007 

Sorgt für Gesprächsstoff
Na wahrscheinlich - wenn überhaupt - in den entsprechenden Shops und/oder auf den entsprechenden Seiten.
 

Benutzer152329 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab ne Zeit lang mal frauengerechte Pornos geschaut und war letztlich verwundert, wie oft es da auch am Ende ins Gesicht geht. Bis auf haariger, weniger Hochglanz poliert, konnte ich keine Unterschiede feststellen. Und ich weiß gar nicht, ob es so viele Frauen zwingend haariger mögen oder ob die Filmemacher mit diesen Filmen auch eher alternative Frauen ansprechen.
 

Benutzer183558 

Sorgt für Gesprächsstoff
Was ist ein frauengerechter Porno? Es gibt doch bestimmt Frauen, die sich ansehen, wie einer ins Gesicht gespritzt wird und es sich dabei machen. Aber trotzdem nicht auf die Idee kommen, sich beim Sex ins Gesicht spritzen zu lassen. Eben weil man nicht alles machen muss, nur weil man es im Porno geil findet.
 

Benutzer173382  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
Was sind denn Frauengerechte Pornos?
Aber eigentlich findet man doch auf jeder Seite alles mögliche.
Ich gucke auch Blowjob Pornos oder Pornos wo der Frau ins Gesicht gespritzt wird, ob das jetzt Frauengerecht ist oder nicht interessiert mich nicht, ich gucke mir das an, was mich geil macht, wenn sie wirklich geil sind befriedige ich mich dabei und fertig. Ob jetzt Klischeehaft oder nicht ist mir relativ.
 

Benutzer186692  (37)

Ist noch neu hier
Ich verstehe unter "frauengerecht" die Pornos , die dann unter der Kategorie "Female friendly" geführt werden. (Die Kategorie gibt's es tatsächlich bei youporn)
Ist halt so richtig schmalziges Zeug dabei .. geht schon fast in die Schiene Romantik...
 

Benutzer180249 

Sorgt für Gesprächsstoff
Auf den gleichen Websites, auf denen es auch alle anderen gibt.
Es gibt doch inzwischen überall Suchfunktionen mit Tags und dann sucht man sich eben das passende raus.
In den meisten fällen kann man auch mit einem "!" oder "-" davor bestimmte Tags ausschließen.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Hab ich jetzt mal aus Neugier nach gesucht. War ziemlich einfach zu finden (female friendly porn).

Ich war positiv überrascht. Ob der Name jetzt zutreffend ist kann man drüber diskutieren (obwohl das im Porno-Bereich wohl weitaus bescheuertere Benennungen gibt). Jedenfalls war schon die Seite sehr angenehm. Reguläre Porno-Seiten finde ich echt hässlich, überall blinkt einem was entgegen, Fleischbeschau zur Reizüberflutung, und dann noch so Sperenzchen wie Links, die zu anderen Seiten als zu dem Video führen, und hastenichtgesehen. Und natürlich dauernd die stöhnende Frau im Hintergrund.

Dagegen war die Seite eine echte Wohltat. Erste Darstellerin die ich gesehen habe (ohne gezielt danach zu suchen) hatte kleine (aber durchaus hübsche) Brüste. Wieder nen Pluspunkt. Und ja, es ging nicht so direkt zur Sache, es war langsamer, sinnlicher, vielleicht auch romantischer. Ist sicher Geschmacksfrage, aber finde ich besser. Vielleicht war das auch nur der eine Porno, die haben sich auch andere. Und ja, es gab auch ein paar Längen, wo ich dann vorgescrollt habe. Aber das tue ich sonst auch (schaut eigentlich irgendwer Porno in voller Länge? :grin:).

Anschließend habe ich mich auf der Seite noch umgeschaut. Auch total das Novum. Sonst hauen mir Porno-Seiten eher den "du willst keine Sekunde länger als nötig auf dieser Seite sein"-Knüppel in die Fresse. War angenehm übersichtlich, allerdings die Auswahl wohl relativ überschaubar. Was jetzt auch nicht verwundert.

Ob ich mir das jetzt öfter anschaue (gucke seit Jahren kaum Pornos), mal sehen... Aber jetzt finde ich reguläre Porno-Seiten noch beschissener im Vergleich. :grin:
 

Benutzer152329 

Verbringt hier viel Zeit
BrooklynBridge BrooklynBridge Wo warst du denn unterwegs, dass die Seite schon viel besser aussah? Und nein, ich glaube, niemand schaut von Minute 00:00 bis zum Ende 😅
 

Benutzer4030 

Meistens hier zu finden
was ist frauengerecht? ich muss sagen so ein richtiger porno gucker bin ich nicht. ich halte es wie lenny84 lenny84 , das was ich sehen will variert von tag zu tag. daher schau ich clips, die mich an den tag besonders triggern. das kann durchaus mal 2 frauen sein, oder ganbang, bdsm oder auch mal 2 männer. wenn ich mich zum höhepunkt bringen möchte, da hab ichs nicht so mit der romantik.:grin:
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich schaue ja meist nur Fetischfilmchen – gibt es da female friendly? 😄 Und nein, ich meine damit nicht Femdom. 😉

Oder Analsex, da suche ich aber je nach Stimmung entsprechend. Blowjobs langweilen mich in Filmen zu Tode, das mache ich lieber selbst.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Off-Topic:
Ich muss gestehen, ich hab immer Lust auf einzelne Szenen eines Clips. Mal will ich zum Cumshot kommen, mal reizt mich einfach nur zu sehen, wie sie bläst oder genommen wird 😅
Off-Topic:
Ich suche - über die gewählte Kategorie hinaus - nicht nach bestimmten Einzelszenen. Ich gucke einfach was kommt, scrolle dabei (manchmal auch mehrfach) durch um etwas zu finden wo ich hängen bleiben, und irgendwann findet das ganze dann eh einen, ähm, natürlichen Abschluss. Und danach interessiert mich der Rest auch nicht mehr besonders. :whistle:
 

Benutzer166582  (39)

Öfter im Forum
Ich wollte mir auch mal unbedingt einen "Frauenporno" ansehen. Mann, war das langweilig.
Da ist nichts passiert. :smile:

Zur Frage: Ich vermute, online, wie bei jedem Porno.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer174969  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Jeder einzelne Pornos muss ja irgendwie frauengerecht sein, weil .... naja .... ich eine Frau bin. 🤷🏻‍♀️
 

Benutzer184451 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich hatte mal eine Probemitgliedschaft bei einem Pornoanbieter (von Frauen gegründet, war ein junges Start-Up), der sich speziell an Frauen gerichtet hat. Leider weiß ich den Namen nicht mehr. Tatsächlich waren die Pornos besser, als auf den herkömmlichen Seiten. Auch ploppten nicht ständig irgendwelche Videos mit Praktiken auf, die ich nicht sehen wollte. Alles wirkte seriöser und niveauvoller. Aber auch da nervten mich Dinge, wie übertriebene, künstliche Orgasmen etc. Und mir wäre es dann auch zu teuer geworden.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren