Wo mädelz kennen lernen, wenn Rocker ?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer16698 

Verbringt hier viel Zeit
War nun mal los zu nem Rockabend in ner Disse. Ich hab aber nur WALDORFSCHÜLERINNEN dort getroffen die alle komisch drauf waren, sodass ich dass nacher gelassen hab noch weitere anzuschnacken. Man sind das Freaks.
Glaub in Lübeck is son großes Nest von denen....

Naja ich werd mein Glück mal aufm Hurricane versuchen.
 
R

Benutzer

Gast
Ich weiß leider nicht wie das in Lübeck ist, aber hier in meiner nähe gibts "Discos" die regelmäßig Hard&Heavy Nächte veranstalten! Da sind dann wirklich viele Mädels! Schau dich doch mal danach um! Könnte mir gut vorstellen dass es bei dir auch sowas gibt!
 
S

Benutzer

Gast
reiserfs schrieb:
Da sind dann wirklich viele Mädels! Schau dich doch mal danach um!

Die haben aber dann immer die Angewohnheit mit ihrem Freund rumzulaufen :tongue:.

Buddel, ich glaub auch, dass du Waldorfschülerinnen irgendwie anziehst... hab noch nie so jemanden persönlich kennengelernt *gg*.
 

Benutzer23730  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Buddel schrieb:
War nun mal los zu nem Rockabend in ner Disse. Ich hab aber nur WALDORFSCHÜLERINNEN dort getroffen die alle komisch drauf waren, sodass ich dass nacher gelassen hab noch weitere anzuschnacken. Man sind das Freaks.
Glaub in Lübeck is son großes Nest von denen....

Naja ich werd mein Glück mal aufm Hurricane versuchen.

GEIL ! Bist du auch aus Lübeck ? Ha *handschüttel* Leidensgenosse !!!
Dann warst du bestimmt zu einem der geilen Themenabende im Abaco...
die so genannte "Rock-Nacht", bei der Nu-Rock (Linkin Park und sonstiger
Abfall), was dort laut Plakat hauptsächlich gespielt wird, als Rock gilt
screwy.gif

Oder halt moment ! Darauf hätt ich früher kommen sollen
rolleyes.gif

Du warst dienstags beim Alternative-Abend im Body, stimmt's oder hab' ich
recht ? ;D Den FEHLER hab' ich auch mal gemacht... das war die reinste
Geisterbahn mit musikalischer Begleitung von den Sportsfreunden Stiller :kotz:
*seufz* ja, hier hat man's echt nicht leicht...
und im Musiker-forum les' ich immer, wie die Leute aus anderen Städten
abends alle in Hard-Rock und Metal-Schuppen gehen... *seufz* ...

SirLurchi schrieb:
hab noch nie so jemanden persönlich kennengelernt *gg*.

Nee ? ^.^
Ich sag' dir, das ist der Hammer ! Da entgeht dir was
biggrin.gif
 

Benutzer16698 

Verbringt hier viel Zeit
JA, ich war im Body... schlimmes Erlebnis....
ins ABACO geh ich allerdings net, das ist unter meiner Würde.
Und JA in Lübeck ist einfach nix los außer man findet es geil irgendwo zu 50 Cent abzuniggern.

Man kann uns echt nur bemitleiden

achja ich hab Schulfrei, weil 2mm Neuschnee gefallen sind :confused:
die Behörden (Beamten) ham echt ne Klatsche....
 

Benutzer30664 

Verbringt hier viel Zeit
ich treffe die coolsten leute auf so spaßigen dorf-veranstaltungen, wenn metal-cover-bands spielen, oder auf open airs

*black sabbath kennt*
 

Benutzer9207 

Verbringt hier viel Zeit
In Lübeck: Da weiss ich was.

Ab ins TREIBSAND.

MDMFox schrieb:
Ska Konzis sind da insofern gut weils oft nicht so SEHR laut zugeht wie ich finde.
Aber die Zielgruppe, die Zielgruppe!

Wenn man nicht grad schwul ist, geht nichts über Ska... :cool:
 

Benutzer16698 

Verbringt hier viel Zeit
Ohrstöpsel habe ich auch IMMER dabei. Aber ich seh immer zu, dass ich mich dermaßen volllaufen lasse, dass niemand mehr von mir verlangen kann, die Musik gut zu finden. Und am nächsten morgen wach ich mit nem diggen Kopp auf und denk, was das doch für eine scheiß Idee war loszuziehen.

Ich kann mich einfach nicht damit anfreunden. Es tut es tut mir regelrecht in der Seele weh, wenn ich die Mädelz da seh, die diese dermaßen schreckliche Musik so geil finden.
 

Benutzer24168 

Verbringt hier viel Zeit
ich hab ja keine ahnung, wo du wohnst, aber sollte es zufällig wien sein:
probiers mal am schwedenplatz im bermuda-dreieck
die besten lokale dort für typen wie dich und mich:
das rock pub
das benjamin
die steinzeit
...usw

oder vielleicht sowas in der richtung falls du nich in wien wohnst
 
M

Benutzer

Gast
Cumulus schrieb:
In Lübeck: Da weiss ich was.

Ab ins TREIBSAND.


Aber die Zielgruppe, die Zielgruppe!

Wenn man nicht grad schwul ist, geht nichts über Ska... :cool:
naja ok, die triffts nicht so direkt :grin:
 
M

Benutzer

Gast
Nicht Du schrieb:
ich hab ja keine ahnung, wo du wohnst, aber sollte es zufällig wien sein:
probiers mal am schwedenplatz im bermuda-dreieck
die besten lokale dort für typen wie dich und mich:
das rock pub
das benjamin
die steinzeit
...usw

oder vielleicht sowas in der richtung falls du nich in wien wohnst

er wohnt in lübeck, das is übern daumen 1000km entfernt -.-

habt ihr in lübeck keine discos mit mehreren stages ? disco heißt nich gleich techno & club, wobei ich letzteres mit n bisschen :jee: noch aushalte ... :grin:
 

Benutzer23730  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Die Veranstaltungen mit mehreren Floors sind ein Witz !
In der Regel gibt es keinen Rock-Floor und selbst wenn es einen gäbe, würden
die da nur den größten Müll spielen wie zum Beispiel Linkin Park, Limp Biskuit,
Slipknot, Wir sind Helden... halt alles, was mal in den Charts vorkam und
eine größere Lobby hat...
 

Benutzer30520 

Verbringt hier viel Zeit
Sag bescheid, wenn du eine gefunden hast. Ich nehm sie danach.

Nein ... also um ehrlich zu sein ... hier gibts viele anständige Rockschuppen. Gibt eigentlich jeden Tag was anderes mit verschiedenem Publikum. Nette Frauen gibts immer und überall. Augen auf und durch ... ähm rayn.

Hf weiterhin
Der Emrys
 

Benutzer22969  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Nun ja, daß du Black/Death nicht abhaben kannst, ist dein Problem. Gerade Black mag ich besonders (neben Power). Mich macht die Musik nciht wirklich depressiv...
Ich wüßte gerne, wo du Black/Death-hörende Rebell-Mädels auftreibst... *lol* Ich würde eher solche auf der Alternativ-Rock/Nu-Schiene erwarten.

Meine Freundin hört Metal und Gothic, aber das auch wirklich! Sie mag die Musik, sie rebelliert nicht. Sie hört mehr als nur Cradle, Nightwish und Cannibal Corpse...
Gemeinsam haben wir schon das Rock-Hard-Festival und Summer-Breeze unsicher gemacht. ^^
Und kenenngelernt haben wir uns durch Zufall. Jeder hat unabhängig voneinander Metal gehört und sich gegenseitig hinterher neue Bands vorgestellt.

Also meckert nicht!

BTW: Es gibt ja noch metalflirt.de :zwinker:
 

Benutzer25986  (36)

Verbringt hier viel Zeit
wildchild schrieb:
weil ES KEINE FRAUEN GIBT, DIE MUSIKFANS
SIND
Weiß nicht ob ich dich auslachen soll oder weinen.

"If the kids are united, they will never be divided"
Musik(geschmack) kennt keine Geschlechter.

Mike, du wirst ihn kennen, heißt mit Nachnamen wie ich. Zum Beweis, dass es nich nur Ozzy gibt.
 
E

Benutzer

Gast
morgen zusammen!

also ich mach mir schon seit längerem Gedanken über diese black/hiphop/whatever-manie unter der unter 30jährigen weiblichen Bevölkerung. Gut, ich muss jetzt sagen, dass das in meinem Freundeskreis eher die Ausnahme ist(eher die Punk-Richtung). Aber allgemein hat´s glaub ich was mit der guten alten Coolness zu tun. Ganz einfach: Rock, Metal, Punk etc sind NICHT COOL. UNd da mich die Erfahrung gelehrt hat, dass es den Mädels verhältnismäßig noch mehr auf´s Coolsein ankommt als den Jungs, muss man sich halt mehr an den Medien orientieren; und was bei rauskommt sieht man ja.

Aber zum Thema. Eigentlich kann man überall Frauen kennenlernen. Der Musikgeschmack sollte da ja erstmal zweitrangig sein. man muss ja nicht alles teilen. Mir ist es schon wichtig, dass jeder noch einen Teil seines eigenen Lebens behält. Klar macht es mehr Spaß so etwas zu teilen, ist aber imho nicht unbedingt nötig..

FAZIT: schau dich einfach mal mehr im täglichen Leben um. Und was machen deine Jungs abends? normalerweise müssten doch Freunde / Bekannte mit nem ähnlichen Geschmack ein paar Ideen haben...viel Erfolg..
 

Benutzer23730  (36)

Verbringt hier viel Zeit
tidakhalal schrieb:
wildchild schrieb:
weil ES KEINE FRAUEN GIBT, DIE MUSIKFANS
SIND

Weiß nicht ob ich dich auslachen soll oder weinen.

Ich wär' für weinen. Dann könntest du im Nachhinein argumentieren, dass
du geweint hast, weil du die absichtliche Überspitztheit meiner Aussage,
die bewusst nur zur Provokation galt, um eben das Unmögliche - Frauen, die
richtige Musik-Fans sind - hervorzulocken, nicht herausgehört hast, sondern
diese Aussage 100%ig ernst genommen hast.
screwy.gif



tidakhalal schrieb:
... Zum Beweis, dass es nich nur Ozzy gibt.


eek.gif

OH NEIN !
Damit hast du mein Weltbild zerstört
cool.gif
...
 

Benutzer25986  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Vielleicht bist du mir einfach zu "wild" und ich ein dummes Kind, dass keine Ironie versteht :zwinker:

Ich denk trotzdem, dass du das ganze vielleicht ein bisschen verbissen siehst.

Ein Grund vielleicht warum Mädels auf Punk-(o.ä.)Konzerten eher ne Minderheit sind, ist die Brutalität ... (okay, eine Runde Mitleid, ich weiß, dass ich jetzt Gefahr laufe mich lächerlich zu machen :bandit: ).

Ich hab echt nix gegen pogen, bin nur halt ein bisschen zierlicher ... bei NOFX die Augenbraue geplatzt (zum Glück nur ein Stich und nicht bis zum Lebensende entstellt :flennen: ), nach WIZO ne nette Auseinandersetzung mit ein paar Faschos, die ja gern Deutschpunk-Konzerte stören. Bei Metallica wurd ich auch direkt rausgezogen, bei Soulfly war's auch ne Katastrophe.
Wenn so zwei Zentner Männer einem nur halb so schweren Mädchen überall hinpacken und so tun als wär's aus Versehen (huch, wie kommt denn meine Hand unter dein Shirt :madgo: )

Bin ein bisschen vom Thema abgekommen, aber ich denk die Sache is ganz klar, auch Mädels können Musikgeschmack haben.
Ich kenn im Übrigen auch Jungs, die ihre Buttons und Patches nur zur Zierde tragen und Green Day für die Väter des Punks halten.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren